Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Similo - Tiere
Similo - Tiere
Similo - Tiere
Similo - Tiere
Similo - Tiere
statt 11,00 €
jetzt nur 10,49
Sie sparen 0,51 €
(4,6% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Similo - Tiere



Similo ist ein kooperatives Deduktionsspiel.

Was hat eine Maus mit einem Wolf oder einer Katze zu tun? Alles Säugetiere, klar, aber gibt es da noch andere Gemeinsamkeiten? Und warum hat die Maus nichts mit einer Schlange gemeinsam, wohl aber etwas mit einem Frosch?

Bei Similo: Tiere geht es darum, als Team ein ganz bestimmtes Tier zu finden. Nur einer von euch weiß, welches der ausliegenden Tiere das gesuchte ist und legt immer eine Karte als Hinweis auf Gemeinsamkeiten oder Unterschiede. Die Ratenden schließen nach und nach eines der Tiere aus, bis am Ende – hoffentlich – nur noch der geheime Charakter übrig ist. Bär oder Kaninchen, bei Similo: Tiere findet ihr es heraus!

HINWEIS: Kann einzeln gespielt werden oder in Kombination mit anderen Similo-Sets!

Similo - Tiere, ein Spiel für 2 bis 8 Spieler im Alter von 7 bis 100 Jahren.
Autor: Martino Chiacchiera, Hjalmar Hach, Pierluca Zizzi



Translated Rules or Reviews:

Similo - Tiere kaufen:


statt 11,00 €
jetzt nur 10,49
Sie sparen 0,51 €
(4,6% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten



So wird Similo - Tiere von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 4 Kundentestberichten   Similo - Tiere selbst bewerten
  • Patricia P. schrieb am 21.10.2021:
    Similo - Tiere ist ein kooperatives Deduktionsspiel für die ganze Familie. Mit Tier Charakteren müssen die Spieler anhand von Hinweisen erraten, welches Tier gesucht wird. Der Hinweisgeber deckt jeweils eine Karte auf (mit Ähnlichkeiten oder Unterschieden zum gesuchten Tier) und die Ratenden müssen sich überlegen, welcher Zusammenhang zwischen der aufgedeckten und den zu Beginn 12 liegenden Karten besteht. In jeder der 5 Runden wird eine Karte mehr aussortiert, bis man sich am Ende zwischen 2 Tieren entscheiden muss. Es ist sicher kein Spiel für Experten-/Kennerspieler, aber durchaus für den Einstieg/Abschluss eines Spieleabends oder für Familienrunde geeignet. Mir gefällt es sehr gut, denn die Tiere kennt auch jeder (anders als bei Göttern oder Geschichte) und man hat es recht zügig gespielt. Ich kann es nur empfehlen.
    Patricia hat Similo - Tiere klassifiziert. (ansehen)
  • Bithja R. schrieb am 22.11.2021:
    Similo ist einfach ein tolles Spiel.
    Es eignet sich mit kurzen Runden gut für zwischendurch oder im Marathon in der Gruppe.
    Auch lassen sich die Decks super zusammen spielen. Als Herausforderung einfach mal versch. ´Decks´ für die Hinweiskarten und die Spieler benutzen. Es ergeben sich immer neue Sichtweisen. TOP von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung für gleich mehrere ´Decks´ *grins*
    Bithja hat Similo - Tiere klassifiziert. (ansehen)
  • Irene Q. schrieb am 27.09.2021:
    Similo ist ein Spiel für zwei bis acht Spieler, das ab 7 Jahren empfohlen wird. Die Altersempfehlung empfinde ich als zu hoch - unser 4,5-Jähriger kann es auch schon mitspielen, wenn auch vielleicht noch nicht perfekt. Bei der Spieleranzahl braucht man mindestens einen Hinweisgeber und einen Rater. Nach oben sind streng genommen keine Grenzen gesetzt, aber in größeren Gruppen wird es erstens schwieriger, dass alle auch die Hinweise sehen können, und zweitens kann man sich natürlich immer schlechter einigen, welche Karten gerade aussortiert werden sollen. Aus dem Grund würde ich es - zumindest in der Originalregel - für zwei bis vier Personen empfehlen.

    Worum geht es?
    Aus einem Satz ausliegender Karten sollen die Rater die eine herausfinden, auf die der Hinweisgeber sie bringen will. Es ist also ein kooperatives Spiel, bei dem einerseits die Rater untereinander als auch der Hinweisgeber zusammen spielen.
    Der Hinweisgeber gibt seine Tipps ebenfalls mit Karten. Dabei legt er seine Hinweiskarte aufrecht, wenn sie der zu findenden Karte ähnlich ist, oder quer, wenn sie ihr unähnlich ist. Man kann rein äußerliche Hinweise geben, etwa zur Farbe des Tieren oder des Hintergrunds, aber natürlich kann auch Wissen verwenden, etwa zur Verwandtschaft der dargestellten Tiere (Vögel oder Säugetiere oder so), oder noch ganz anderes, was man sich ausdenkt. Natürlich sollte man die Hinweise dem Alter und Wissen der Mitspieler anpassen. Aber der Hinweis besteht nur in der gespielten Karte, man darf nicht mündlich noch etwas hinzufügen.
    Die Rater müssen über die Züge hinweg immer mehr Karten entfernen, bis am Ende hoffentlich nur noch die gesuchte übrig bleibt. In dem Fall haben die Spieler alle miteinander gewonnen.

    Similo gibt es mit etlichen verschiedenen Kartensätzen. Man kann jeweils einen verwenden oder sie auch vermischen. Ich finde es allerdings im Normalfall besser, mit nur einem Kartensatz zu spielen. Dann kann man eigentlich fast immer konsistent vernünftige Hinweise geben. Sobald man Kartensätze mischt, hängt es zunehmend vom Glück ab, ob der Hinweisgeber mit dem ihm zur Verfügung stehenden Karten vernünftige Hinweise geben kann oder eben nicht. Entweder wird das Raten dann banal leicht oder praktisch unmöglich.

    Die Tiere finde ich eigentlich für praktisch alle Gruppen von Mitspielern gut. Man hat viele verschiedene Arten von Hinweisen zur Verfügung, die auch jüngere Mitspieler gut verwenden können. Ebenso kann man mit Erwachsenen damit gut spielen. Es sind einfach Motive, mit denen jeder etwas anfangen kann.

    Wenn ich Similo mit anderen Spielen vergleichen soll, dann fällt mir am ehesten ein Vergleich zu Codenames ein, aber durchaus weit genug davon entfernt, dass es sich lohnt, beide Spiele zu haben.
    Ich finde auch, dass man Similo nicht nur als Kinderspiel betrachten sollte. Als Absacker oder zum Spielen mit Nicht- und Wenig-Spielern oder bei wenig Zeit kann man es durchaus auch in reinen Erwachsenenrunden spielen. Ganz optimal finde ich es als Spiel, wenn Erwachsene und Kinder zusammen spielen wollen, und alle eine gleichermaßen guten Zeit haben sollen.
    Irene hat Similo - Tiere klassifiziert. (ansehen)
Alle 4 Bewertungen von Similo - Tiere ansehen

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(45€ Mindestbestellwert)
Suche: