Ubongo - Das Duell
Ubongo - Das Duell
Ubongo - Das Duell
statt 15,99 €
jetzt nur 13,29
Sie sparen 2,70 €
(16,9% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Ubongo - Das Duell ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Ubongo - Das Duell



Beide Spieler müssen hier gleichzeitig ein Rätsel lösen.

Wer es als Erster schafft, erhält einen Punkt. Sieger wird, wer zuerst fünf Punkte errreicht hat.
Und das kann ganz schön schwierig werden, da die Rätsel mit fünf Legeteilen auch an Ubongo-Profis ganz neue Herausforderungen stellen.

Ubongo - Das Duell, ein Spiel für 2 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.

Ubongo - Das Duell kaufen:


statt 15,99 €
jetzt nur 13,29
Sie sparen 2,70 €
(16,9% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Ubongo - Das Duell ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Ubongo - Das Duell auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Ubongo - Das Duell von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 6 Kundentestberichten   Ubongo - Das Duell selbst bewerten
  • Gero R. schrieb am 15.11.2010:
    1. Satz (je)des Erstspielers vorher: "Wie, Tetris als Legespiel? Pffft ... Pippifax!"
    2. Satz (je)des Erstspielers mittendrin/nachher: "Wow, ist das schwer!"
    Das waren die beiden häufigste Sätze, wann immer wir die ersten Spiele bestritten haben oder (noch besser als selber spielen - garantiert!) haben bestreiten lassen ... und bis uns "Ubongo 3D" klarmachte, was wirklich, wirklich, wirklich schwer ist!

    Für 2-2 Spieler oder Teams:
    **Achtung, gut gemeinter Rat bei Teamspielen: nur mit gut funktionierenden Beziehungen spielen, die ein besserwisserisches "Gib mir mal die Teile" und nachträgliches "Siehste, habe ich doch gleich gesagt, dass Du es auch nicht besser kannst" auf Dauer aushalten!**
    Beide Spieler haben 9 Blätter zur Auswahl, jedes Blatt ist (identisch zu dem des Gegenspielers und) beidseitig bedruckt mit jeweils einem zu lösenden Rätsel (meist quadratähnlich).
    Klingt noch nicht spektakulär? Richtig: "noch nicht"! ;-)
    Wir haben also 9 x 2 = 18 Lösungsfelder. Für jedes einzelne davon gibt es jeweils 20 Kombinationen aus je 4 unterschiedlich(st) geformeten Plättchen, die jeweils zu verwendenden 4 Plättchen werden mit einem 20er-Würfel (den gibt's dazu - ehrlich!) bestimmt. Rechnen Sie schon oder noch? ;-) Hinweis: Jede (in Worten j-e-d-e) der 4er-Kombinationen kann man so anordnen, dass diese passgenau das fastquadratische Lösungsfeld abdeckt!
    Wer alles durchspielen möchte, hat also 18 Felder mit je 20 verschiedenen Kombinationen = 360 Spiele vor sich. Eins pro Tag und Sie haben ein Jahr lang Freude daran ... oder eben auch nicht, wenn der Gegner permanent "Ubongo" ruft = gewinnt! (Weihnachten und Ostern haben Sie übrigens frei, dann kommen die 360 Tage auch hin)
    Bin von dem Prinzip "Pippifax goes Hirnzermarterer" absolut begeistert, obwohl ich gegen meine Partnerin meist knapp verliere. Das Spiel ist tatsächlich nie so einfach zu lösen/gewinnen wie es auf den ersten Blick scheint.

    Fazit:
    Ich habe bisher meist verloren, gebe diesem Spiel aber dennoch eine klare Empfehlung für jede 2-Spieler-Runde, weil ich es selten so genossen habe, als 'Lusche' geoutet zu werden. ;-)
    Einziger Grund für den Abzug eines Punkts: Es gibt mittlerweile "Ubongo 3D" ... und sieben Punkte darf man dafür halt nicht vergeben.
    Gero hat Ubongo - Das Duell klassifiziert. (ansehen)
  • Yvonne C. schrieb am 12.10.2010:
    Bei Ubongo - Das Duell handelt es sich um eine weitere Variante aus der großen Ubongo-Familie.

    Diese Spiel ist etwas kleiner als das Original. Aber sonst ist es genauso aufgabaut: Man verscht mit den Legekärtchen eine weiße Fläche so auf der Spielkarte auszulegen, dass alle weißen Fächen genau bedeckt werden. Das kann teilweise ganz schön kniffelig werden.

    Die Spielpläne sind beidseitig bedruckt, auf jeder Seite sind 20 verschiedene Legeplättchen-Kombinationen abgebildet. Welche Kombination gespielt wird, entscheidet man mit dem 20-seitigen Würfel. Auf der A-Seite wird mit jeweils 4 Legeplättchen gespielt, auf der B-Seite wird die Schwierigkeit erhöht und man spielt mit 5 Teilen.

    Der Unterschied zu der Originalversion besteht darin, dass beider Spielparter exakt die gleiche Aufgabe lösen müssen. Jede Spielkarte ist also doppelt vorhanden. Und genau darin liegt auch der Reiz des Spieles: Man kann sich 1:1 mit seinem Gegner messen. Die Ausrede, die eigene Karte wäre schwieriger gewesen ist nicht mehr möglich. Während man puzzelt muss man stets seinen Mitspieler im Auge behalten und natürlich auch die Zeit, denn gespielt wird auch gegen die Sanduhr.

    Wer die Runde gewonnen hat, darf mit seiner Spielfigur ein Feld auf der Wertungsskala weiterziehen. Insgesamt hat diese Wertungsskala 5 Stufen. Die Figuren selbst ähneln afrikanischen Götterstatuen und unterstreichen das afrikanische Flair des Spieles.

    Insgesamt bietet das Spiel 360 Ubongo Rätsel, man hat also lange Freude an dem Spiel. Negativ aufgefallen sind mit die Spielkarten, die nicht wie beim Original aus dicker Pappe bestehen, sondern nur aus einem dünnen Papier. Hier hätte ich mir eine hochwertigere Qualität gewünscht.

    Auf www.kosmos.de kann man sich die Lösungen für die einzelnen Rätsel herunterladen, wenn man zu arg verzweifelt... (Klickanleitung: Ubongo - Das Duell über die Suche aufrufen, Details anklicken)

    Fordern Sie Ihren Spielpartner zum Duell heraus! Karte um Karte, Siegpunkt um Siegpunkt.
    Yvonne hat Ubongo - Das Duell klassifiziert. (ansehen)
    • Amadeus S., Stefan K. und 14 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • gelöschte P.
      gelöschte P.: Das klingt ja wirklich gut! Ich dachte immer, das Spiel wäre ganz genauso wie Ubongo, nur in klein, aber wenn beide Spieler die gleiche Aufgabe... weiterlesen
      14.10.2010-09:58:02
    • Stefan K.
      Stefan K.: Die Erwähnung der Unterschiede zum grossen Bruder ist sehr hilfreich!
      05.03.2011-20:29:16
  • René L. schrieb am 12.08.2013:
    Ein sehr schönes Spiel. Nachdem an einem Samstag/Sonntag Spielemarathon alle anderen Mitspieler wegen Müdigkeit ausgefallen waren, habe ich mit dem letzten verbleibenden Zocker dieses kleine aber feine Spielchen ausprobiert.
    Mein erster Gedanke war - sieht aus wie Tetris - in Tetris war ich gut, ergo - ich habe die Sache im Sack.
    Pustekuchen, ich und mein Gegenspieler haben geschlagene 5 Minuten gebraucht um auch nur die erste Aufgabe zu lösen.
    Gut - es war 3 Uhr früh, wir waren die letzten Überlebenden der Spielerunde, aber im Ernst, vier Teile waren zu kombinieren und auf einem vorgegebenen Spielplan passend abzulegen. Wir haben es nicht hinbekommen. Und die ganze Zeit über dachte ich nur, gut das mein Gegenüber genauso hängt, jeder 5 Jährige hätte das Ganze wohl in ein paar Sekunden gelöst, aber wir saßen da wie die Deppen und haben rumprobiert, geflucht und uns gegenseitig versichert, daß die Aufgabe nicht lösbar sei.
    Schließlich schaffte ich es doch und schon war der Ehrgeiz geweckt.
    Es wurde ein hartes Kopf-an-Kopfrennen, das ich mit einem Punkt Vorsprung gewann.
    Aber ich kam mir sehr alt vor. :-) Wir haben viel zu lange gebraucht und uns blamiert gefühlt, ob unserer Schwierigkeiten, obwohl kein anderer zugesehen hat.
    Ein Riesenspaß, auch für eventuelle Zuschauer.
    Wer denkt er kann es besser, sollte es ausprobierten.
    4 Teile, eine vorgegebene Fläche in die die Teile eingepasst werden müssen, wer die meisten aus neun Runden gewinnt ist der Champion.
    Ich kann es nur wärmstens weiterempfehlen.
    René hat Ubongo - Das Duell klassifiziert. (ansehen)
Alle 6 Bewertungen von Ubongo - Das Duell ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: