Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Revelations: Kennst du deine Freunde?
Revelations: Kennst du deine Freunde?
Revelations: Kennst du deine Freunde?
Revelations: Kennst du deine Freunde?
Revelations: Kennst du deine Freunde?
Revelations: Kennst du deine Freunde?
nur 24,99

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Revelations: Kennst du deine Freunde? ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Revelations: Kennst du deine Freunde?



Wie gut kennst du dich und deine Freunde? Finde es heraus!

In diesem kooperativen Spiel geht es um deine Gefühle in bestimmten Situationen. Wie reagierst du, wenn du auf deinen Doppelgänger triffst? Was machst du, wenn deiner Kollegin eine Tüte Cannabis aus ihrer Tasche herausfällt? Oder mit welchem Gefühl ziehst du für 3 Tage in ein Iglu ein?

Je besser ihr euch untereinander kennt, umso mehr Punkte könnt ihr gemeinsam sammeln. Schätzt euch gegenseitig in 8 immer wieder unterschiedlichen Situationen ein, lernt euch untereinander immer besser kennen und meistert das Revelations!

Revelations: Kennst du deine Freunde?, ein Spiel für 2 bis 8 Spieler im Alter von 16 bis 100 Jahren.
Autor: Vincent Bidault



Translated Rules or Reviews:

Revelations: Kennst du deine Freunde? kaufen:


nur 24,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Revelations: Kennst du deine Freunde? ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Revelations: Kennst du deine Freunde? auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen


Wenn Ihnen Revelations: Kennst du deine Freunde? gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird Revelations: Kennst du deine Freunde? von unseren Kunden bewertet:



      5 v. 6 Punkten aus 3 Kundentestberichten   Revelations: Kennst du deine Freunde? selbst bewerten
      • Florian M. schrieb am 25.05.2021:
        Trink- und/oder Partyspiele a la ´Lerne deine Freunde/deinen Partner besser kennen´, ´Stell Partner/Freunden Fragen und finde neues (und hoffentlich auch peinliches! Hö Hö!) über sie heraus´ etc. können weder meine Spielpartnerin noch ich auch nur das Geringste abgewinnen. Entsprechend ´begeistert´ waren wir als Revelations dann vor uns lag. Naja, was da ist, wird zumindest mal ausprobiert....

        Disclaimer: Wir haben das Spiel nur zu zweit gespielt, weswegen hier nur der Ablauf für 2 Spieler. Es lässt sich aber mit bis zu 8 Leuten spielen, welches bei einem Partyspiel durchaus Sinn ergibt. :)

        In die Mitte des Tisches kommt ein kleines Spielfeld auf welchem sich eine Punktetafel (Auf die man den mitgelieferten Mini-Holzzylinder stellt) sowie 6 Symbole befindet. An jedes dieser Symbole kommt eine zufällige Karte aus dem Stapel der Emotionskarten. insgesamt 3 positive und 3 negative Emotionen werden ausgelegt. Jeder Spieler bekommt 6 kleine Karten in seiner Spielerfarbe auf denen noch einmal jeweils eines dieser Symbole aufgedruckt ist.
        Dazu kommt dann noch ein großer Stapel Situationskarten. Auf jeder sind 3 Situationen aufgedruckt.

        Nun zieht der erste Spieler eine der Situationskarten, sucht sich eine der Situationen aus und liest diese laut vor. Dann legt jeder Spieler seine Spielerkarte mit dem Symbol der für ihn passenden Emotion wie er auf diese Situation reagieren würde, bzw. was diese Situation bei ihm auslöst, verdeckt vor sich ab. Nun muss der vorlesende Spieler einschätzen mit welcher Emotion der 2te Spieler reagieren würde. Er wählt also eine der 6 ausliegenden. dann dreht der Mitspieler seine Spielerkarte um: Passt das Symbol, gibt es einen Punkt, wenn nciht, dann nicht. Danach muss der Mitspieler noch einschätzen mit welcher Emotion der Vorlesende auf diese Situation reagieren würde und dieser muss dann seine Spielerkarte umdrehen. Bei Übereinstimmung gibt es wieder einen Punkt. Dann wird die Situationskarte abgelegt, der zweite Spieler legt eine der ausliegenden Emotionskarten ab und ersetzt sie durch eine neue, zieht eine neue Situationskarte, liest diese vor und so geht es 8 Runden lang weiter. Nach diesen 8 Runden guckt man dann wie viele Punkte man hat, guckt auf der Wertungskarte (Je Anzahl der Spieler eine Karte) nach wie viel Sterne man erreicht hat und kann in der Anleitung dann eine Bewertung nachlesen. (´Das war ja gar nichts, spielt lieber noch einmal´, ´Ihr seid auf einem guten Weg, spielt aber besser noch eine Runde!´, ´Ihr kennt euch richtig, richtig gut. Spielt doch trotzdem noch eine Runde um euch noch besser kennenzulernen!´ etc...)

        Neben vielen lustigen, ´familientauglichen´ oder gar kindgerechten Situationen sind, wie bei solchen Spielen anscheinend üblich, auch viele Situationen sexueller Natur mit auf den Situationskarten. Gut, das Spiel ist auch erst ab 16 aber mich interessiert es eigentlich eher weniger was bei Teilnehmern meiner Spielrunde abends hinter verschlossenen Türen so abgeht.... Meine Spielpartnerin meinte passend: ´Spiel macht Spaß aber ist wohl eher etwas wenn nebenbei Alkohol fliesst weil man dann viel ungehemmter antwortet.´
        Wir kamen allerdings bei jeder unserer Spielrunden hervorragend an solcherlei Fragen vorbei, so dass man, auch wenn der Vorlesende halt solcherlei Situationen auf seiner Karte sieht, die tatsächlichen Situationen etc. auch familientauglich halten kann.

        Folgende Dinge möchte ich noch anmerken:

        - Im Spiel zu zweit läuft man Gefahr sich die Situation auszusuchen die möglichst einfach einzuschätzen ist (Besonders wenn man sich schon irgendwie kennt). Man will ja schliesslich die Punkte. Es macht aber trotzdem Spaß.

        - Es ist ein recht modernes Spiel. Sprich: Auf den Situationskarten als auch in der Anleitung wird gegendert (Allerdings nicht konsistent!). Da es Menschen gibt die darauf besonders viel Wert legen als auch solche die um so etwas einen möglichst großen Bogen machen, wollte ich es zumindest erwähnen.

        - Die Verpackung ist eigentlich ein Witz. Ein durchaus stabiler Umkarton, keinerlei Insert. Nicht mal ein simples Papp-Ding wie man es von manch anderen Spielen kennt. Es liegen 2 Ziploc-Tüten für die Karten bei sowie ein Gummiband (Dessen Sinn sich mir hier nicht erschliesst) Die Box ist dann aber nicht einmal halb voll und alles fliegt munter hin und her. Ich werde mir hier wohl ein ganz simples Insert selbst basteln denn so sehe ich durchaus Potential dass das eine oder andere Spielmaterial auf Dauer Schaden nimmt (Ich transportiere meine Spiele halt viel durch die Gegend)

        Revelations hat uns beide durchaus positiv überrascht und wir werden es bestimmt irgendwann wieder auf den Tisch packen. Dann hoffentlich auch mit mehr als 2 Spielern. :)
        Florian hat Revelations: Kennst du deine Freunde? klassifiziert. (ansehen)
      • Malte K. schrieb am 16.05.2022:
        Super cooles Spiel, um mit Familie, Freunden und Bekannten ins Gespräch zu kommen. Lasst sich auch hervorragend mit nicht-Spieler:innen spielen. Die Regeln sind super einfach und es gibt genug Situationen, um gefühlt unendlich oft spielen zu können.
        Malte hat Revelations: Kennst du deine Freunde? klassifiziert. (ansehen)
      • Rouven P. schrieb am 12.10.2021:
        Diese Rezension wurde ursprünglich unter https://www.boardgamemonkeys.com/2021/10/revelations.html veröffentlicht (mit Bildern).
        Besucht uns auf www.BoardgameMonkeys.com für weitere Rezensionen oder folgt uns auf Facebook (https://www.facebook.com/realBoardgameMonkeys/) oder Instagram (https://www.instagram.com/boardgamemonkeys/).

        Wie gut kennst du deine Freunde? Wie gut kannst du ihre Emotionen in unterschiedlichen Situationen einschätzen? Wie gut könnt ihr euch in den anderen hinein versetzen? Vielleicht offenbaren sich euch aber auch ungeahnte Geheimnisse der anderen oder völlig neue Seiten eures Gegenüber… Findet es heraus mit Revelations von Corax Games.


        Spielidee

        Revelations ist ein kooperatives Kommunikationsspiel, in welchem ihr versucht, die Emotionen der Mitspieler in den verschiedensten Situationen richtig einzuschätzen.

        Je besser ihr euch untereinander kennt bzw. einschätzen könnt, umso mehr Punkte könnt ihr gemeinsam sammeln.


        Spielablauf

        Zunächst bekommt jeder Spieler 6 Entscheidungskarten seiner Spielerfarbe, die Emotionskarten werden in zwei Stapel mit negativen bzw. positiven Emotionen aufgeteilt & anschließend je drei dieser Karten an das runde Spielbrett angelegt.

        Über den Emotionskarten befinden sich unterschiedliche Symbole auf dem Spielplan, welche sich ebenfalls auf den Entscheidungskarten der Spieler wiederfinden.

        Der aktive Spieler zieht nun eine Situationskarte, sucht sich eine für ihn interessante Situation aus & liest diese laut vor.

        Nun entscheidet jeder Spieler für sich, welche der ausliegenden Emotionen am ehesten der eigenen Reaktion in der jeweiligen Situation entsprechen würde. Jeder Spieler wählt anschließend die Entscheidungskarte mit dem Symbol, welches der gewählten Emotionskarte auf dem Spielplan entspricht & legt diese verdeckt vor sich ab.

        Der aktive Spieler sucht sich eine/n Mitspieler/in aus & versucht nun die Emotion zu erraten, die diese Person für sich gewählt hat. Liegt man richtig, bekommt das Team einen Punkt & man darf auf dem Punktepfad vorrücken.

        Nun ist der Spieler an der Reihe, dessen Emotion soeben erraten bzw. nicht erraten wurde & sucht sich wiederum einen anderen Spieler aus der Runde aus, dessen Reaktion er auf die vorgetragene Situation erraten möchte.

        Die Spieler fahren fort, bis alle am Tisch sitzenden Mitspieler einmal gewählt wurden.

        Das Spiel endet nach 8 vorgetragenen Situationen bzw. nach 8 Runden.

        Anschließend kann man anhand einer beiliegenden Bewertungsskala schauen, wie gut die Spieler als Team abgeschlossen haben.


        Fazit

        Revelations hat bei uns am Tisch durchaus für Lacher & heitere Stimmung gesorgt. Aber auch ernsthafte, tiefgründige Gespräche sind so zeitweise entstanden & haben interessante Einblicke in die Gefühlswelt der anderen gegeben.

        Bei Revelations handelt es sich durchaus um ein sehr erwachsenes Partyspiel, bei dem wir uns untereinander noch besser kennenlernen, da wir Gefühle & Gedanken zu den unterschiedlichsten Themen mit den anderen teilen.

        Allerdings kam es mit längerem Verlauf des Spiels immer mehr dazu, dass fast ausschließlich nur noch die anrüchigen Situationen gewählt wurden, da diese einfach für die meisten Lacher am Tisch sorgten.

        Außerdem besteht eine doch recht limitierte Auswahlmöglichkeit der ausliegenden Emotionen, da hier oftmals nur aus 2 möglichen Emotionen gewählt wird, da diese lediglich Sinn machen.

        Klar steht hier der eigentliche Gesprächsaustausch über die jeweiligen Situationen im Vordergrund & das Punkte erzielen wird hier zur Nebensache. An sich bringt Revelations auch Unterhaltung & kurzweilige, lustige & auch tiefgründige Partien mit sich. Die Idee als solche finde ich auch richtig klasse, nur scheint mir die Umsetzung noch nicht zu 100 % ausgereift, müsste man aus meiner Sicht doch noch mehr Emotionen zur Auswahl haben.

        Revelations ist schnell gespielt & ein schöner Starter an einem heiteren Spieleabend. Auch die kurze Anleitung & die simplen Regeln ermöglichen einen schnellen Einstieg ins Spiel.

        Die Gestaltung der Emotionskarten gefällt mir gut & auch die Qualität passt hier.

        Ein Dauerbrenner wird Revelations für mich wahrscheinlich nicht, dennoch würde ich es in einer locker, lustigen Runde immer wieder mitspielen & als Eisbrecher kann ich dieses Spiel auch durchaus empfehlen.

      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur vorherigen Seite
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (45€ Mindestbestellwert)
      Suche: