Raubritter
nur 14,39

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(49 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Raubritter ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Raubritter



Von ihren trutzigen Burgen aus betrachten die Ritter die stolzen Burgen und reichen Dörfer. Nur allzu gerne würden sie ihre Hand nach dem Reichtum ausstrecken.
Bis zu fünf Ritter machen sich von ihren Burgen aus auf, das umliegende Land zu erobern.
Einmal besetzt muss der neue Besitz allerdings auch gehalten werden. Doch genau dies ist oftmals das Problem, denn die gegnerischen Ritter schlafen nicht. So kommt es, dass das eben eroberte Land, schnell einem Andern in die Hände fällt. Um es zurückzuerobern ist hier nicht Kampfesmacht, sondern ein kluger Kopf gefragt.
Setzen Sie Landschaften und vor allem Ritter geschickt ein, sichern Sie Ihre Besitztümer nach allen Seiten ab, und achten Sie zu jeder Zeit auf die Ritter der Mitspieler.

Raubritter, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Michael Menzel

Raubritter kaufen:


nur 14,39
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(49 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Raubritter ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Raubritter auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen


Wenn Ihnen Raubritter gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird Raubritter von unseren Kunden bewertet:



      4 v. 6 Punkten aus 8 Kundentestberichten   Raubritter selbst bewerten
      • Reinhard O. schrieb am 04.03.2011:
        Titel: Raub Ritter

        Spieltyp: Kartenspiel; Legespiel

        Spieleranzahl: 2 bis 4 Spieler ab 10 Jahren

        Spieldauer: 30 bis 45 Minuten

        Spielregeln: Die Regeln einfach und gut verständlich

        Spielziel:
        Wer am Ende den letzten Ritter am Ort platzieren kann, bekommt die jeweiligen Siegpunkte.

        Spielidee:
        Zusammen bauen die Spieler das Land mit seinen Dörfern auf. Es gilt, die größtmögliche Kontrolle über Land und Leute zu erlangen. Es kommen Ritterburgen hinzu. Sie sind der Ausgangspunkt der Ritter, die versuchen die Kontrolle über die Ortschaften zu erlangen.

        Spielvorbereitung:
        • Jeder Spieler erhält 24 Geländetafeln (je 6 - Satz A, B, C, D) und 30 Ritter.
        • Von den 4 mit A gekennzeichneten Karten nimmt sich jeder Spieler 1 Burg und eine weitere beliebige Tafel auf die Hand.
        • Die beiden anderen Karten von allen Spielern, werden Zu einem Rechteck in der Tischmitte aufgedeckt (Startauslage)

        Spielverlauf
        • Der älteste Spieler beginnt:
        • Es dürfen 1 bis 3 Tafeln an die Auslage angelegt werden. Dabei muss eine Kante an eine bereits ausliegende Karte angrenzen. Anschließend wird die oberste Tafel vom Nachziehstapel gezogen

        • Ritterburg anlegen: Legt ein Spieler eine Tafel mit einer Ritterburg an, darf er bis zu 5 Ritter auf dieser Burg platzieren.
        • Ritter bewegen: Der Spieler bewegt dann den Stapel seiner Ritter auf eine angrenzende Tafel. Auf der Tafel die der Spieler verlässt muss er je nach Geländetafel unterschiedlich viele Ritter zurück lassen
        • Es dürfen bis zu 4 Ritter auf einer Tafel stehen bleiben. Würde das Limit durch eine Ritterbewegung überschritten werden, darf das Feld nicht betreten werden
        • Betritt man eine Tafel, auf der bereits Ritter platziert sind, wird der eigene obendrauf gelegt.

        Spielende: Sind alle Tafeln ausgelegt, endet das Spiel und es kommt zur Wertung. Der Spieler, der oben auf der Tafel liegt erhält: (Burg = 1 Punkt; Dorf = 2 Punkte; Stadt = 3 Punkte)

        Fazit:
        Ein einfaches und nettes Legespiel. Der taktische Anteil überwiegt den Glücksfaktor. Die Regeln sind leicht verständlich.
        Was mir besonders gut gefällt, sind die sehr schön gestalteten Tafeln und dass alle Spieler gemeinsam eine Landschaft entstehen lassen. Habe es zu zweit und zu viert gespielt. Es hat in beiden Varianten sehr viel Spaß gemacht. Wer ein Spiel mit nicht allzu großer strategischer Tiefe erwartet, wird Gefallen daran finden. Gutes, kurzes Einstiegsspiel.
        In meiner Bewertung ist dieses Spiel vier Punkte wert.
        Reinhard hat Raubritter klassifiziert. (ansehen)
      • Sascha B. schrieb am 14.11.2010:
        Raubritter ist nicht unbedingt ein "must have". Wenn man es dann doch gekauft hat, kann man aber seinen Spaß mit dem Spiel haben. Insgesamt ist es sehr taktisch. Es kommt darauf an, welche und wieviele seiner vorher auf einen Stapel sortierten Landschaftsplättchen ein Spieler wann legt. Prinzipiell bauen alle Mitspieler an ein und derselben Landschaft. Immer, wenn ein Spieler eine seiner Burgen anlegt, kann er bis zu fünf seiner Ritter ausschicken. Dann muss man überlegen, wie viel von Ihnen und wohin sie ausgesandt werden. Wenn man es dann noch schafft, den ein oder anderen Ritter des Gegenspielers zu überdecken, dann hat man seine Sache gut gemacht. Am Ende gewinnt nur der Punkte, dessen Ritterchip ganz oben liegt. Nicht zu vergessen ist jedoch die Art des belegten Plättchens: Städte zählen dabei die meisten Punkt. Dörfer und Burgen gliedern sich darunter. Wir haben es zu dritt gespielt und es funktioniert gut; ein wenig grübeln und bluffen inklusive. Die Grafik ist sehr ansprechend und die geringe Spieldauer lädt zu kleinen Spielchen zwischendurch ein. Gelungen allemal!
        Sascha hat Raubritter klassifiziert. (ansehen)
      • Kristian W. schrieb am 06.04.2009:
        Hätte mir mehr Spieltiefe erhofft. Ziehmlich einfach gehaltenes Spielkonzept! Aber zu viert schon sehr Taktiklastig!
      Alle 8 Bewertungen von Raubritter ansehen

      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur vorherigen Seite
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 11:00-15:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (49€ Mindestbestellwert)
      Suche:

      Unser Shopsystem benötigt Cookies, um zu funktionieren. Darüber hinaus bitten wir dich um die Zustimmung, Cookies von Drittanbietern verwenden zu dürfen, damit wir in aggregierter, also anonymer Form sehen können, woher unsere Besucher kommen und wie sie sich auf unseren Seiten bewegen. Dadurch können wir uns für dich immer weiter verbessern.