Trool Park
Trool Park
Trool Park
statt 32,99 €
jetzt nur 31,99
Sie sparen 1,00 €
(3,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Trool Park ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Trool Park



Werdet Manager eines Vergnügungsparks und verbreitet
gute Laune!


Erschafft den besten Themenpark und bereitet euren Besuchern mit Nervenkitzel und Süßigkeiten Vergnügen. Errichtet euren eigenen Vergnügungspark! Setzt dabei auf Spaß, Nervenkitzel oder Leckereien. Seid auf der Hut vor unerwarteten Kontrollen ... Und lockt so viele Besucher wie möglich an!

Trool Park, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Christian Martinez



Translated Rules or Reviews:

Trool Park kaufen:


statt 32,99 €
jetzt nur 31,99
Sie sparen 1,00 €
(3,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Trool Park ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Trool Park auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen


Wenn Ihnen Trool Park gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      Listen mit Trool Park



      Trool Park ist auf 10 Merklisten, 6 Wunschlisten, 3 freien Listen und in 6 Sammlungen gespeichert.
      Alle anzeigen

      So wird Trool Park von unseren Kunden bewertet:



      5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Trool Park selbst bewerten
      • Claudia K. schrieb am 20.09.2020:
        In Trool Park baut jeder Spieler seinen eigenen Freizeitpark auf. Dabei sind während des Spiels einmal Punkte in den Bereichen Spaß, Süßigkeiten oder Grusel und Besuchermarken zu erlangen.
        In jeder Spielrunde sind zunächst verschiedene Attraktionen im Angebot, von denen sich jeder eine aussucht und in seinem Park aufbaut. Jede Attraktion bringt Vorteile, wie Punkte oder Besuchermarken. Danach wird das momentane Wetter bestimmt und je nach Wetterlage gibt es dann für die Attraktionen auch noch einmal Punkte. Und dann gibt es in jeder Runde noch eine Inspektion, bei der es ebenfalls Punkte oder Besucher zu gewinnen gibt. Das Spiel geht über 8 Runden und am Ende gewinnt der Spieler mit den meisten Besuchermarken.

        Ich finde das Spiel sehr schön, weil es wunderschön gestaltet, durchdacht und spannend ist.
        Das Spielmaterial hat mich sehr begeistert und war neben dem Thema ein Grund, mir das Spiel zu kaufen. Das Material ist konsequent rund gehalten, mit rundem Spielbrett, runden Freizeitparks und runden Plättchen für Attraktionen, Stände und Wetterlage. Das ist mal was anderes und sieht hübsch aus. Für die Auswahl der Attraktion gibt es ein niedliches Auswahlrad, an dem man drehen kann, um die gewünschte Attraktion einzustellen. Es gibt eine Rutsche, auf der die runden Spielsteine platziert werden, um die Reihenfolge der Spieler zu bestimmen. Dies sind tolle Ideen, die das Spiel von anderen abheben.
        Man fühlt sich wirklich wie in einem Freizeitpark, weil die einzelnen Plättchen mit den Attraktionen und Ständen liebevoll gestaltet sind. Die Idee, das Wetter mit einzubeziehen, finde ich für das Thema Freizeitpark auch sehr passend.
        Die Spielzeit über 8 Runden ist genau richtig. Das Spiel ist nicht zu komplex, aber auch nicht zu einfach.
        Die Spielregel ist schön gestaltet, verständlich und mit Beispielen versehen. Selbst die Verpackung ist gut durchdacht. Sie ist mit Trennwänden versehen und mit Hinweisen bedruckt, welches Spielmaterial wohin passt.
        Das Einzige, was mir nicht so gut gefallen hat, ist das es bei den Besuchermarken nur wenige Einer-Marken gibt, dafür viele Fünfer- und Zehner-Marken, die aber nicht unbedingt in dem Maße gebraucht werden.

        Insgesamt kann ich das Spiel auf jeden Fall als Familienspiel empfehlen. Es ist konseqent zum Thema Freizeitpark aufgebaut und macht wirklich viel Spaß. Besonders das Spielmaterial ist etwas Besonderes.
        Claudia hat Trool Park klassifiziert. (ansehen)
      • Rouven P. schrieb am 16.08.2021:
        Diese Rezension wurde ursprünglich unter https://www.boardgamemonkeys.com/2021/08/trool-park.html veröffentlicht (mit Bildern).
        Besucht uns auf www.BoardgameMonkeys.com für weitere Rezensionen oder folgt uns auf Facebook (https://www.facebook.com/realBoardgameMonkeys/) oder Instagram (https://www.instagram.com/boardgamemonkeys/).

        Von allen Straßen und Ecken strömen die Menschen herbei und sammeln sich in fröhlichen Scharen um die verschiedenen Stände des Jahrmarktes. Kinder schlecken genüsslich an ihrem kalten Himbeereis, junge Burschen messen ihren Mut in den wilden Achterbahnen und Frauen füllen ihre Taschen mit handgefertigten Produkten an den Verkaufsständen. Doch damit sich die Besucher des Trool Parks amüsieren, müssen die Schausteller und Jahrmarktbetreiber alles geben! Nur derjenige, der seine Attraktionen und Verkaufsstände gut kombiniert und präsentiert, überzeugt den Inspektor und gewinnt den Preis für den besten Jahrmarkt.

        Trool Park von Christian Martinez und Frederic Vuagnat ist bei BoardgameBox erschienen und schickt, bis zu 4 Spieler, ab 10 Jahren ins Jahrmarktgetümmel.

        Jeder Spieler startet mit seinem eigenem Jahrmarktbereich und einem Kiosk. Auf dem Hauptspielbrett werden, je nach Spieler, Attraktionen ausgelegt. Zudem wird eine Inspektionskarte mit Aufträgen aufgedeckt.
        Alle Spieler notieren gleichzeitig auf ihrem Auswahlrad, welche Attraktion sie erwerben wollen. Ausgehend vom Startspieler werden die ausgewählten Attraktionen vom Hauptspielplan genommen und im eigenem Jahrmarktbereich platziert. Ist die ausgewählte Attraktion vergriffen, muss eine andere ausgewählt werden und man erhält einen Bonus dazu. Dabei wechselt die Spielerreihenfolge, zum Vorteil des vertrösteten Spielers.
        Jede Attraktion löst einen einmaligen Effekt beim platzieren aus, wodurch wir neue Kioske oder Punkte auf den Themenleisten erhalten. Zudem ist jeder Attraktion und jedem Kiosk ein Wetter zugeordnet.

        Anschließend folgt ein Wetterereignis. Es wird ein Wetterplättchen aufgedeckt und für jeden Bereich, in dem eine Attraktion oder ein Kiosk, mit diesem Wettersymbol steht, ein Punkt auf dem entsprechendem Themenbereich, gewertet. Beispielsweise erhält man für Kioske und Attraktionen im rosanen Bereich, einen Punkt auf der Leckerreien-Leiste.
        Zuletzt erfolgt die Wertung der Inspektorkarte. Hier gibt es Extrapunkte und Besucher für die höchste Wertung in der Leckereien- Nervenkitzel- oder Spaßleiste. In den ersten 7 Runden gibt es jeweils eine neue Inspektorkarte zum erfüllen. In der letzten Runde sogar 3 auf einmal. Dann gewinnt der Spieler mit den meisten Besuchern.


        Fazit:

        Trool Park präsentiert sich in einem fröhlich, bunten Design mit leichtem Wimmelbildcharakter. Der Jahrmarktbereich, die Attraktionen und Kioske sind mit kleinen, detailreichen Bildern versehen, bei denen man bei genauer Betrachtung viel entdecken kann. Fröhliche Kinder mit Zuckerwatte, verschiedene Spielebuden und seltsame Totenkopf Wesen sind anzutreffen.
        Schön finde ich, dass die Zuordnung des Wetters auch sinnbildlich dargestellt wurde. Beispielsweise verkaufen Kioske mit Regensymbol, Regenschirme. Zudem gibt es bei jedem Attraktionstyp verschiedene Darstellungen. Das ganze Jahrmarktfeeling wird dann noch durch die Startspielerrutsche und dem clownhaftem Auswahlrad verstärkt.

        Insgesamt ist das Material gut und in stimmungsvoller Aufmachung. Lediglich das Inlay ist sehr einfach gehalten. Bei starker Neigung der Spieleschachtel wird der Inhalt verteilt und es herrscht Unordnung. Das Design und das Thema erinnert an das Computerspiel Teampark World. Wir bauen einen Park bzw. Jahrmarkt mit Attraktionen und Kioske auf, um möglichst viele Besucher anzulocken.

        In Trool Park wird dabei das Wetter als wichtiger Siegpunktgenerator verwendet. Da es nur 3 verschiedene Wetterkärtchen gibt, kann das Wetter oft erahnt werden und zuvor gezielt eine Attraktion mit entsprechendem Wettersymbol gewählt werden. Die wiederum geplant auf den Bereich gelegt werden kann, der diese Runde vom Inspektor gewertet wird.

        Manchmal kann es aber auch praktischer sein, auf eine Attraktion zu bieten, die man nicht selbst haben will, sondern der Mitspieler, der in der Reihenfolge zuerst wählen darf. Denn dann hat man eine Chance den Bonus zu erhalten, und die Attraktion und bleibt trotzdem in der Zugreihenfolge vorne. Gerade im Spiel zu Zweit ist das ein gutes taktisches Element. Während es im Spiel zu viert gut sein kann, dass die Attraktion vorher weggeschnappt wird.

        In unseren Spielrunden waren die Punktwerte auf der Leckereien-, Abenteuer- und Spaßleiste meist ein Kopf an Kopf rennen oder es herrschte eine umgekehrte Verteilung. Einer war ganz weit vorne in dem einen Bereich und der andere Spieler dafür im anderen Bereich. Der Sieg um die meisten Besucher war somit oft bis zum Schluss unklar. Die strategischen Möglichkeiten in Trool Park sind überschaubar und der Spielablauf schnell verinnerlicht. Unser 8 Jähriger Sohn konnte das Spiel gut mitspielen. Auch die Spielzeit mit ca. 40min ist angenehm.

        Uns hat Trool Park recht gut gefallen und es kommt sicher mal wieder auf den Tisch.


        Für wen ist Trool Park geeignet?

        Trool Park eignet sich gut als Familienspiel. Es bietet genug Strategie, ist dabei aber nicht zu verkopft. Zudem ist das Thema sehr zugänglich.
        Auch Wenig- oder Gelegenheitsspieler können sich in Trool Park amüsieren und finden schnell Zugang.

      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur vorherigen Seite
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (45€ Mindestbestellwert)
      Suche: