Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Ubongo Trigo
Ubongo Trigo
Ubongo Trigo
Ubongo Trigo
Ubongo Trigo
statt 6,99 €
jetzt nur 5,89
Sie sparen 1,10 €
(15,7% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Ubongo Trigo ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Ubongo Trigo



Der beliebte Ubongo-Spaß im Zeichen des Dreiecks – rasant und neuartig knifflig! Im Unterschied zu den bisherigen Ubongo-Spielen müssen hier pro Aufgabe gleich zwei verschiedene Flächen gefüllt werden. Wem gelingt das wohl als erstes? Jeder Spieler versucht so schnell wie möglich, seine Karte mit den
zugehörigen dreieckigen Legeteilen zu belegen. Wer die meisten Karten erfolgreich löst, gewinnt. Die Regeln bleiben dabei gewohnt einfach. Bis zu
vier Spieler können gegeneinander antreten – zwei Schwierigkeitsstufen sorgen für einen leichten Einstieg und lang anhaltenden Spielspaß! Stellen Sie sich der neuen Ubongo-Herausforderung!

Ubongo Trigo, ein Spiel für 1 bis 4 Spieler im Alter von 7 bis 100 Jahren.

Ubongo Trigo kaufen:


statt 6,99 €
jetzt nur 5,89
Sie sparen 1,10 €
(15,7% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Ubongo Trigo ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Ubongo Trigo auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Ubongo Trigo von unseren Kunden bewertet:



4 v. 6 Punkten aus 3 Kundentestberichten   Ubongo Trigo selbst bewerten
  • Reinhard O. schrieb am 13.02.2012:
    Titel: Ubongo Trigo

    Spieltyp: logisches Legespiel
    Spieldauer: 20 bis 30 Minuten
    Spieleranzahl: 1 bis 4 Spieler ab 7 Jahren

    Spielziel/-idee:
    Die Spieler versuchen Aufgaben möglichst schnell mit den vorgegeben Legeteilen zu erfüllen. Das Spiel besteht aus 32 Karten mit 64 Aufgaben mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Wer die Aufgaben am schnellsten löst, gewinnt das Spiel

    Spielvorbereitung:
    • Zunächst entscheiden die Spieler gemeinsam, welchen Schwierigkeitsgrad man spielen möchte
    • Je nach Anzahl der Spieler befindet sich eine bestimmte Anzahl an Karten im Spiel. Bei zwei Spielern sind dies 16 Karten, bei 3 Spielern 24 und bei 4 sind es 32 Karten.
    • Im Solospiel wird auf Zeit gespielt: wie viele der Aufgaben schafft man in *X* Minuten
    • Die Karten werden gemischt und als Stapel (die Seite, die nicht gespielt wird liegt oben) ausgelegt
    • Jeder Spieler erhält die 7 farbigen Legeteile

    Spielablauf:
    Das Spiel verläuft über 8 Runden:
    • Jeder Spieler zieht reihum eine Karte und legt sie verdeckt vor sich.
    • Der Startspieler ruft: *Ubongo* und das Spiel beginnt
    • Die Spieler drehen ihre Karte rum und versuchen so schnell wie möglich die Figuren mit den Legeteilen auszufüllen. Ein kleiner Tipp: am rechten Kartenrand stehen die Nummern in gleicher Farbe der Legeteile, die benötigt werden.
    • Der Spieler, der zuerst beide Lösungen hat, ruft: *Ubongo* und zählt langsam und laut bis 20 (oder einer anderen vorher vereinbarten Dauer). Diese Zeit hat nun jeder Spieler noch, um seine Aufgaben zu lösen. Schaffen die Spieler das, dürfen sie ihre Karte behalten, im anderen Fall bekommt sie der Spieler, der zuerst fertig war. Diese Karten zählen am Ende als Siegpunkte.

    Spielende:
    Das Spiel endet nach 8 Runden.

    Fazit:
    Ein spannendes und schnelles Legespiel. Die Regeln sind sehr einfach und in eine *Normalspieler-* und eine *Profivariante* aufgeteilt. Der Unterschied besteht darin, dass in der Normalspieler-Variante, die etwas langsameren Spieler auch noch zu ihren Siegpunkten kommen können. Das vermindert bei den Schwächeren die Frustrationsgefahr.

    Ich hatte vor einiger Zeit das *Ubongo-Kartenspiel* deshalb recht niedrig bewertet, da es keinerlei Interaktion zwischen den Spielern gibt. In *Ubongo Trigo* erlebe ich das ein wenig anders, obwohl auch hier jeder Spieler vor sich hin spielt. Die Variante, dass der Erste z.B. bis 20 zählt, gibt mir aber dann doch irgendwie das Gefühl, dass es in diesem Spiel ein Mit- bzw. ein Gegeneinander gibt.
    Der Spielmechanismus, vorgegebene dreieckige Formen mit Legeteilen auszufüllen, ist stellenweise recht anspruchsvoll und stellt die eine oder andere Herausforderung an die Spieler. Z.B. können die Legeteile beidseitig Verwendung finden (erhöht die Anzahl der Möglichkeiten), oder durch die Anzahl der miteinander zu kombinierenden Legeteilen (Komplexität), etc.
    Ich finde es gut, dass es von Haus aus zwei unterschiedliche Schwierigkeitsgrade gibt, so bleibt die Herausforderung eine Weile gegeben.

    Auch das Solospiel weiß zu gefallen. In meiner Bewertung ist es vier Punkte wert.
    Reinhard hat Ubongo Trigo klassifiziert. (ansehen)
  • Beate J. schrieb am 28.07.2012:
    Ein weiteres Spiel aus der 'Ubongo-Familie'.
    Am Spielprinzip und am Spielgefühl ändert sich gegenüber den anderen 'Ubongos' nichts: Ziel ist es, am schnellstens die Ablegekärtchen mit den Pappteilchen auszufüllen. Bei 'Ubongo Trigo' sind die Pappteilchen jedoch aus Dreiecken zusammengesetzt. Das lässt wieder die grauen Zellen routieren.
    Das komplette Spiel ist in der kleinen Kosmos-Mitbringspiel-Schachtel untergebracht, Es kann bei Bedarf allerdings komplett in ein Zipptütchen verpackt werden, außerdem ist nicht viel Platz zum Spielen nötig: prima Unterhalt für unterwegs.
    Beate hat Ubongo Trigo klassifiziert. (ansehen)
  • Christian D. schrieb am 24.02.2012:
    Der Vorschreiber hat es gut beschrieben. Ubongo mit Dreieckteilen.
    Großer Spielspa in der kleinen Schachtel. Das Preis-Leistungsverhältnis ist top. Allerdings ist es auch nur eine x-te Variante des KLassespiels...
    Christian hat Ubongo Trigo klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: