Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Shiftago
Shiftago
Shiftago
Shiftago
Shiftago
Shiftago
statt 49,99 €
jetzt nur 48,49
Sie sparen 1,50 €
(3,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Shiftago ausleihen
Shiftago wurde die folgende Auszeichnung verliehen:
  • Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    2017
    Empfehlungsliste
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Shiftago



Das strategische Brettspiel mit 88 hochwertigen Glaskugeln in drei anspruchsvollen Spielvarianten!
Shiftago Express: Einfach und doch verzwickt (1-15 Min.)
Shiftago Expert: Knifflig und anspruchsvoll (10-30 Min.)
Shiftago Extreme: Komplex und herausfordernd (15-45 Min.)

Das Ziel ist es, die Kugeln der eigenen Farbe in eine Reihe bringen.

Kugeln werden grundsätzlich nur vom Rand einer beliebigen Seite auf das Spielfeld geschoben. Liegen dort bereits Kugeln, werden sie einfach um ein Feld weiter geschoben. Dabei darf auf der anderen Seite aber keine Kugel herausfallen! Durch das Verschieben der Kugeln bleibt alles ständig in Bewegung und Vieles ist plötzlich ganz anders als man dachte. Der Clou
In der Shiftago Expert- und Extreme-Variante müssen aus gebildeten Reihen auch wieder Kugeln entnommen werden! So entstehen Lücken und dadurch wieder neue Möglichkeiten - aber auch neue Gefahren...

...also los, wagen Sie die Herausforderung und bringen Sie Ihre Strategie ins Rollen...

Shiftago, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.

Shiftago kaufen:


statt 49,99 €
jetzt nur 48,49
Sie sparen 1,50 €
(3,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Shiftago ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.

Diese Funktion erfordert ein Login. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Listen mit Shiftago



Shiftago ist auf 13 Merklisten, 7 Wunschlisten, 2 freien Listen und in 4 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Shiftago von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Shiftago selbst bewerten
  • Pascal V. schrieb am 08.06.2016:
    Strategiespiel für 2-4 Spieler ab 8 Jahren von Robert Witter und Frank Warneke.

    Die Spieler müssen versuchen eine vorgebene Anzahl ihrer Kugeln so schnell wie möglich in einer orthogonalen oder diagonalen Ausrichtung auf das Spielfeld zu bringen und dabei die Gegner am selben Ziel hindern.


    Spielvorbereitung:
    Der untere Spielkarton wird in die Tischmitte gestellt und beinhaltet das Spielfeld sowie an den Seiten jeweils schaumstoffgepolsterte Ablagen für die je 22 Glaskugeln der Spieler. Die Spieler entscheiden sich für eine Farbe und nutzen die entsprechenden Kugeln für das Spiel. Jeder erhält noch eine Punkte(merk)übersicht plus Marker. Ein Startspieler wird bestimmt.


    Spielziel:
    Als Erster vier bzw. fünf eigene Kugeln in einer waagerechten, senkrechten oder diagonalen Reihe abzulegen!


    Spielablauf:
    Der aktive Spieler bringt eine seiner Kugeln aus dem Ablagefach durch "Hineinschieben" auf das Spielfeld. Die Kugel wird von einer beliebigen Seite des Spielfelds in eine Reihe hineingerollt und schiebt dabei evtl. schon vorhandene Kugeln dieser Reihe ein Feld weiter. In eine komplett gefüllte Reihe darf keine Kugel mehr eingebracht werden!

    Hiernach folgt der nächste Spieler im Uhrzeigersinn.


    Spielende:
    Das Spiel endet, sobald ein Spieler 4 bzw. 5 (2 bzw. 3-4 Spieler) eigene Kugeln in einer (waagerechte, senkrechten oder diagonalen) Reihe unterbringen konnte.
    Für ein Turnier sollte ein Spieler als Erster 10 Gewinne erzielen.


    Varianten:
    Als Varianten zum o.g. "Shiftago Express" bieten sich noch "Shiftago Expert" und "Shiftago Extreme" an.

    Bei der Experten-Variante gilt es möglichst lange Kugelreihen zu bilden, um Punkte zu erhalten.
    Die Ausrichtungsmöglichkeit der Kugelreihen bleibt dabei wie gehabt und es gewinnt, wer zuerst 10 Punkte erreicht - hierzu wird die Punkteübersichtstafelder Spieler benutzt.
    Eine Wertung (einer Reihe!) folgt immer, nachdem eine neue Kugel eingeschoben wurde und es wird immer die komplette Länge einer (eigenen) Kugelreihe gewertet, sofern eine Kugelreihe mit Mindestlänge ausliegt! Je nach Spielerzahl, gibt es 2-10 Punkte für 4-7 Kugeln.
    Nach der Wertung nimmt der Spieler die betroffenen Kugeln wieder vom Spielfeld und legt sie in seine Ablage!

    Die extreme Variante erweitert die Experten-Variante um eine dezente Schwierigkeit: die Kugelreihen werden auf 3-4 (je nach Spielerzahl) von der Mindestlänge her gekürzt, ab der gewertet werden muss und für diese Länge gibt es 0 Punkte! Es gilt also mehr denn je nach Möglichkeiten Ausschau zu halten, durch das Einbringen einer Kugel Reihen entsprechend lohnenderer Länge zu kreieren.

    Besonders starke Spieler können sich ein verabredetes Handicap auferlegen, indem sie die ersten X Züge aussetzen müssen.


    Fazit:
    "Shiftago" ist das zweite Strategiespiel aus dem Hause WiWa-Spiele und kann genauso überzeugen, wie sein Vorgänger!
    Die permanent vorherrschenden kniffligen Spielsituationen wollen wohl durchdacht und anschliessend gemeistert werden. Viele Runden lang kann das Spiel simpel aussehen, aber da hat man dann auch schon die Vorausplanung verpasst, um auf einmal rasch mit einer Kugel ausliegende Reihen so zu kombineren, dass sich in einer die gewünschte Länge zum Sieg bildet!

    So ist das Spiel eine wunderbare Steilvorlage für alle Extremgrübler, aber man kann es auch durchaus zügig spielen, sobald etwas Erfahrung damit vorhanden ist.
    Viele Wege und Möglichkeiten ergeben sich fortlaufend im Spiel, um seinem Ziel näher zu kommen und so bietet "Shiftago" immer wieder erneute Abwechslung, vor allem mit wechselnden Spielern.

    Qualitativ weiss auch dieses Spiel zu überzeugen, da es überaus wertig produziert ist, der Verlag baut sich hier einen sehr guten Ruf auf.

    Simple Regeln, schnelles Spielen, stundenlanges Üben, um es gegen jeden Spieler meistern zu können, ein Prachtstück der Motivation für jeden Taktik- und Strategiefreund.



    weiterführende Hinweise:
    - Verlag: WiWa Spiele
    - BGG-Eintrag: https://www.boardgamegeek.com/boardgame/199611/shiftago
    - HP: http://www.shiftago.de/
    - Anleitung: deutsch, englisch, französisch, spanisch, italienisch
    - Material: sprachneutral
    - Fotos: http://www.heimspiele.info/HP/?p=18893
    - Online-Variante: -
    - Ausgepackt: -
    Pascal hat Shiftago klassifiziert. (ansehen)
  • Michael S. schrieb am 18.06.2016:
    Ziel des Spiels
    Wer "Vier gewinnt" kennt, hat die Regeln der einfachen Variante von Shiftago auch schon verstanden. Shiftago hat aber drei Spielvarianten und in jeder geht es grundsätzlich darum, Glaskugeln der eigenen Farbe in eine Reihe zu bringen. Dabei ist es egal, ob die Reihe waagerecht, senkrecht oder diagonal liegt. Die anderen Spieler haben natürlich das gleiche Ziel und versuchen, die anderen Spieler daran zu hindern, gleichfarbige Reihen zu bilden. Ein spannendes Taktik-Spiel für jede Altersstufe.

    Aufbau
    Man nimmt den Deckel von der Spielschachtel und nimmt die Anleitung sowie die Punkteleisten aus der Schachtel. Die Schachtelunterseite mit dem Spielbrett und den Glaskugeln stellt man so, wie sie ist, zwischen die Spieler. Jeder Spieler nimmt sich dann eine Punkteleiste und einen Zählstein. Wenn man die Express = Einsteigervariante spielt, dann braucht man die Punkteleiste nicht. Die Spieler einigen sich also, welche Variante sie spielen möchten und los geht's.

    Spielablauf
    Die Grundregeln sind immer gleich. Das Spiel läuft im Uhrzeigersinn. Der Spieler am Zug nimmt sich eine seiner Kugeln und schiebt sie von einer beliebigen Seite in das Spielfeld ein. Die Kugeln müssen dabei immer vom Rand aus eingeschoben werden und dürfen nie mitten auf dem Spielplan abgelegt werden. Beim Einschieben der Kugeln darf man bereits liegende Kugeln einfach weiterschieben. Das funktioniert auf dem Spielplan erstaunlich gut. Wenn man eine liegende Kugel mittig mit der neuen Kugel schiebt, so bewegen sich alle Kugeln in der Reihe sauber um ein Feld weiter. Ist eine Reihe allerdings voll mit Kugeln, darf in diese Reihe keine neue Kugel eingeschoben werden.

    Shiftago Express
    Bei dieser Variante braucht man keine Punkteleiste. Es geht hier lediglich darum, eine Reihe aus 5 Kugeln der eigenen Farbe (4 Kugeln bei drei und vier Spielern) zu bilden.
    Diese Reihe darf senkrecht, waagerecht oder diagonal entstehen. Sobald ein Spieler eine Kugel ins Spielfeld geschoben hat, können zwei Dinge passieren:

    1. Der Spieler hat keine Reihe fertig gebaut
    Dann ist einfach der nächste Spieler an der Reihe.

    2. Der Spieler hat eine Reihe fertig gebaut
    Dann hat dieser Spieler das Spiel gewonnen.

    Wichtig ist hierbei immer, der Spieler muss nach dem Einschieben einer eigenen Kugel die Reihe gebildet haben.
    Bildet ein Spieler durch das Einschieben einer Kugel für einen anderen Spieler eine entsprechende Reihe, so hat dieser Spieler noch nicht automatisch gewonnen.
    Er gewinnt erst, wenn nach seinem eigenen Einschieben einer Kugel, die benötigte Menge an Kugeln in seiner Farbe in einer Reihe liegen.
    Sollte das Spielfeld irgendwann einmal voll mit Kugeln sein, ohne dass ein Spieler eine Reihe bilden konnte, so endet die Runde unentschieden.

    Shiftago Expert
    In dieser Variante geht es darum, mit gebauten Reihen Punkte zu erzielen. Wer als erster 10 Punkte erspielt hat, gewinnt die Runde.

    Die Regeln ändern sich dabei wie folgt:
    Immer wenn ein Spieler eine Reihe aus 4 (im Spiel zu dritt und viert), 5, 6 oder 7 gleichfarbigen, eigenen Kugeln bildet, bekommt er dafür Punkte.
    Im Spiel zu zweit geht die Punkteverteilung ab einer Reihe aus 5 Kugeln los, im Spiel zu dritt oder viert schon ab 4 Kugeln.
    Bildet ein Spieler also eine Reihe aus 5 Kugeln, so bekommt er dafür im Spiel zu zweit 2 Punkte, für 6 Kugeln gibt es 5 Punkte und für 7 Kugeln sogar 10 Punkte, was einem sofortigen Sieg entspricht.
    Wichtig ist dabei immer, sobald man eine Reihe aus 4 (im Spiel zu dritt und viert), 5 oder 6 Kugeln hat, muss man diese werten.
    Es ist nicht erlaubt, wenn man eine Fünfer-Reihe hat, diese liegen zu lassen und auf eine Sechser-Reihe zu warten. Wenn eine entsprechende Reihe liegt, muss sie gewertet werden.
    Um eine Reihe zu werten, muss man im Spiel zu zweit alle Kugeln dieser Reihe, bis auf die erste und die letzte vom Spielbrett nehmen und zu seinem Vorrat zurücklegen.
    Im Spiel zu dritt oder viert darf man sogar nur eine Kugel auf dem Spielbrett liegen lassen. Man darf sich allerdings aussuchen, ob es die erste oder die letzte Kugel der Reihe sein soll.
    Nach einer Wertung ist der Spieler gleich noch einmal am Zug. Dadurch könnte auch sofort eine weitere Wertung ausgelöst werden.
    Das Spiel hat dann der Spieler gewonnen, der als erster 10 Punkte erspielen konnte.

    Shiftago Exteme
    Hier sind die Regeln gleich denen von Shiftago Expert. Die einzige Änderung ist, dass Reihen bereits ab 4 Kugeln (im Spiel zu zweit) oder 3 (im Spiel zu dritt und viert) gewertet werden.
    Die Punkte, die man dafür bekommt, sind allerdings 0 und man muss wieder entsprechend den Regeln der Expert Version Kugeln vom Spielplan entfernen.
    In dieser Variante geht es also darum, seine Reihen klug zusammenzuschieben, da es ansonsten keine Punkte gibt.

    Kleines Fazit
    Beim Öffnen der schweren Schachtel fallen einem sofort die sehr hochwertigen Glaskugeln auf.
    Die liegen super in der Hand und haben eine sehr angenehme Größe.
    Auch das Spielbrett ist gut durchdacht und so funktioniert das mit dem Weiterschieben der Kugeln perfekt und ohne Probleme.
    Durch die verschiedenen Varianten gibt es für jeden Spielertyp die passende Herausforderung.
    Während man mit Kindern lieber die "Vier gewinnt" Variante spielt, können sich Taktikexperten die Extreme-Variante geben.
    Uns hat das Spiel in jeder Variante viel Spaß gemacht, wobei es mit mehr Spielern irgendwie spannender ist.
    Bei zwei Spielern muss man nur auf eine zusätzliche Farbe achten, bei vier Spielern auf drei.
    Da qualmt einem schon nach kurzer Zeit ordentlich der Kopf, macht aber eine Menge Spaß.
    ___________________________________
    Die komplette Spielevorstellung inklusive Fotos und das Regelvideo findet ihr hier:
    http://www.mikes-gaming.net/spiele-komplettliste/komplettliste-aktuelle-spiele-alphabet/item/579-shiftago.html
    ___________________________________
    Michael hat Shiftago klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: