Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Tudor
Tudor
Tudor
Tudor
Tudor
Tudor
Tudor
Tudor
Tudor
Tudor
statt 50,00 €
jetzt nur 49,99
Sie sparen 0,01 €
(0,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
jetzt vorbestellen
. "Tudor" ist voraussichtlich ab Januar lieferbar. Es trifft nicht mehr vor Weihnachten ein!

oder Tudor ausleihen
Tudor merken erfordert Login

Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Tudor



Willkommen, Eure Lordschaft! Eure Winkelzüge hatten endlich Erfolg und einige Sprösslinge Eurer Familie sind am Hof von Henrich VIII Tudor angekommen. Aber jetzt beginnt das Spiel um die Macht hinter dem Thron erst richtig!

Tudor entstammt der Feder von Jan Kirschner und ist ein taktisches Euro-Spiel für 2 bis 4 Kennerspieler ab 12 Jahren mit sehr hoher Variabilität. Das gesamte Spiel zieren Dennis Lohausens mit meisterlicher Hand gezeichneten Illustrationen, der dafür bekannt ist, seine Projekte sorgsam zu wählen und nur zu bebildern, was ihm persönlich gefällt.

Setzt die höfischen Künste ein und bedient Euch Eurem Einfluss wie Eurer Hinterlist. Sammelt Amtsringe, um die Macht des Staates auf Eurer Seite zu haben und bringt die Mitglieder Eurer Familie in die höchsten Ämter!

Ein besonderer Blickfang sind dabei die handförmigen Spielerschirme, auf deren Finger im Laufe des Spiels Siegelringe gesteckt werden. Diese Siegelringe stehen für die Ämter, die sich Eure Familienmitglieder im Verlauf des Spiel aneignen. Beides ist jedoch nicht nur reine Zierde, sondern hat wichtige Bedeutung im Spiel - so müsst Ihr Euch gut überlegen, Eure Lordschaft, welche Siegelringe Eure Hand zieren sollen und an welchen Fingern Ihr sie tragt!

Besonderheit:
Deutschsprachige Auflage

Tudor, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Jan Kirschner



Translated Rules or Reviews:

Tudor kaufen:


statt 50,00 €
jetzt nur 49,99
Sie sparen 0,01 €
(0,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

jetzt vorbestellen
. "Tudor" ist voraussichtlich ab Januar lieferbar. Es trifft nicht mehr vor Weihnachten ein!

Tudor ausleihen und testen


nur 5 € für 28 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Tudor auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Wenn Ihnen Tudor gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird Tudor von unseren Kunden bewertet:



      5 v. 6 Punkten aus 3 Kundentestberichten   Tudor selbst bewerten
      • Sebastian B. schrieb am 03.11.2018:
        Ich habe das Spiel das erste Mal auf der Messe gespielt und direkt gekauft. Sowohl in einer 3er als auch 2er Konstellation hat es bisher wunderbar funktioniert. Zu zweit hat es einen spannenden Duellcharakter, wobei man sich auf dem Spielfeld nicht so oft in die Quere kommt.. Zu dritt (und wahrscheinlich auch zu viert) muss man hingegen mehr drauf achten, was die anderen, die vor einem dran sind, machen. Besonders gefällt mir, dass die Partien je nach Zielkarten immer wieder anders verlaufen, wodurch das Spiel einen hohen Wiederspielreiz bietet. Mal geht es darum, möglichst schnell nach oben zu wandern, in anderen Partien sammelt man bestimmte besonders starke Plättchen oder versucht solche mit Minuspunkten zu vermeiden. Außerdem gefällt uns das Artwork wirklich sehr. Das Spiel ist wunderschön gestaltet und das Material macht auf uns auch einen guten Eindruck.
        Wir hoffen, dass es für das Spiel in Zukunft noch "Mini-Erweiterungen" in Form neuer Karten geben wird. Die Promokarten von der Messe werden wir sicher schon bald ausprobieren.
        Sebastian hat Tudor klassifiziert. (ansehen)
      • Peter W. schrieb am 27.10.2018:
        Erste große Freude des mitgeschmiedeten Spiels: die Ausstattung ist – zumindest bei mir – top! Alle Plättchen und Kleber mittig gestanzt und leicht herauszulösen, keiner der Ringe irgendwie verbogen, deutlich unterscheidbar, der Ringhalter leistet sehr gute Dienste und ist leicht zusammenzustecken. Dazu ein schöner, übersichtlicher Plan. Kann also losgehen!

        Die erste Phase ist schon mal sehr gelungen: die drei Audienzenwartezimmer bieten schöne „Was macht der andere wohl“-Denkansätze, da man ja nur Aktionen machen kann, wenn auch ein Lord eingesetzt wird; sei’s von einem selbst oder jemand anderem. Und rausschubsen kann man den anderen auch noch. Reizvoll! Die Aktionen selbst bieten dann interessante Kombinationen; wenn man geschickt plant, kann man im Thronsaal ganz schöne Schrittweiten machen und Plättchen abräumen. Um die geht’s ja hauptsächlich, da – zumindest in der ersten Spielart – Set-Collections viele Punkte bringen. Die Schritte ermöglichenden Ringe stecken sehr gut an den dicken Kartonfingern und bieten zusätzliche Möglichkeiten. Nach dem ersten Spiel ist das der einzige Kritikpunkt (vielleicht aber auch nur, weil’s noch verwirrend war): diese Boni, je nachdem, an welchem Finger der Ring steckt, sind unintuitiv, müssen immer nachgesehen werden und sind dafür dann zu leicht zu erringen (Im wahrsten Sinn des Wortes).

        Nachdem es ja einige verschieden Karten für Punkte und Regeladaptionen gibt, ist hier wohl für Abwechslung gesorgt, was noch mehr Lust auf weitere Spiele macht. Erstes Fazit: sehr feines Spiel!
        Peter hat Tudor klassifiziert. (ansehen)
      • Murat S. schrieb am 20.10.2018:
        Heute das Spiel bekommen und ausgepackt :) super Material und wie das Spiel ist schreibe ich wenn ich paar mal auf dem Tisch hatte
        Murat hat Tudor klassifiziert. (ansehen)

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: