Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Sticheln
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Sticheln ausleihen
Sticheln wurden diese Auszeichnungen verliehen:
  • à la carte
    à la carte
    1993
    1. Platz
  • BrettspielWelt
    BrettspielWelt
    2002
     
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Sticheln



Es ist wirklich gemein, was Ihnen bei "Sticheln" alles passieren kann. Sie haben gerade Ihre schönen Stiche gemacht, da spielt ein Mitspieler diese Karte mit Ihrer "Ärgerfarbe" aus und die Minuspunkte nahen. Das muß einen ja auf die Palme bringen! Nur wer möglichst wenig Karten mit seiner persönlichen Ärgerfarbe besitzt, hat am Ende gut lachen. Ein wahrhaft "bestechendes" Spiel.

Sticheln, ein Spiel für 3 bis 8 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Klaus Palesch

Sticheln ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Sticheln auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Sticheln gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird Sticheln von unseren Kunden bewertet:



      6 v. 6 Punkten aus 18 Kundentestberichten   Sticheln selbst bewerten
      • Carsten W. schrieb am 10.03.2011:
        Bei Sticheln handelt es sich um ein etwas anderes Stichspiel als es der geneigte Kartenspieler gewohnt ist.
        Das Spiel enthält Karten in 6 verschiedenen Farben in den Werten von 0 bis 20.
        Da es bis zu 8 Spieler gleichzeitig spielen können, werden je nach Spielerzahl Kartenwerte oder ganze Farben aussortiert. Dadurch erlebt sich das Spiel in jeder Spielerzahl gut.

        Zum Ablauf: Jeder Spieler hält 15 Karten auf der Hand und bestimmt zunächst seine persönliche "Ärgerfarbe", welche er (zunächst verdeckt, alle decken gleichzeitig auf) mittels einer Handkarte offen vor sich anzeigt.
        Grundsätzlich zählt jede im Spiel gesammelte Karte einen Pluspunkt, Karten in der Ärgerfarbe zählen jedoch Minuspunkte in Höhe des Kartenwerts (!).

        Es wird stichweise gespielt, wobei es zunächst zu verinnerlichen gilt, dass NICHT bedient werden muss und es NICHT eine bestimmte Trumpffarbe gibt. Für Kartenspielanfänger ist das durchaus eine Gedankenhürde, abgesehen von den noch folgenden taktischen Herausforderungen des Spiels.
        Die ausgespielte Farbe ist in jedem Stich die einzige Farbe, die nicht Trumpf ist. Jede andere Farbe sticht! Das heißt, dass der Stich in der Regel an denjenigen geht, der die höchste Karte gelegt hat, die nicht der aufgespielten Farbe entspricht. Karten mit dem Wert 0 stechen niemals.

        Insbesondere in größerer Runde wird es manchmal schwierig, die richtigen taktischen Entscheidungen in Anlehnung an die Sitzposition zu treffen.
        Enthält der Stich schon hohe Werte in meiner Ärgerfarbe werde ich alles tun, um den Stich nicht nehmen zu müssen.
        Enthält er nur Farben, die mir Pluspunkte geben, dann möchte ich gerne hoch einstechen, lade damit aber nachfolgende Spieler ein, mir noch Karten in der Ärgerfarbe reinzudrücken. (der Klassiker unter den Anfängerfehlern)
        Ergibt sich für den folgenden Spieler evtl. eine gute Möglichkeit, den Stich nur mit Pluspunkten zu übernehmen, so werde ich den Stich mit seiner Ärgerfarbe garnieren und und und...

        Es steckt viel drin in diesem unscheinbaren Kartenspiel, weshalb es auch unter Stichspiel-Liebhabern als Klassiker gilt.
        Man muss sich jedoch als Skat- oder Wizardspieler von den eingefahrenen Denkweisen komplett freimachen, denn damit kommt man hier nicht weiter.

        Schade, dass Sticheln offenbar nicht mehr hergestellt wird. Dabei ist es eines der wenigen Spiele seiner Art, die insbesondere zu 6 oder 7 Spielern enormen Spaß bereiten.
        In der späteren Auflage waren sogar diverse Varianten in der Regel enthalten, die Abwechslung ins Spiel gebracht haben.
        Daumen hoch für dieses schöne Spiel!
        Carsten hat Sticheln klassifiziert. (ansehen)
      • Christoph S. schrieb am 22.05.2006:
        Tolles Kartenspiel bei dem es teilweise richtig fies zur Sache gehen kann...
        Ich sag nur: Kaufen, marsch, marsch! ;-)
      • Bianka N. schrieb am 08.01.2003:
        Grrr.. gestern erst wieder gepielt und festgestellt das Spiel sollte heißen "ärgere dich nicht". Es ist zum aus der Haut fahren, kaum steht man gut da bekommt man auch schon wieder eine 11 in der eigenen Ärgerfarbe in den Stich gedrückt. Aber das macht das Suchtpotential dieses Spiels aus; nächst Runde macht man alles besser und stichelt die Anderen bis sie weinen. Schönes Spiel!
      Alle 18 Bewertungen von Sticheln ansehen

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: