Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Santo Domingo
Santo Domingo
Santo Domingo
Santo Domingo
Santo Domingo
statt 9,95 €
jetzt nur 9,39
Sie sparen 0,56 €
(5,6% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Santo Domingo ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Santo Domingo



Wenn bis zu sechs Spieler mit gleichen Voraussetzungen um die Vormacht kämpfen, sind eine gute Strategie und kluge Voraussicht der Schlüssel zum Erfolg. In Santo Domingo haben alle Spieler das gleiche Set aus acht Aktionskarten. Jede Runde suchen sie sich davon eine oder zwei (je nach Spieleranzahl) aus und decken sie gleichzeitig auf. Dann werden die Aktionen in einer festgelegten Reihenfolge ausgeführt. So können die Spieler Waren sammeln, sie gegen Siegpunkte eintauschen oder sogar auf direktem Weg Siegpunkte erhalten. Durch einen begrenzten Vorrat an Waren und Punkten in jeder Runde hängt die Stärke einer Karte jedoch davon ab, welche Karten die anderen gespielt haben.
Angesiedelt in der Welt von Port Royal, und ebenfalls von Klemens Franz illustriert, befriedigt Santo Domingo denselben Drang, Risiken einzugehen und jede mögliche Information zu nutzen, um groß zu punkten. Als vollständig eigenständiges Spiel erreicht Santo Domingo dieses Erlebnis jedoch mit völlig anderen, frischen Mechanismen und einem interaktiveren Spielverlauf.

Santo Domingo, ein Spiel für 2 bis 5 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Stefan Risthaus

Santo Domingo kaufen:


statt 9,95 €
jetzt nur 9,39
Sie sparen 0,56 €
(5,6% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Santo Domingo ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Santo Domingo auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Santo Domingo von unseren Kunden bewertet:



4 v. 6 Punkten aus 1 Kundentestbericht   Santo Domingo selbst bewerten
  • Thomas L. schrieb am 22.05.2017:
    Santo Domingo aus derselben Welt wie Port Royal ist keine Erweiterung oder Fortsetzung. Die Spiele funktionieren unabhängig voneinander.

    Ziel des Spiels: Als erster 30 oder mehr Siegel zu erreichen und nach der Endwertung die meisten Siegel zu besitzen.

    Jeder Spieler besitzt einen Kartensatz aus 8 Karten, die er nach und nach ablegt. Sie gliedern sich in drei Gruppen:
    - Die maritimen Herrschaften Kapitän und Admiral verhelfen den Spielern zu Siegeln, der Gouverneur punktet nur, wenn die anderen Mitspieler Kapitäne und Admiräle gespielt haben.
    - Die Schiffe verschaffen dem Spieler Waren, die vom
    - Kaufmann zum aktuellen Kurs in Siegel eingetauscht werden. Je länger man abwartet, desto besser wird der Preis. Hat ein Kaufmann allerdings gehandelt, fällt der Preis wieder zurück auf den ungünstigsten Kurs.
    - Der Bettler bringt je nach Anzahl der verbliebenen Handkarten mehr oder weniger Waren. Zusätzlich dürfen alle ausgespielten Karten wieder auf die Hand genommen werden.

    Der Spielmechanismus: Es gibt keinen Startspieler. Alle wählen eine Karte, drehen sie gleichzeitig um und arbeiten sie der Kartennummer entsprechend ab. Haben sich mehrere Spieler für die gleiche Karte entschieden, werden im Lager (auf dem Spielertableau) vorhandene Siegel oder Waren gleichmäßig aufgeteilt.

    Die richtige Karte zur rechten Zeit ausgespielt kann dabei gut punkten. Während der Admiral mir 5 Siegel einbringt, macht es manchmal mehr Sinn, stattdessen den Kapitän auszuspielen, der mir zwar nur zu zwei Siegeln verhilft, aber als erster abgehandelt wird. So können von mehreren Spielern gleichzeitig gespielte Kapitäne bereits alle verfügbaren Siegel eingesackt haben und der Admiral, wenn er dann an die Reihe kommt, leer ausgehen.
    Genauso verhält es sich mit den Waren.

    Fazit: Das Spiel kann mit 2 - 6 Spielern gespielt werden. Im Zweierspiel deckt jeder gleichzeitig zwei Karten auf. Allerdings ist da die Wahl des Gegners zu leicht abschätzbar. Man sollte es zu dritt aufwärts spielen.
    Thomas hat Santo Domingo klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: