Qwirkle Limited Edition
Qwirkle Limited Edition
Qwirkle Limited Edition
Qwirkle Limited Edition
Qwirkle Limited Edition
statt 41,99 €
jetzt nur 34,99
Sie sparen 7,00 €
(16,7% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Qwirkle Limited Edition ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Qwirkle Limited Edition



Stein an Stein: Bei diesem schnellen Legespiel müssen die Spieler Reihen aus Steinen mit gleicher Farbe oder mit gleichem Symbol bilden, um Punkte zu erzielen. Dabei sind die Spielregeln vom „Spiel des Jahres 2011“ denkbar einfach. QWIRKLE ist ein schnell zu erlernendes Spiel, das langanhaltenden Spielspaß bietet. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums gibt es QWIRKLE nun in der Limited Edition mit hochwertigen Spielsteinen aus Acryl und in einer edlen Metalldose.

Qwirkle Limited Edition, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 6 bis 100 Jahren.

Qwirkle Limited Edition kaufen:


statt 41,99 €
jetzt nur 34,99
Sie sparen 7,00 €
(16,7% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Qwirkle Limited Edition ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Qwirkle Limited Edition auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen


Wenn Ihnen Qwirkle Limited Edition gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      Listen mit Qwirkle Limited Edition



      Qwirkle Limited Edition ist auf 6 Merklisten, 4 Wunschlisten, einer freien Liste und in 3 Sammlungen gespeichert.

      So wird Qwirkle Limited Edition von unseren Kunden bewertet:



      2 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Qwirkle Limited Edition selbst bewerten
      • Martin P. schrieb am 18.04.2022:
        Grundsätzlich ist Qwirkle ein einfaches Familienspiel mit relativ viel Glück als Basis, jedoch mit der Möglichkeit, mit Geduld und Taktik dagegenzusteuern. Insofern ist die vorherige Rezension, was den Glücksanteil angeht, VOLLKOMMEN überzogen. Das Spiel ist noch bei jedem gut angekommen, der ansonsten wenig mit Gesellschaftsspielen am Hut hat. Und das sind selten die Leute, die professionelle Rezensionen abgeben.
        Für Qwirkle an sich gäbe es daher sicher 5 Würfelaugen, ABER….
        DIESE AUFLAGE ist eine Frechheit! Bei der Limited Edition lösen sich nach wenigen Spielen die Kleber auf den Spielsteinen! Vielleicht bedeutet das LIMITED ja, dass man nur eine limitierte Anzahl von Partien damit spielen kann? Dass so etwas dem Verlag nicht auffällt, sagt ja wohl alles über die Qualitätsprüfung in der Produktion. Finger weg von dieser Enttäuschung!
        Martin hat Qwirkle Limited Edition klassifiziert. (ansehen)
      • Rouven P. schrieb am 30.01.2022:
        Diese Rezension wurde ursprünglich unter https://www.boardgamemonkeys.com/2022/01/qwirkle-limited-edition.html veröffentlicht (mit Bildern).
        Besucht uns auf www.BoardgameMonkeys.com für weitere Rezensionen oder folgt uns auf Facebook (https://www.facebook.com/realBoardgameMonkeys/) oder Instagram (https://www.instagram.com/boardgamemonkeys/).

        Es ist schon erstaunlich, wie viel ein Schriftzug „Spiel des Jahres“ mit dem traditionellen roten Pöppel bewirkt. Denn ob ihr wusstet, dass Qwirkle 2011 den renommierten Spielepreis gewonnen hat oder nicht, so bin ich mir doch recht sicher, dass euch das Spiel sogleich ein Begriff war, und das 10 Jahre nach der Auszeichnung noch! Und anlässlich dieses 10-jährigen Jubiläums tauchte nun die Qwirkle Limited Edition auf dem Markt auf. Doch ob sich diese Edition nur für Sammler lohnt, ob sich Besitzer und Fans des Standardspiels dieses Upgrade gönnen, und ob Qwirkle-Nichtkenner bei dieser neu angebotenen Gelegenheit zuschlagen sollten, all das erfahrt ihr in dieser Rezension.


        Beginnen wir zunächst jedoch mit einer kurzen Regelübersicht zur Auffrischung der Wissenden und Aufklärung der Unwissenden. Im Grunde geht es bei Qwirkle darum, Steine zu Reihen zusammenzulegen, sodass in jeder Reihe entweder gleiche Farben mit jeweils unterschiedlichen Symbolen oder gleiche Symbole mit unterschiedlichen Farben liegen. Im eigenen Spielzug legt man beliebig viele Steine regelkonform an eine Reihe an und heimst dafür je nach Länge der Reihe Punkte ein, wobei es in einem immer größer werdenden Gebilde von Symbol- und Farbreihen in der Tischmitte durchaus möglich ist, dass man durch das Ergänzen einer Reihe parallel auch andere Reihen fortführt und auch hierfür mit zusätzlichen Punkten belohnt wird. Schafft man es, eine Reihe mit dem sechsten Stein zu vervollständigen, bekommt man für diesen QWIRKLE die doppelte Punktzahl, also 12 Punkte. Sollte man einmal unzufrieden mit den aus dem Beutel nachgezogenen Steinchen sein, darf man statt des Anlegens auch beliebig viele Steine mit zufälligen Steinen aus dem Beutel austauschen. Hat ein Spieler keine Steine mehr auf der Hand und der Beutel ist leer, endet das Spiel und derjenige mit den meisten Siegpunkten gewinnt.


        Und macht das Ganze nun Spaß? Das kommt wie so oft auf die Vorlieben der Spieler am Tisch an. Ich persönlich kann Qwirkle, obwohl es mich anfänglich recht gepackt hatte, nicht mehr allzu viel abgewinnen. Mir als Kenner- und Expertenspieler ist das ganze schlichtweg zu glückslastig. Denn am Ende entscheidet nicht meine Strategie, sondern die aus dem Beutel gezogenen Steinchen über Sieg und Niederlage. Man kann zwar schon darauf achten, möglichst viele Steine anzulegen, um einerseits Punkte zu machen und andererseits viele Steine nachzuziehen, und man kann natürlich auch so mutig sein und aufs Anlegen verzichten und stattdessen Steine austauschen, wenn man beispielsweise merkt, dass einem nur noch 1 Stein für einen QWIRKLE fehlt oder ein, zwei Reihen mit fünf Steinchen in der Mitte liegen, die nur darauf warten, durch den nachgezogenen Stein zum QWIRKLE ergänzt zu werden. Doch all dies bringt überhaupt nichts, wenn man die entsprechenden Steinchen nicht nachzieht und die Mitspieler einen QWIRKLE nach dem andern herunterlegen. Selbst meine Frau, die normalerweise nichts gegen einen gewissen Glücksfaktor im Spiel hat, war doch recht frustriert als ich sie am Ende mit knapp 100 Punkten Abstand geschlagen habe – und sie konnte tatsächlich nichts für ihre Niederlage, und ich ebenso wenig für meinen Sieg… Darüber hinaus ist das Spiel selbstverständlich abstrakt und versucht erst gar nicht, dem Spiel irgendein Thema überzustülpen. Die Optik ist sehr schlicht, passt aber zum Spiel.


        Doch nun zurück zu den Kernfragen. Und hierfür vorab ein paar Worte zur Limited Edition von Qwirkle. Am Spiel selbst hat sich in dieser neuen Auflage nichts verändert. Allerdings am Material, denn die Steinchen sind nun aus hochwertigerem Acryl und die Box aus ebenfalls hochwertigerem Metall. Der Beutel ist groß genug für die Steichen, die im Vergleich zur von mir in der Vergangenheit gespielten Reiseedition des Spiels doch um einiges größer und schwerer sind. Ob Sammlern diese Materialupgrades reichen, müssen sie am Ende wohl selbst wissen. Diejenigen, die jedoch bereits eine Version von Qwirkle haben, können getrost bei dieser Version bleiben. Ich persönlich finde die Reiseedition mit kleineren Steinchen sogar deutlich handlicher und praktikabler, auch wenn dadurch die Tischpräsenz des Spiels ein wenig leiden mag. Und falls ihr euch überlegt, Qwirkle – ob in der Limited Edition oder nicht – zuzulegen, kann ich euch das Spiel nur dann empfehlen, wenn ihr gerne abstrakte und zugängliche Legespiele spielt und euch ein erheblicher Glücksfaktor nichts ausmacht. Denn dann funktioniert Qwirkle einwandfrei und beschert euch ganz sicher eine Menge Spaß, so wie es auch mir Spaß bereitet hat als ich meinen Weg zum Vielspieler noch vor mir hatte! Und dabei wünsche ich euch in jedem Fall viel Spaß!

      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur vorherigen Seite
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (45€ Mindestbestellwert)
      Suche: