Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Benutzen Sie die Steuerkontrollen, um Bildbereiche zu vergrößern! Mit der gehaltenen linken Maustaste kann der Bildausschnitt verschoben werden.

Tournay
Tournay
Tournay
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Tournay ausleihen
Tournay wurde die folgende Auszeichnung verliehen:
  • As d`Or - Jeu de l`Année
    As d`Or - Jeu de l`Année
    2012
    Nominierungsliste
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Tournay



Tournay, erbaut von den Römern während des ersten Jahrhunderts, verdankt sein Wachstum nicht zuletzt dem Fluss Scheldt. Aber er hat auch Nachteile mit sich gebracht. So nutzten ihn die Normannen im Jahr 881 als Wasserweg, um die Stadt zu erobern. Danach war es um den Wohlstand der Stadt geschehen.

Im Spiel Tournay sind die Spieler für den Wiederaufbau der Stadt verantwortlich. Sie erschaffen eine glorreiche Ära, die über sieben Jahrhunderte andauern soll. Steuern sie Militär, Religion und Zivilisten und steigern Sie damit den Wohlstand ihres Bezirks.

Tournay, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Sébastien Dujardin, Xavier Georges, Alain Orban

Tournay ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Tournay auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Tournay gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird Tournay von unseren Kunden bewertet:



      5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Tournay selbst bewerten
      • Sabine S. schrieb am 26.11.2011:
        Der Nachfolger von Troyes! Es geht erneut um mittelalterliche Bauten, Männchen und Militär. Für Troyes-geübte Spieler ein Genuß, weil wir die Symbole ja schon deuten können und die Grafik lieben gelernt haben. Bei Tournay gibt es kein Spielbrett, sondern Karten und einen Auslegeplan. Auch ist das "Würfel-Placement" kein Teil des Spieles. Deshalb würde ich schon Troyes eher auf den Tisch bringen. Doch wenn man sich damit genügend "abgespielt" hat, dann ist die Abwechslung durch den Neuling eine echt willkommene Sache.
        Achtung Fortbildung: "Troyes" ist ein Stadt in Frankreich zwischen Dijon und Paris und wird 'troa' ausgesprochen. "Tournay" bezieht sich auf die Stadt in Belgien vor den Türen von Lille, woher die Autoren kommen. Heute wird sie jedoch Tournai geschrieben.
        Sabine hat Tournay klassifiziert. (ansehen)
      • Jörn F. schrieb am 29.01.2012:
        Ein Spiel das einige Partien benötigt, eh man die Grafiken drin hat. An sich eine relativ einfache Handhabung, ist eine Strategie an sich kaum spielbar, da viel Glück beim Kartennachschub vonnöten ist Was kann man?: Als erstes eine Handkarte ausspielen und diese in sein 3x3 Raster legen! Das kann schon Auswirkungen haben, jenachdem welche Personen im Raster liegen,z.B.Geldnachschub.
        Danach als Pflicht kann man mit seinen Anfangs nur 3 verschiedenfarbigen Figuren Aktionen ausüben.1.Je nach Farbe der Figur-Karte die selbe Kartenfarbe nachziehen. Dabei kann man gegen Zahlung von 2 Münzen noch andere Figuren der Mitspieler mitnehmen um an höherwertige Karten zu kommen.
        2.Man kann in seinem Raster Karten mit der Figur aktivieren,in dem man si genau darauf stellt!
        3.Ereigniskarten bekämpfen um an die Rückseite zu kommen (Stadtmauer)um dafür an Siegpunkte zu kommen.
        4:Geld einsammeln (2 pro rausgestelltem Einwohner)
        4.Alle Einwohner wieder auf dem Hauptplatz versammeln, denn nur von dort lassen sie sich einsetzen.
        Das an sich ist schon alles, ist aber schon vielschichtig, so das man einige Partien braucht um dort einzusteigen (Grafiken erfordern ständiges Nachlesen).
        Ein typisches Vielspielerspiel, das nicht ganz an die Klasse seines Vorgängers herankommt!
        Jörn hat Tournay klassifiziert. (ansehen)

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: