Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
True Stories
True Stories
True Stories
True Stories
nur 14,95

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder True Stories ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

True Stories



Das Leben schreibt die verrücktesten Geschichten - die schier unglaublich sind: Ist Ferdinand Porsche wirklich der Erfinder des perforierten Toilettenpapiers? Welches dunkle Geheimnis hütet die Kaiserin Sissi von Österreich? Und welches Ereignis löste 1965 in New York einen beachtlichen Babyboom aus?

Es sind die kleinen absurden Anekdoten am Rande des Alltags, um die es im Spiel geht. 300 Fragen zu skurrilen Fakten, verblüffenden Stories und "unnützem" Wissen - und dazu 1.200 schräge Antworten. Aber welche davon sind wahr?

Inhalt: 300 Fragekarten, 12 Tippkarten und eine Anleitung

True Stories, ein Spiel für 2 bis 6 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Reinard Staupe

True Stories kaufen:


nur 14,95
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

True Stories ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von True Stories auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Listen mit True Stories



True Stories ist auf 5 Merklisten.

So wird True Stories von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   True Stories selbst bewerten
  • Michael S. schrieb am 08.07.2015:
    Ziel des Spiels
    "Mit welcher Eigenheit warten die Casinos in Las Vegas auf?" das ist eine von 300 Fragen, die in True Stories auf eine sinnvolle Antwort warten. Aus vier Antworten, von denen nur eine richtig ist, wählt der Vorleser zur richtigen Antwort noch eine falsche aus, um die Mitspieler in die Irre zu führen. Wer die richtige Antwort trotzdem errät, bekommt Punkte und wer am Ende am meisten Punkte hat, gewinnt das Spiel.

    Aufbau
    Die Spieler setzen sich im Kreis um den Tisch, so dass niemand dem aktuellen Vorleser in die Karten schauen kann.
    Die Schachtel mit den Karten wird in die Tischmitte gestellt, so dass jeder Spieler gut rankommt.
    Nun bekommt jeder Spieler die beiden Tippkarten A und B, die er vor sich ablegt.
    Nachdem es keine offizielle Spiellänge gibt, einigen sich die Spieler darauf, wie viele Durchgänge sie spielen möchten.
    Dann legt man noch einen Stift und einen Zettel bereit, um die Punkte zu zählen und los geht's.

    Spielablauf
    Ein Spieler macht den ersten Fragesteller und nimmt sich die hinterste Karte aus der Schachtel.
    Dabei muss er gut aufpassen, dass kein Spieler den Text der Karte sieht, denn der Aufbau der Karten ist immer gleich.
    Es stehen immer vier Antworten auf der Karte. Die erste oder die letzte ist immer die richtige Antwort und farblich hinterlegt.
    Der Fragesteller schaut sich dann die Frage und die Antworten an und sucht zu der richtigen Antwort noch eine Antwort heraus, von der er denkt, dass die Mitspieler darauf hereinfallen könnten.
    Er liest also die Frage vor und dann die beiden Antworten, die richtige und die falsche.
    Die Mitspieler müssen nun überlegen, welche Antwort wohl die Richtige ist und die entsprechende Tippkarte mit A oder B verdeckt vor sich ablegen.
    Haben alle Spieler eine Tippkarte vor sich liegen, werden die Karten umgedreht und der Fragesteller klärt auf, welche Antwort die richtige war.
    Jeder Spieler, der richtig getippt hat, bekommt einen Punkt. Für jeden Spieler der falsch getippt hat, bekommt der Fragesteller einen Punkt.
    Die Punkte werden auf dem Zettel notiert und der nächste Spieler im Uhrzeigersinn wird der neue Fragesteller.

    Spielende
    Sobald die ausgemachten Runden gespielt worden sind, werden die Punkte auf dem Zettel zusammengezählt und der Gewinner steht fest.

    Kleines Fazit
    True Stories ist ein kleines, gemeines Spiel bei dem man viel unnützes Wissen bekommt. In der richtigen Runde kann das auch viel Spaß machen.
    Die Regeln sind einfach, aber die zusätzliche Variante in der alle Antworten vorgelesen werden, finde ich aufgesetzt.
    Hier muss der Fragesteller die Fragen selber durcheinanderwürfeln, da die Spieler ja sonst wissen, dass nur die erste oder letzte richtig sein kann.
    Dann gibt es zum Tippen nicht mal Karten, da diese nur A und B enthalten. Es kommt mir vor, als ob diese Variante am Ende noch schnell einer eingebracht hätte.
    Das normale Spiel ist da schon lustiger. Man sollte aber schon am Anfang die benötigten Fragekarten an die Spieler austeilen.
    Dann kann sich jeder schon die Fragen und Antworten durchlesen und sich so vorbereiten, wenn er an der Reihe ist. So vermeidet man lange Wartezeiten.
    Wer also gerne Wissensspiele mit verrückten Fakten spielt, der wird hier sicher seinen Spaß haben.
    __________________________________________________________________________________________________________________________________
    Die komplette Spielevorstellung inklusive Fotos und das Regelvideo findet ihr hier:
    http://www.mikes-gaming.net/spiele-komplettliste/komplettliste-aktuelle-spiele-alphabet/item/414-true-stories.html
    __________________________________________________________________________________________________________________________________
    Michael hat True Stories klassifiziert. (ansehen)
  • Pascal V. schrieb am 23.04.2015:
    Ratespiel für 2-4 Spieler ab 12 Jahren von Reinhard Staupe.

    Die Spieler müssen aus einem Wust von wilden Geschichten zu einem Thema, immer die Richtige herauspicken, nur dann gibt es auch Punkte! Ein lustiges Ratespiel für Fans unnötigen Wissens, Klugscheisser und Besserwisser *G*.


    Spielvorbereitung:
    Die Fragekarten werden gut gemischt und mit der Rückseite in die Box (der Unterkarton) gestellt, die als Kartenhalter dient - es sollte dann nur von dieser Seite gezogen werden^^.
    Die Spieler erhalten jeweils einen Satz Tippkarten ("A" und "B") und ein Spieler wird zum Punktenotierer gekürt^^.


    Spielziel:
    Die meisten Punkte zu erhalten!


    Spielablauf:
    Der aktive Spieler zieht eine Karte und liest sich die Karten ruhig durch und entscheidet sich für eine der vier Antworten, die er den Spielern dann offerieren wird, wenn er die Frage der Karte deutlich vorliest.

    Die Karten sind alle gleich aufgebaut und haben nur der Optik halber verschiedene Farbhintergründe, die Farben bedeuten sonst nichts.
    Ganz oben steht die Frage, die dann vorgelesen werden soll, darunter folgen 4 Antworten, wovon aber nur eine tatsächlich zutrifft, diese ist entsprechend hervorgehoben und hat als einzige den zu tippenden Buchstaben A oder B vor sich stehen. Die drei falschen Antworten haben den entsprechend anderen Buchstaben vor sich stehen, also lässt sich auch schnell erkennen, wenn drei Antworten denselben Tipp-Buchstaben haben, dass diese auf jeden Fall falsch sind^^.

    Das Ziel die Mitspieler hinter's Licht zu führen, wird meistens am besten erreicht, wenn die beiden Antworten möglichst neutral vorgelesen werden. Spieler mit eingebautem Pokerface haben hier sicherlich Vorteile^^.

    Es wird also die Frage vorgelesen, sowie die richtige und die ausgesuchte falsche Antwort. Wichtig dabei ist, dass die Reihenfolge eingehalten wird, denn die richtige Antwort steht auf der Liste der vier Antworten immer als Erste oder als Letzte auf der Karte. Ist die erste Antwort die Richtige, muss man diese nach der Frage auch als Erste vorlesen und danach eine der drei falschen Antworten, die man gewählt hat. Steht die richtige Antwort als Letzte auf der Liste, liest man entsprechend erst eine der falschen Antworten und dann die Richtige vor.
    Das muss so sein, damit die Tipp-Karten richtig eingesetzt werden können!

    Wurde alles spannend vorgelesen^^, müssen die Mitspieler nun ihren Tipp abgeben, entscheiden sich für "A" oder "B" und legen die entsprechende Karte verdeckt vor sich ab. Haben sich alle entschieden, drehen sie die Karten gleichzeitig auf und es kommt zur Auswertung.
    Der Vorleser gibt die richtige Lösung bekannt und jeder Spieler, der richtig getippt hat, bekommt einen Punkt, der Vorleser bekommt für jeden falsch abgegebenen Tipp einen Punkt. Alles wird entsprechend auf dem Punktezettel notiert und es folgt der nächste Spieler im Uhrzeigersinn als neuer Fragensteller.

    Um Wartezeiten zwischen den Fragen zu verkürzen, können sich die Spieler entscheiden, dass jede Runde gleich alle Spieler eine Karte ziehen und jeder schon mal für sich vorliest, während der aktuelle Spieler sich entscheidet.


    Spielende:
    Das Spiel endet nach einer vorher festgelegten Anzahl von Runden und der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.

    Eine ungefähre Schätzung ergibt lt. Anleitung, dass z.B. für 4 Spieler drei Runden gespielt werden sollten, um auf ca. 20min. Spielzeit zu kommen (s. Tabelle dort).


    Varianten:
    Besserwisser; hier werden die Tipp-Karten nicht benötigt, aber jeder Spieler erhält Zettel und Stift. Der Fragensteller liest nun alle Antworten vor, allerdings in einer eigen gewählten Reihenfolge und merkt sich dafür Buchstaben von A-D. Die Mitspieler notieren dann entsprechend einen der vier Buchstaben und danach wird wieder aufgelöst. Diesemal erhalten aber nur die ratenden Spieler Punkte.


    Fazit:
    "TS" ist ein lustiges, schnelles Ratespiel für jede Gelegenheit und Besetzung.

    Die Fragen und Antworten rund um die jeweilige Geschichte sind herrlich abstrus und bringen einem viel Gesprächsstoff für die Stammkneipe bei *G*.

    Der Spielablauf ist simpel und rasch durchführbar, nur eben das Durchlesen und Wählen der Antworten kann etwas dauern, aber wenn sich damit alle gleichzeitig beschäftigen, geht es eigentlich.

    Ob man all das wirklich wissen muss, was da vermittelt wird, sei dahingestellt *G*, aber lustig ist es zum großen Teil allemal und man sollte mal reingeschaut haben.

    So läßt sich schliessen, dass ein weiteres Ratespiel dieser Art den Spielemarkt erreicht hat und das zu Recht :)!




    weiterführende Hinweise:
    - Verlag: moses Spiele
    - BGG-Eintrag: n/a
    - HP: http://www.moses-verlag.de/de/themenwel ... ue-stories
    - Anleitung: deutsch
    - Material: deutsch
    - Fotos (und lesefreundliche Text-Formatierung): http://www.heimspiele.info/HP/?p=11213
    - Online-Variante: -
    Pascal hat True Stories klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: