Tembo
Tembo
Tembo
statt 9,20 €
jetzt nur 6,99
Sie sparen 2,21 €
(24,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Tembo ausleihen
Tembo merken erfordert Login

Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Tembo



Es ist eines der eindrucksvollsten Naturschauspiele der Erde. Jedes Jahr überqueren Millionen von Gnus, Zebras und Antilopen den Mara-Fluss in Afrika. Wasser bedeutet Leben, birgt aber auch Gefahren. Überall lauern Krokodile und Löwen. Zum Glück gibt es die Tembos (Elefanten), denn die helfen den Tieren sicher ans andere Ufer.
Ein großartiges Spiel, spannend und wunderschön wie Afrika selbst.

Tembo, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Andreas Spies

Tembo kaufen:


statt 9,20 €
jetzt nur 6,99
Sie sparen 2,21 €
(24,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Tembo ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Tembo auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Tembo von unseren Kunden bewertet:



4 v. 6 Punkten aus 1 Kundentestbericht   Tembo selbst bewerten
  • Pascal V. schrieb am 16.02.2017:
    Review-Fazit zu „Tembo“, einem glückslastig-interaktiven Sammelspiel.


    [Infos]
    für: 2-4 Spieler
    ab: 8 Jahren
    ca.-Spielzeit: 20min.
    Autor: Andreas Spies
    Illustration: Oliver Freudenreich
    Verlag: NSV
    Anleitung: deutsch
    Material: sprachneutral

    [Download: Anleitung]
    dt., engl., frz.: https://boardgamegeek.com/boardgame/217447/tembo/files
    dt., engl., frz., ital.: http://www.nsv.de/spielregeln.html (s. „T“)

    [Fazit]
    Basierend auf dem tatsächlich alljährlich stattfindenden Naturschauspiel am afrikanischen Mara-Fluss, wird hier die Flussüberquerung der Tiere nachgespielt, die sich über das lebensspendende Nass retten wollen, dabei aber auch immer das Risiko des Naturkreislaufs eingehen, wenn sie lauernden Raubtieren zum Opfer fallen.

    Die Spieler legen hier rundenweise Tierkarten an den mittig ausliegenden Flusskarten aus, wobei sie darauf achten, dass die Ordnungszahl ihrer Karte höher als die zuletzt ausgelegte Karte der entsprechenden Reihe ist, wenn dort schon eine Karte liegt – um anzuzeigen, wem welches Tier gehört, wird immer ein Markierungsstein des Spielers mit auf die Karte gelegt. Alternativ kann ein Elefant oder Krokodil ausgespielt werden.
    Wird ein Krokodil ausgespielt, wird auch dieses an eine gewählte Flussreihe gelegt, „frisst“ dort dann aber das erst-ausliegende Huftier oder alle Huftiere der Art, die auf seiner Karte (in den Ecken oben rechts/links) abgebildet ist. Ist es gar das SUPER-Krokodil, werden alle an der Reihe liegenden Tiere gefressen.
    Ähnlich grausig sind die Löwen, allerdings hat diese ein Spieler niemals auf der Hand. Diese werden sofort aktiv und ausgespielt, sobald sie ein Spieler vom Nachziehstapel nimmt, wenn er am Zugende seine Hand auffüllt. Der Löwe frisst ebenfalls alle Tiere an der gewählten Flusskarte und zudem ist diese Karte fortan gesperrt, weil der Löwe dort einfach gefrässig liegen bleibt!
    Der Elefant hingegen bringt alle Huftiere einer Fluss-Seite sicher auf die andere Seite, wenn mindestens drei ausliegen. „Drüben“ angekommen, nehmen die Spieler die Tierkarten verdeckt an sich, die selbige mit ihren Markierungssteinen besetzt hatten. Die so geretteten Tierkarten zählen am Spielende die aufgedruckten Siegpunkte.

    So verläuft das kurzweilige Spielchen immer weiter, bis der Nachziehstapel aufgebraucht ist.
    Festzuhalten bleibt nach diversen Testrunden, dass die Tierkarten hübsch gezeichnet sind, die Anleitung einen leichten Zugang bietet und eine Partie in spätestens 35min. abgeschlossen ist. So bietet sich das Kartenspiel einem breiten Publikum an und dürfte für zwischendurch oder als Anheizer/Absacker seine Fangemeinde finden.

    [Note]
    4 von 6 Punkten.


    [Links]
    BGG: https://boardgamegeek.com/boardgame/217447/tembo
    HP: n/a
    Ausgepackt: n/a

    [Galerie]
    http://www.heimspiele.info/HP/?p=22812
    Pascal hat Tembo klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: