Reavers of Midgard
Reavers of Midgard
Reavers of Midgard
Reavers of Midgard
Reavers of Midgard
nur 65

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Reavers of Midgard ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Reavers of Midgard



Die weite See ruft! Ferne Strände laden zum Plündern ein und gewaltige Monster wollen bezwungen werden - doch dafür müssen wir unsere Mannschaft aufstocken: Erobere neue Gebiete, oder zwinge sie zum Gehorsam!

Errichte dein eigenes Wikinger-Imperium in diesem eigenständigen Experten-Strategiespiel für 2 bis 4 wettergegerbte Seebären und Vielspieler ab 14 Jahren aus der Feder von J.B. Howell.

In Reavers of Midgard wollt ihr Ruhm erlangen, indem ihr nahegelegene Dörfer überfallt, Burgen plündert und auf offener See sowohl Menschen als auch Monster besiegt. Natürlich dürft ihr bei alledem die Versorgung eurer Wikinger nicht außer Acht lassen. Und dann sind da noch die Elitekrieger, die ihr rekrutieren müsst: die Reavers!

Nur wer den meisten Nutzen aus seinen eigenen und den Aktionen der anderen Spieler zu ziehen weiß, kann in der mythologischen Welt der Wikinger siegreich sein!

Reavers of Midgard, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 14 bis 100 Jahren.
Autor: J.B. Howell



Translated Rules or Reviews:

Reavers of Midgard kaufen:


nur 65
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Reavers of Midgard ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.

Diese Funktion erfordert ein Login. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Reavers of Midgard von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Reavers of Midgard selbst bewerten
  • Steffen K. schrieb am 07.11.2019:
    In Reavers of Midgard wollt ihr Ruhm erlangen, indem ihr nahegelegene Dörfer überfallt, Burgen plündert und auf offener See sowohl Menschen als auch Monster besiegt. Natürlich dürft ihr bei alledem die Versorgung eurer Wikinger nicht außer Acht lassen. Und dann sind da noch die Elitekrieger, die ihr rekrutieren müsst: die Reavers!
    Nur wer den meisten Nutzen aus seinen eigenen und den Aktionen der anderen Spieler zu ziehen weiß, kann in der mythologischen Welt der Wikinger siegreich sein!

    Diese Bewertung beruht auf 2 Partien. 1x zu Zweit und einmal zu viert.

    Zu aller erst muss ich sagen das mir Reavers um ein vielfaches besser gefällt als das CoM Grundspiel. Das Arbeitereinsetzen gefällt mir hier gut und das alle Spieler immer eingebunden sein können.
    Die Regeln waren gut zu lesen und das Spiel hat sich schnell erschlossen. Der Glücksfaktor ist auch bei weitem nicht so hoch wie in CoM.
    Das Material in meiner Ausgabe ist auch gut. Die großen Karten habe ich allerdings gesleevt. Das Holzmaterial ist top, allerdings ist die Aufbewahrungsbox etwas weich. Der Spielplan sieht gut aus, aber wenn es noch die Möglichkeit für eine Spielmatte gibt werde ich mir diese holen.

    Was mir ähnlich wie in CoM nicht gefällt ist der Umgang mit den Schandmarkern. Ich kann nicht verstehen wie man einen Königsmachermechnanismus in ein Spiel einbauen kann. Das hat für mich auch nicht mit Taktieren zu tun und wird bei mir per Hausregel abgeändert (siehe meine Variante).

    Denke das Spiel wird in nächster Zeit noch öffters auf den Tisch kommen. Mit dem Grundregelwerk gebe ich hier vier Punkte. Mit Hausregel sind es 5.


    Steffen hat Reavers of Midgard klassifiziert. (ansehen)
    • Irene Q., Dennis M. und 4 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • manuel S.
      manuel S.: Also bei uns kam das Spiel gestern zum ersten mal auf den Tisch und wir waren zu viert. Ich hatte nicht das Gefühl das es mit den Schandmarkern... weiterlesen
      17.11.2019-14:46:13
    • Steffen K.
      Steffen K.: Das stimmt schon, aber es gibt auch die Spiele wo es einem das Genick bricht wenn man von 2-3 Leuten eines bekommt und schon z.B. 3 hat. Da... weiterlesen
      18.11.2019-14:00:41
  • Volker F. schrieb am 26.01.2020:
    Starkes Worker-(Shipplacement) mit Wikingerthematik.
    Besonders ist, dass der aktive Spieler eine Aktion ansteuert aber dann alle Spieler diese Aktion ausführen. Die Stärke der Aktion oder die zusätzlichen Boni werden von Spieler zu Spieler weniger.
    Es gibt folgende Aktionen:
    1.) "Räuber anheuern" Jeder bekommt 2 Räuber, die man nun nutzen kann um neue Würfel zu bekommen, einen zum Anführer zu befördern was die Möglichkeit eröffnet Würfe zu beeinflussen oder durch Spezialisierung zukünftige Aktionen zu verstärken. Der aktive Spieler erhält einen Bonus.
    2.) "Mit Dörfern handeln" Es gibt Würfel, Nahrung, Gunst oder Prestigekarten. Der erste Spieler darf 3x zuschlagen, die Anderen entsprechend weniger oft.
    3.)+4.) "Dörfer bzw. Festungen plündern" Hier bekommen die Spieler 2 Karten, der Erste noch 2 der nächste noch eine. Diese bringen Boni und/oder Punkte.
    5.) "Auf See kämpfen" Der Erste erhält 2 Punkte. Dann deckt er eine Reisekarte auf, erfüllt Ihre Bedingungen und kämpft dann gegen diverse Gegner. Im Erfolgsfall gibt es Punkte und Boni. Entsprechend die anderen Spieler.
    6.) "Gebiete erobern" Der Erste kann bis zu 3 Gebiete erobern. Dies kann friedlich oder gewaltsam erfolgen und bringt Punkte und/oder Boni. Die folgenden Spieler dürfen weniger Gebieten erobern.
    Endsiegpunkte gibt es nach 6 Runden für eroberte Festungen, Dörfer und Türme, für gesammelte Festungskarten und Prestigekarten. Minuspunkte gibt es für Spieler die zu agressiv vorgegangen sind. Nach jeder Runde gibt es Punkte für eroberte Gebiete.
    Bei 2 Spielern setzt jeder 2 Schiffe ein zu 4. jeder nur 1. Bei 3 Spielern jeder 1 und abwechselnd jede Runde einer noch ein Zweites.
    Das Spiel hat zahlreiche Möglichkeiten um an Siegpunkte zu kommen und lässt verschiedene Taktiken zu. Thematisch ist es gut gestaltet.
    Volker hat Reavers of Midgard klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(1€ Mindestbestellwert)
Suche: