Putz die Wutz
Putz die Wutz
Putz die Wutz
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Putz die Wutz ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Putz die Wutz



Ein saugutes Reaktionsspiel! Nach dem Bad im Marmeladeglas hilft nur noch Seife. Doch wer die zugesauten Ferkel waschen will, sollte Blaubeergelee nicht mit Kiwikonfitüre verwechseln. Drei Würfel bestimmen, welches Schwein geschrubbt werden soll. Wer sich das Seifenstück in Blickrichtung des gesuchten Borstentiers schnappt, macht einen sauberen Schritt in Richtung Sieg.

Putz die Wutz, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 6 bis 15 Jahren.
Autor: Thierry Chapeau

Putz die Wutz ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.

Diese Funktion erfordert ein Login. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

So wird Putz die Wutz von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Putz die Wutz selbst bewerten
  • Annette C. schrieb am 11.01.2016:
    Wie ich es vom Zoch Verlag nicht anders gewohnt bin, kam ein Spiel bei mir an das schön und liebevoll gearbeitet ist.

    Die Schweine sind auf stabilen Kartonplättchen geruckt, die Würfel, Seifen und das Marmeladenglas aus Holz. Zum Spiel gehört ein stabiler Plastikwürfelbecher in schwarz der ganz gemäß dem Thema mit rosa Filz ausgekleidet ist.
    Im Spiel geht es darum so viele Wutzen (Schweinchen) wie möglich sauber zu machen,da sie in den Hochsicherheitsmarmeladenspeicher eingebrochen und mit Marmeladeflecken übersät sind.

    Das Spiel hat verschiedene Schwierigkeitsstufen für Kinder (ca. 6 Jahre) und alles was älter ist. Zum erklären des Spieles habe ich immer die einfache Variante zuerst gespielt bis man den Spielmechanismus verstanden hat um danach die schwerere Variante zu spielen.

    Der Spielmechanismus ist spannend und mir war er in dieser Form neu.
    Man legt 12 Schweineplättchen (bei der einfachen Variante nur 9) im Uhrzeigersinn schauend, in einem Quadrat auf dem Tisch aus und legt an jede Seite des entstandenen Quadrates eine Seife. In die Mitte kommt das Marmeladenglas.

    Nun geht es darum zu Würfeln. Ein Würfel zeigt die Farbe, der zweite wie viele Marmeladenflecken die Wutz haben muss und der dritte zeigt -1 +1 oder = . Diesen dritten Spezialwürfel fügt man dann je nach Alter der Mitspielenden zu oder lässt ihn weg.
    Mit dem Spezialwürfel kommt also eine Rechenkomponente mit ins Spiel. Muss man einen Marmeladenfleck abziehen bzw. dazuzählen oder bleibt die Anzahl gleich.
    Der Witz des Spieles besteht nun darin nicht die ausgewürfelte Wutz so schnell wie möglich zu greifen, sondern die Seife in deren Richtung sie schaut oder das Marmeladenglas.

    Ein Beispiel:
    Es wird gewürfelt: z.B. blau, fünf Flecken, -1 Sprich es muss eine Wutz mit fünf -1 blauen Marmeladenflecken sein. Gibt es diese Wutz schaut man in welche Richtung sie schaut und versucht so schnell wie möglich nach der Seife zu greifen in deren Richtung die Wutz guckt.

    Gibt es diese Wutz nicht schaut man ob es eine rote Wutz mit derselben Anzahl Marmeladenflecken gibt und versucht wieder nach der passenden Seife zu greifen. (Bei der einfachen Variante kann man die roten Wutzen weglassen.)

    Liegt diese Wutz gar nicht aus greift man nach dem Marmeladenglas.

    Je nach dem was nun passiert ist, werden Wutzen auf den jeweiligen Spielerstapel genommen oder gedreht. Es muss ausgesetzt werden bei einem Fehler usw.

    Für mich ist es ein sehr lustiges Reaktionsspiel. Wenn man der Spielmechanismus mal verstanden hat macht es wirklich sehr viel Spaß zu spielen und überschreitet die angegebenen 20 Spielminuten nicht wesentlich. Es ist als zwischendurch Spiel geeignet und man spielt gerne auch mehreren Runden nacheinander. Die Anleitung ist gut verständlich. Zu zweit ist es auch gut spielbar.
    Ich finde das Spiel witzig, unterhaltsam, kurzweilig, actionreich und auch für wesentlich ältere Spieler :-) gut geeignet.
    Annette hat Putz die Wutz klassifiziert. (ansehen)
  • Sarah F. schrieb am 15.01.2016:
    Bei Putz die Wutz geht es darum die Schweine wieder von ihren Marmeladen flecken zu säubern. Hierzu liegen in einem Quadrat Schweine mit unterschiedlichen Marmeladen flecken aus an jeder ecke befindet sich eine Seife für die Schweine die in die Richtung schauen. In der mitte befindet sich noch ein Marmeladen Glas aus Holz.
    Im spiel wird mit drei Würfeln gewürfelt, eiiner gibt die gesuchte Farbe an ein andere die Flecken Anzahl und der letzte Plus, Minus oder ist gleich. Danach sind alle spieler gleich Zeitig am zu die richtige Seife für das Schwein zu schnappen. Wenn das gesuchte Schwein nicht ausliegt wird ein rot geflecktes Schwein gesucht mit der richtgen anzahl an Flecken wenn das auch nicht aus liegt muss man dass mititge Marmeladenglas sich schnappen. Wenn ein spieler sich die richtige Seife geschnappt hat und das Schwein schon in seiner Richtung schaut darf er das Schwein sich nehmen, schaut es noch nicht in seine Richtung drehte er es so dass es jetzt in seine Richtung schaut, beim Marmeladenglas darf er ein beliebiges Schwein in seine Richtung schauen lassen. Wenn man aber das Falsche stück Seife nimmt muss man in der nächsten Runde aussetzten.

    Das Spiel ist ein hektisches echt Zeit spiel was vor allem in ab 3 Spielern und am besten mit 4 Spielern spaß macht. Aber es ist auch viel Hirn Akrobatik dabei um in der schnelle zu sehen welche Seife das Schwein wir glich anschaut. Aber wer gerne hektische Echtzeit spiele Spielt wird sicher auch an diesen Spiel gefallen finden, die Spiel Idee ist lustig und das Spiel material ist aus Holz und Stabilen Plättchen.
    Sarah hat Putz die Wutz klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: