Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


The Dutch East Indies - Deluxe Edition
The Dutch East Indies - Deluxe Edition
nur 75

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

The Dutch East Indies - Deluxe Edition



Rüstet eure Schiffe auf, heuert waghalsige Matrosen an und macht euch auf zu den ostindischen Inseln. Dort erwarten euch die begehrten Schätze der Inseln: Kostbare und seltene Gewürze. Doch ihr seid nicht die einzigen, die nach Reichtum streben und die Segeln setzen. Wer kann sich am Ende gegen seine Rivalen durchsetzen, den Piraten entkommen und seinen Namen in den Geschichtsbüchern der Inseln verewigen?

The Dutch East Indies ist das neue Spiel von Martin Looij für 2-4 (mit zwei Spielen auch für 5-8) Spieler ab 8 Jahren. Mit einfachen Regeln wird viel strategische Tiefe vor der historischen Kulisse der ostindischen Inseln im Zeitalter der Entdecker geboten.

In dieser besonderen Deluxe-Edition sind Metall-Spielgeldmünzen, Holzspielsteine und Schiffsminiaturen enthalten!

The Dutch East Indies - Deluxe Edition, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Martin Looij

The Dutch East Indies - Deluxe Edition kaufen:


nur 75
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


Listen mit The Dutch East Indies - Deluxe Edition



The Dutch East Indies - Deluxe Edition ist auf 8 Merklisten, 2 Wunschlisten, 3 freien Listen und in 9 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird The Dutch East Indies - Deluxe Edition von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 1 Kundentestbericht   The Dutch East Indies - Deluxe Edition selbst bewerten
  • Petra D. schrieb am 17.12.2017:
    wir treiben Handel zu See und müssen gegen Piraten kämpfen

    Das Spiel spielt im 18.Jahrhundert zwischen den ostindischen Inseln. Jeder Spieler befehligt 2 Schiffe mit unterschiedlicher Größe (Lagerraum, Geschwindigkeit und Kampfstärke). Des Weiteren wuseln noch 2 Piratenschiffe durch den indischen Ozean und machen uns das Leben schwer, wenn man Pech auch zur Hölle. Ziel des Spiels ist es, kostbare Gewürze (derer gibt es 4 Sorten) zu finden und nach Hause zu bringen. Der Erste, der von jeder Sorte zwei Exemplare nach Hause bringt, hat das Spiel gewonnen.
    Entweder beginnt das Spiel mit einer vorgegebenen Inselformation oder man entwirft eine eigene. Dadurch variieren die Spiele. Jeder beginnt an seinem Heimathafen. Jede Insel hat 1 bis 4 Häfen (je nach Größe der Insel), an denen man anlegen und Handel betreiben kann. Zu Beginn verfügt jedes Schiff je nach Größe über die gleichen Wertigkeiten wie Bewegungsschritte, Kampfstärke und Lagergröße. Man kann diese im Laufe des Spiels gegen Entgelt erhöhen und damit seine Flotte stärken.
    Jeder Spielzug beinhaltet als Erstes die Bewegung der Piratenschiffe anhand eines 8seitigen Würfels mit Himmelsrichtungen. Dementsprechend werden die Schiffe um ein Feld auf dem Spielplan vorwärts bewegt. Trifft dadurch das Schiff in die unmittelbare Nachbarschaft eines der Schiffe der Mitspieler greifen die Piraten direkt an und es kommt zum Kampf, gegen den man sich nicht wehren kann. Hierbei zählen die 9 Felder um das Piratenschiff (horizontal, vertikal und diagonal). Beim Kampf werden die Kanonenstärke der einzelnen Schiffe verglichen und durch einen Wurf eines 6seitigen Würfels erhöht. Der mit der höheren Punktzahl gewinnt den Kampf. Sollte der Verteidiger (Spieler) gewinnen, kann er seinen Zug normal fortsetzen. Sollte er jedoch den Piraten unterliegen muss er eine seiner 3 Wertigkeiten des betroffenen Schiffes herabsetzen und Ladung geht über Bord. Sollte ein anderes Schiff auf dieses Feld zukünftig enden, kann es die dort über Bord gegangene Ladung aufnehmen, sofern es entsprechende Lagerkapazitäten frei hat. Im Weiteren Zug kann ich jedes meiner Schiffe in beliebiger Reihenfolge entsprechend seiner Reichweite bewegen und somit andere Inseln und deren Häfen anlaufen, um dort Handel zu treiben. Wichtig ist hierbei, dass man entsprechende Ladung an Bord haben muss. Entweder Geld für die Aufwertung der Schiffe oder aber um neue Kisten zu kaufen und ggf. Gewürze zu tauschen oder aber Kisten um den Preis für die exotischen Gewürze zahlen zu können. Man kann während seines Zuges auch Waren auf sein anderes Schiff umladen (immer vorausgesetzt, man hat freie Lagerkapazitäten). Dabei muss man auch sehen, erworbene Gewürze rechtzeitig in den heimatlichen Hafen zurückzubringen und auszuladen, bevor man den Piraten oder den Mitspielern in die Hände fällt.... Ob ich während meines Zuges gegen einen Mitspieler beim Aufeinandertreffen kämpfe, bleibt mir überlassen. Gesichert sind Schiffe vor Angriffen lediglich in den Heimathäfen und sonstigen Häfen, die noch Handelskarten besitzen.

    Welche Gewürze und ggf. Anzahl Münzen ich bei den einzelnen Inseln erhalte, wird über eine vorgegebene Anzahl von Handelskarten gesteuert, welche verdeckt auf den Inseln liegen. Immer wenn ich an einer Insel anlege darf ich mir geheim die oberste Karte ansehen und bei Bedarf den Handel durchführen. Dafür gebe ich die auf der Karte angegebene Anzahl von Kisten in den allgemeinen Vorrat ab und erhalte entsprechend die Waren, die auf der Karte angegeben sind. Habe ich nicht genug Kisten, kann ich den Handel nicht abwickeln. Anosnsten kann ich entsprechend meiner Ladekapazität die neuen Waren aufnehmen; alles was meine Kapazität überschreitet muss jedoch über Bord.... Die abgewickelte Karte kommt auf einen Ablagestapel.

    Das Spiel ist ein nett anzuschauendes Familienspiel, welches geprägt wird durch taktische Züge mit einem gewissen Spassfaktor hinsichtlich der Kämpfe. Leider kann es auch passieren, dass durch den hohen Glücksfaktor der Würfel die Piratenschiffe einzelne Spieler derart blockieren, dass sie zeitweilig manovrierunfähig sind und durch die ständigen aufgezwungenen und z.T. aussichtslosen Kämpfe (durch die geringe Bewegungsmöglichkeit der Schiffe) ihre Wertigkeiten der Schiffe und die Ladungen einbüßen. Hier wieder ins "Rennen" zu kommen ist sehr schwierig.

    Uns macht es großen Spass und es hat einen gewissen Wiederspielreiz.

    Petra hat The Dutch East Indies - Deluxe Edition klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: