Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Safe Breaker
Safe Breaker
Safe Breaker


statt 36,99 €
jetzt nur 31,99
Sie sparen 5,00 €
(13,5% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Safe Breaker ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Safe Breaker



Agenten aufgepasst! Wer kombiniert die Hinwiese und entschlüsselt den geheimen Code? Doch erst wenn der Scanner den Fingerabdruck der cleveren Spione akzeptiert, öffnet sich der elektronische Safe.

Safe Breaker, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 6 bis 100 Jahren.

Safe Breaker kaufen:


statt 36,99 €
jetzt nur 31,99
Sie sparen 5,00 €
(13,5% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Safe Breaker ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Safe Breaker auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Listen mit Safe Breaker



Safe Breaker ist auf 2 Merklisten, 2 Wunschlisten, einer freien Liste und in 4 Sammlungen gespeichert.

So wird Safe Breaker von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Safe Breaker selbst bewerten
  • Pascal V. schrieb am 09.12.2017:
    Review-Fazit zu „Safe Breaker“, einem cleveren Kombinationsspiel.


    [Infos]
    für: 2-4 Spieler
    ab: 6 Jahren
    ca.-Spielzeit: 15min.
    Autoren: n/a
    Illustration: n/a
    Verlag: Ravensburger
    Anleitung: deutsch
    Material: sprachneutral

    [Download: Anleitung/Übersichten]
    dt.: https://www.ravensburger.de/produkte/spiele/kinderspiele/safe-breaker-22330/index.html (s.u.)

    [Fazit]
    Als Agenten müssen die Spieler versuchen den Safe zu knacken, um Goldmünzen und/oder Diamanten zu erbeuten und dies gelingt nur mit einer guten Kombinationsgabe.
    Abwechselnd nehmen sich die Spieler eine der 18 ausliegenden Zahlenkarten und stellen diese Zahl am Safe ein, danach lauschen sie via Stethoskop und drücken auf den Fingerabdruckscanner.
    Öffnet sich der Safe nicht, war die eingegebene Zahl falsch, aber der Safe gibt nun per Signalton über das Stethoskop an, ob die Zahl zu hoch oder zu niedrig gewählt war – und nur der aktive Spieler hört dies. Dementsprechend kann dieser sich nun für seinen nächsten Zug eine niedrigere oder höhere Zahlenkarte wählen.
    Dies geht reihum so weiter, bis ein Spieler den Safe geknackt hat, dann öffnet sich dieser und gibt (recht sprunghaft) die zuvor eingelegten Münzen und evtl. auch Diamanten preis, welche der aktive Spieler dann erhält. Bei 5 Goldmünzen oder 2 Diamanten hat ein Spieler gewonnen.
    Sollte bei den Signaltönen vom Safe allerdings eine Polizeisirene erklingen, muss der betroffene Spieler einmal aussetzen und wer beim Öffnen des Safes eine Alarm-Münze findet, muss gar alle bisherige Beute zurück in den Safe geben.

    „SB“ ist ein wunderbares Familienspiel und erfreut insbesondere die kleinen Agenten. Vermittelt doch der Safe mit seinen doppelten Geheimtüren und dem wichtig wirkenden Stethoskop echte Krimiatmosphäre. Die Töne und die herausspringende Beute bringen dann auch noch Action auf den Spieltisch und bei der kurzen Spieldauer und den simplen Regeln, werden meist gleich mehrere Partien gespielt. Die Spielkomponenten sind verlagstypisch sehr wertig, wenn auch die Zahlenkarten ein klein wenig mehr Stärke haben dürften.
    Insgesamt ein schickes Spiel, über das sich die jungen Spieler sicherlich freuen werden.

    [Note]
    4 von 6 Punkten.

    [Links]
    BGG: n/a
    HP: https://www.ravensburger.de/start/safe-breaker/index.html
    Ausgepackt: n/a

    [Galerie]
    http://www.heimspiele.info/HP/?p=25368

    Pascal hat Safe Breaker klassifiziert. (ansehen)
  • Michael S. schrieb am 13.11.2017:
    Ziel des Spiels
    Der Safe steht vor euch und jetzt müsst ihr ihn nur noch knacken. Dazu habt ihr ein Stethoskop mitgebracht, um zu hören, ob die eingestellte Kombination passt. Runde für Runde stellt ihr also einen Code ein, drückt euren Finger auf den Scanner und horcht, ob die Zahl zu hoch, zu niedrig oder vielleicht schon die Richtige war. Dann öffnet sich der Tresor und gibt ein paar Münzen frei. Wer als erster vier Münzen oder zwei Diamanten gesammelt hat, gewinnt.

    Aufbau
    Vor dem ersten Spiel muss man drei AA-Batterien in den Tresor einlegen und vier der Münzen mit den beiliegenden Aufklebern bekleben. Dann müssen die Münzen in den Tresor gelegt werden. Dazu geht man nach folgender Reihenfolge vor:

    - Die Platte auf der Rückseite des Tresors öffnen. Dadurch geht auch die Tür vorne auf
    - Die Rückseite wieder verschließen, die Tür vorne bleibt offen
    - Die Münzen verdeckt mischen und in den Schlitz oben am Tresor stecken
    - Die Tür vorne wieder schließen. Es fallen die ersten Münzen in den Tresor.

    Nun steckt man noch das Stethoskop oben auf den Tresor und legt die Codekarten nebeneinander auf den Tisch.
    Jetzt noch den Safe an der Unterseite einschalten und los geht´s.

    Spielablauf
    Der Spieler am Zug nimmt sich eine der Codekarten und stellt die Zahl vorne am Tresor ein. Dann drückt er sein Ohr fest gegen das Stethoskop, so dass die anderen Spieler nichts hören, und legt seinen Finger auf den Fingerabdrucksensor. Jetzt kann folgendes passieren:

    a) Zahl zu klein
    Dann hört man zwei hohe Töne.
    Die Codekarte behält man und der nächste Spieler im Uhrzeigersinn ist an der Reihe.

    b) Zahl zu groß
    Man hört zwei dunkle Töne.
    Die Codekarte behält man und der nächste Spieler im Uhrzeigersinn ist an der Reihe.

    c) Sirene
    Mist, man weiß nicht ob die Zahl zu groß oder zu klein war.
    Die Codekarte behält man und der nächste Spieler im Uhrzeigersinn ist an der Reihe.

    d) Zahl richtig
    Der Tresor geht auf. Nun fallen ein paar Münzen aus dem Tresor.
    Diese schaut man sich jetzt an.

    - Goldmünzen
    Hat man vier von diesen Münzen vor sich liegen, hat man das Spiel gewonnen.

    - Diamanten
    Hat man zwei Münzen mit Diamant-Symbol vor sich liegen, hat man das Spiel auch gewonnen.

    - Alarmglocke
    Man muss alle Münzen, die man in diesem Zug bekommen hat, wieder in den Tresorschlitz stecken.
    Die Alarmmünze kommt allerdings aus dem Spiel.

    Nächste Runde
    Hat noch kein Spieler die Siegbedingungen erreicht, so wird die nächste Runde gespielt.
    Der Tresor wird wieder verschlossen und die Codekarten zurück in die Tischmitte gelegt.

    Varianten
    Um das Spiel noch ein bisschen schwerer zu machen, kann man auch noch zwei Varianten nutzen.
    Bei der ersten legt man die Codekarte nach dem Benutzen wieder zurück in die Tischmitte.
    Die Spieler müssen sich also merken, welche Codekarten schon benutzt wurden.
    In der zweiten Variante spielt man komplett ohne Codekarten.
    Die Spieler stellen einfach eine Zahl ein und müssen sich dann merken, was sie schon probiert haben.

    Kleines Fazit
    Safebreaker ist ein cooles Kinderspiel, das wirklich gut funktioniert.
    Der Code wird nach jedem Schließen der Tresortür neu vergeben.
    So muss man wirklich jedes Mal von vorne mit dem Raten beginnen.
    Die Mechanik mit dem Münzspender und auch mit dem Stethoskop funktioniert problemlos.
    Kindern wird dieses Spiel sicher einige Zeit Spaß machen, aber auch Erwachsene können mitspielen.
    Nach 15 Minuten schaltet sich der Tresor übrigens selber aus, wenn man das Ausschalten vergessen sollte.
    Wer also Kinder hat, die auf elektronische Spiele stehen und gerne Ratespiele mag, der kann sich das Spiel mal anschauen.
    _____________
    Die komplette Spielevorstellung inklusive Fotos und das Regelvideo findet ihr hier:
    http://www.mikes-gaming.net/spiele-komplettliste/komplettliste-aktuelle-spiele-alphabet/item/805-safe-breaker.html
    _____________
    Michael hat Safe Breaker klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: