Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Schwarz Rot Gelb - Extreme
Schwarz Rot Gelb - Extreme
Schwarz Rot Gelb - Extreme
Schwarz Rot Gelb - Extreme
Schwarz Rot Gelb - Extreme
statt 9,99 €
jetzt nur 8,99
Sie sparen 1,00 €
(10,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Schwarz Rot Gelb - Extreme ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Schwarz Rot Gelb - Extreme



In diesem extrem spaßigen und temporeichen Kartenspiel bildest du eine Kartenreihe. Auf jeder neuen Karte müssen sich die Symbole in Form, Farbe und Menge unterscheiden. Klingt einfach! Aber nicht immer ist der Schnellste auch der Beste. Mit flinken Fingern und einem guten Auge gewinnst du die meisten Punkte.

Schwarz Rot Gelb - Extreme, ein Spiel für 2 bis 6 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Günter Burkhardt

Schwarz Rot Gelb - Extreme kaufen:


statt 9,99 €
jetzt nur 8,99
Sie sparen 1,00 €
(10,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Schwarz Rot Gelb - Extreme ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Schwarz Rot Gelb - Extreme auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Mit Schwarz Rot Gelb - Extreme verbundene oder ähnliche Artikel:


Listen mit Schwarz Rot Gelb - Extreme



Schwarz Rot Gelb - Extreme ist auf 3 Merklisten, 2 Wunschlisten, einer freien Liste und in 4 Sammlungen gespeichert.

So wird Schwarz Rot Gelb - Extreme von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Schwarz Rot Gelb - Extreme selbst bewerten
  • Pascal V. schrieb am 06.03.2017:
    Review-Fazit zu „Schwarz Rot Gelb Extreme“, einem Knobel- und Reaktionsspiel.


    [Infos]
    für: 2-6 Spieler
    ab: 8 Jahren
    ca.-Spielzeit: 20min.
    Autor: Günter Burkhardt
    Illustration: Markus Wagner
    Verlag: Amigo Spiele
    Anleitung: deutsch
    Material: sprachneutral

    [Download: Anleitung]
    dt.: https://www.amigo-spiele.de/spiel/schwarz-rot-gelb-extreme#1441873892000-b4b4e996-942a

    [Fazit]
    In „SRGE“ wird ein wilder Haufen Kartenplättchen in der Tischmitte von den Spielern zeitgleich durchwuselt und jeder zieht sich immer ein Plättchen (mit einer Hand^^), schaut es sich an und versucht es an sein Startplättchen anzulegen. Dazu darf das neue Plättchen in keiner Kategorie (Anzahl Farben, Anzahl Formen, Gesamtzahl abgebildeter Objekte) mit dem Vorherigen übereinstimmen – nicht passende Plättchen werden offen zurückgelegt! Wem es zuerst gelingt, nach dieser Regel 7 Plättchen nebeneinander zu legen, erhält die höchst-ausliegende Punktekarte, nachfolgende Spieler entsprechend die nächsten Punktekarten. Nach 5 Runden gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.

    Ein sehr kurzweiliges Spiel, mit leichtem Zugang, aber forderndem Spielmechanismus und wirr-buntem Spielmaterial :)!
    Wem es nicht liegt, mehrere Farben und Formen zugleich zu unterscheiden und das ganze natürlich unter Zeitdruck, da die Mitspieler ihrerseits so schnell wie möglich versuchen ihr Ziel zu erreichen, wird hier mitunter nur bedingt glücklich. Rasante Schnellgucker und Knobler fühlen sich dagegen sehr wohl.
    Das Spiel kann also polarisieren, macht aber eigentlich nur Spass und sollte u.U. nicht zu ernst genommen werden – davon ab, Übung macht den Meister^^.

    [Note]
    4 von 6 Punkten.


    [Links]
    BGG: https://boardgamegeek.com/boardgame/217365/schwarz-rot-gelb-extreme
    HP: https://www.amigo-spiele.de/spiel/schwarz-rot-gelb-extreme
    Ausgepackt: n/a

    [Galerie]
    http://www.heimspiele.info/HP/?p=22995


    Pascal hat Schwarz Rot Gelb - Extreme klassifiziert. (ansehen)
  • Michael S. schrieb am 10.07.2017:
    Ziel des Spiels
    Bei Schwarz Rot Gelb geht es darum, möglichst schnell eine Kartenreihe von sieben Karten vor sich abzulegen. Dazu nimmt man sich immer eine Karte aus der Tischmitte und schaut, ob diese an die letzte Karte, die man ausgelegt hat, angelegt werden kann. Dazu gibt es drei Kriterien, die alle unterschiedlich zur letzten Karte sein müssen. Die Anzahl an verschiedenen Farben, an verschiedenen Formen und die gesamte Anzahl an Formen auf der Karte. Der Clou: Alle Spieler spielen gleichzeitig. Sobald ein Spieler sieben Karten nebeneinander liegen hat, folgt die Wertung der Kartenreihen aller Spieler. Nach fünf Runden ist das Spiel vorbei und der Gesamtsieger wird ermittelt.

    Aufbau
    Die Punktekarten werden gut gemischt und als verdeckter Stapel an den Rand der Spielfläche gelegt. Dann deckt man so viele Punktekarten auf, wie Spieler teilnehmen. Danach mischt man die Symbolkarten und verteilt sie verdeckt auf der Spielfläche. Die Karten dürfen sich dabei auch überdecken, Hauptsache, die Spieler haben genug Symbolkarten zur Auswahl. Jeder Spieler nimmt sich eine Startkarte und legt diese offen vor sich auf den Tisch. Nun kann das Spiel auch schon beginnen.

    Spielablauf
    Auf ein Kommando fangen alle Spieler gleichzeitig an zu spielen. Dabei gehen sie immer wie folgt vor.
    Man nimmt sich eine Symbolkarte aus der Tischmitte und schaut sich diese genau an.
    Wenn keines der folgenden Kriterien auf die zuletzt gelegte Karte passt, darf man die Karte rechts an seine Reihe anlegen.
    Diese gibt dann die neuen Kriterien vor, die bei der nächsten Karte dann nicht gleich sein dürfen.
    Die Kriterien sind:

    a) Unterschiedliche Anzahl an Farben
    Es kommt dabei nicht darauf an, welche Farben auf den Karten zu sehen sind, sondern nur auf die Anzahl.
    Sind auf der ganz rechts ausliegenden Karte zum Beispiel drei Farben zu sehen und auf der Karte in der Hand auch, darf man sie nicht anlegen.
    Ist die Anzahl Farben unterschiedlich, so schaut man sich das nächste Kriterium an.

    b) Unterschiedliche Anzahl an Formen
    Auch hier muss man wieder schauen, ob die Anzahl der unterschiedlichen Formen eine andere ist, als die auf der ganz rechts ausliegenden Karte.
    Ist die Anzahl gleich, so darf man sie nicht anlegen, ansonsten prüft man das letzte Kriterium.

    c) Unterschiedliche Gesamtzahl an Symbolen
    Zuletzt muss man noch prüfen, ob die gesamte Anzahl an Symbolen unterschiedlich ist.
    Ist dies der Fall, darf man die Karte rechts an seine bereits ausliegenden Karten anlegen und sich die nächste Karte schnappen.

    Ist auch nur ein Kriterium gleich, kann man die Karte sofort wieder offen in die Tischmitte zurücklegen.
    Diese Karte ist nun für die anderen Spieler sichtbar und kann auch direkt von einem Spieler genommen werden.

    Rundenende
    Sobald ein Spieler sieben Karten auslegen konnte, ruft er Stopp und die Runde ist vorbei.
    Jetzt wird bei jedem Spieler überprüft, ob seine ausliegende Reihe gültig ist.
    Dabei schaut man sich am Besten immer ein Kriterium an und geht dann damit Karte für Karte durch.
    Dann schaut man sich das nächste an und dann das letzte. Das macht man dann bei jedem Spieler.
    Hat ein Spieler einen Fehler in seiner Reihe, so kommen alle Karten, beginnend mit der Karte die falsch ist, weg.
    Jetzt werden die ausliegenden Punktekarten an die Spieler verteilt.
    Der Spieler, der die längste Reihe ausgelegt hat, bekommt die höchste, ausliegende Punktekarte.
    Dann folgen die anderen Spieler entsprechend ihrer Reihenlänge.
    Gibt es einen Gleichstand, so zählen die am Gleichstand beteiligten Spieler alle Formen auf ihren gültigen Karten zusammen.
    Der Spieler mit den meisten Formen gewinnt den Gleichstand. Sollte hier auch Gleichstand herrschen, so werden die Punktekarten blind an die beteiligten Spieler verteilt.
    Hat jeder Spieler eine Punktekarte bekommen, wird die nächste Runde aufgebaut.
    Dazu mischt man wieder alle Symbolkarten und verteilt sie auf dem Spieltisch.
    Dann deckt man wieder so viele Punktekarten auf, wie Spieler teilnehmen und dann nimmt sich wieder jeder Spieler eine Startkarte und die nächste Runde wird gespielt.

    Spielende
    Das Spiel endet, sobald fünf Runden gespielt wurden.
    Dann werden die Punktekarten aller Runden zusammengezählt und der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt das Spiel.
    Bei Gleichstand gewinnt der Spieler, der die höchste Punktekarte oder die höchsten Punktekarten hat.

    Kleines Fazit
    Schwarz Rot Gelb ist ein schnelles, launiges Kartenspiel, das man am besten mit mehr Spielern spielt.
    Dann kommt noch mehr Hektik auf und das macht sehr viel Spaß.
    Die Regeln sind sehr einfach und werden in der Anleitung gut erklärt.
    So kann man mit jeder Art Spieler schnell losspielen.
    Wenn man Spieler hat, die gerne in Echtzeit ihr Gehirn anstrengen möchten, dann ist dies genau das Spiel dafür.
    ___________________
    Die komplette Spielevorstellung inklusive Fotos und das Regelvideo findet ihr hier:
    http://www.mikes-gaming.net/spiele-komplettliste/komplettliste-aktuelle-spiele-alphabet/item/747-schwarz-rot-gelb-extreme.html
    ___________________
    Michael hat Schwarz Rot Gelb - Extreme klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: