Qwixx XL


nur 1,95

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


oder Qwixx XL ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Qwixx XL



Bei Qwixx XL ist alles etwas größer. Größere Würfel (18mm) und ein größerer Spielblock (A6) machen alles einfacher. Ansonsten bringt auch Qwixx XL alles mit, was ein echter Würfel-Klassiker braucht: einfache Regeln, niedriger Preis, großer Spielspaß! Und das
Besondere dabei: es gibt keine langatmigen Wartezeiten, alle sind stets am Geschehen beteiligt! Jeder möchte möglichst viele Kreuze machen. Ob das gelingt, hängt von der eigenen Entscheidung, aber natürlich auch vom Würfelglück ab. Die Spannung steigt.
Wer macht einen Fehlwurf? Wer schließt die Reihen zuerst? Das Qwixx-Fieber packt jeden!

Qwixx XL, ein Spiel für 2 bis 5 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.

Qwixx XL kaufen:


nur 1,95
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Qwixx XL ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Qwixx XL auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Mit Qwixx XL verbundene oder ähnliche Artikel:


So wird Qwixx XL von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 4 Kundentestberichten   Qwixx XL selbst bewerten
  • Pascal V. schrieb am 11.11.2013:
    Ein tolles, kurzweiliges Würfelspiel mit Tiefgang für 2-5 Spieler ab 8 Jahren.

    Auf einem vorgedrucktem Zahlenblock gilt es die Würfelergebnisse festzuhalten. Dabei ist zu beachten, dass die 4 farbigen Reihen (rot, gelb, grün, blau) mit den passenden Augenzahlen angekreuzt werden und zwar immer von links nach rechts. Werden dabei Zahlen ausgelassen, können diese später nicht mehr nachgetragen werden.

    Der Block:
    1. Reihe: rot, 2-12
    2. Reihe: gelb, 2-12
    3. Reihe: grün, 12-2
    4. Reihe: blau, 12-2
    Hierunter folgt eine Punktewertungsübersicht sowie Felder zum Eintragen der jeweiligen Gesamtpunkte und für Fehlwürfe.
    Am Ende jeder Zahlenreihe ist noch ein Feld mit einem Vorhängeschloss. Dies wird von dem Spieler ausgekreuzt, der als Erster diese Reihe beenden will und kann.

    Jeder Spieler bekommt einen Zettel vom Block. Der aktive Spieler noch die 6 Würfel (2 weisse, je 1 roter, blauer, grüner, gelber Würfel).

    Der Spieler am Zug wirf also die 6 Würfel und entscheidet sich beim Ergebnis für eine Kombination aus 2 der Würfel. Dazu nimmt er das Ergebins eines weissen Würfels und addiert einen farbigen Würfel hinzu. Diese Zahl trägt er dann in die passende Farbreihe (des gewählten farbigen Würfels) ein!
    Der aktive Spieler MUSS eine Zahl eintragen, kann er dies nicht, muss er ein Kreuz bei den Fehlwurf-Kästchen machen! Die Mitspieler können diesen Wurf für sich nutzen und zwar das Ergebnis der beiden weissen Würfel addiert und in beliebiger Reihe eintragen.
    Danach kommt der nächste Spieler im Uhrzeigersinn an die Reihe und das Prozedere wiederholt sich.

    Es gilt nun zu überlegen, wieviele Zahlen man in eine Reihe eintragen möchte bzw. man vermutet die Chance dazu zu haben. Denn sobald ein Spieler die letzte Zahl in einer Reihe (12, 12, 2, 2) ankreuzt - dies darf er, sobald er mindestens 5 Zahlen in dieser Reihe hat - ist diese Farbreihe für alle gesperrt! Dazu kreuzt er das "Schloss" am Ende der Reihe an und der zugehörige Farbwürfel kommt aus dem Spiel!

    Die Chancen hängen natürlich vom Würfelglück ab, da ausgelassene Zahlen nicht nachgetragen werden dürfen (Bsp.: rote Reihe, 2-12, angekreuzt: 3, 4, 6, 10 = 2, 5, 6, 7, 8 und 9 können nicht mehr angekreuzt werden!!). Aber zugleich ist dies auch der taktische Teil des Spiels, denn es gilt abzuwägen, wann man Lücken in den Zahlenreihen läßt oder nicht - je mehr Zahlen pro Reihe angekreuzt wurden, desto mehr Punkte gibt es abschliessend. Andererseits kann man so, die Mitspieler beobachtend, vllt. anderen das Punktesammeln erschweren, wenn eine Farbreihe wegfällt^^.

    Das Spiel endet, wenn 2 Farbreihen auf die Weise gesperrt wurden oder ein Spieler 4 Fehlwürfe ankreuzen musste.

    Es folgt die Abrechnung, die den Sieger ermittelt!
    Jeder zählt in jeder Farbreihe die Anzahl der gemachten Kreuze und vergleicht dies mit der Punktelegende auf dem Zettel unten und trägt jedes Ergebnis in das entsprechend farbige Gesamtpunktefeld. Diese Felder nun addiert ergeben das Endergebnis. Dabei zählt jedes Kreuz bei Fehlwürfen 5 Minuspunkte.

    Rundum ein tolles komplett eigenständiges Würfelspiel ohne Allüren oder Anleihen bei "Vorbildern". Kurzweilig, spassig, spannend und fordernd für jede Besetzung und Runde. Vielspieler- und Familienspiel-tauglich und mit kurzer Spieldauer auch Turniergeeignet^^.
    Die XL-Version unterscheidet sich von der normalen Ausgabe dadurch, dass extra große Würfel und ein größerer Spielblock integriert wurden. Dadurch spielt es sich noch leichter und schneller und vor allem übersichtlicher von der Hand! Das Material ist wieder entsprechend wertig.
    Wer das Grundspiel noch nicht kennt, muss sowieso zugreifen^^, Besitzer des Vorbilds kaufen auch, anstatt neue Blöcke einzeln zu erwerben *G*.


    [Wir danken NSV für die Bereitstellung des Testexemplars!]
    Pascal hat Qwixx XL klassifiziert. (ansehen)
  • Dominik W. schrieb am 13.11.2013:
    Wie man Qwixx spielt hat Pascal zum einen hier nochmal ausführlich erklärt, oder man schaut unter dem einfachen Qwixx nochmal nach.

    Mir gefällt vor allem das die Blöcke deutlich größer und somit übersichtlicher sind. Die größeren Würfel sind dabei ein kleiner Bonus, da ich die "original" Würfel nie als zu klein empfunden habe.

    Ansonsten bleibt der Spielspaß wie bei der kleinen Variante groß, und es bleibt nicht bei einer Runde ;D
    Dominik hat Qwixx XL klassifiziert. (ansehen)
  • Jan K. schrieb am 16.08.2017:
    So kann man auch ohne Brille spielen und alles gut lesen. Interessant sicher auch mit Großeltern zu spielen, da alles größer und somit wieder gut lesbar wird.
    Jan hat Qwixx XL klassifiziert. (ansehen)
Alle 4 Bewertungen von Qwixx XL ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: