Poison
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Poison ausleihen
Poison merken erfordert Login

Poison wurde die folgende Auszeichnung verliehen:
  • Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    2009
    Empfehlungsliste
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Poison



In der Zauberküche brodeln drei Kessel mit Zaubertränken. Wirf reihum Zaubertrank-Karten in einen Kessel deiner Wahl, ohne das der Kessel
zum Überlaufen gebracht wird. Wenn doch, muss der Kessel geleert werden und es gibt Minuspunkte. Tja, dann gibt es noch Karten, die Gift ins
Spiel bringen.

Nur wer schlau seine Karten ausspielt, kann vom Zauberlehrling zum Gesellen werden.

Poison, ein Spiel für 3 bis 6 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Reiner Knizia

Poison ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Poison auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Poison gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      Listen mit Poison



      Poison ist auf 39 Merklisten, 8 Wunschlisten, 41 freien Listen und in 72 Sammlungen gespeichert.
      Alle anzeigen

      So wird Poison von unseren Kunden bewertet:



      5 v. 6 Punkten aus 14 Kundentestberichten   Poison selbst bewerten
      • Martina G. schrieb am 10.11.2008:
        Klasse Spiel mit Suchtfaktor für 3 bis 6 Personen, bei dem auch ein wenig Merkvermögen gefragt ist. Besonders, was die eigenen einkassierten Karten betrifft.

        Hier bekommt man viel Spaß für relativ wenig Geld. Ist auf jeden Fall einen Kauf wert.

        Martina hat Poison klassifiziert. (ansehen)
      • Markus R. schrieb am 12.12.2010:
        Ein einfache, schnell zu erklärendes Kartenspiel, das ich gerne immer in der Jackentasche dabei habe.
        Prima für Wenigspieler nochmal an den Tisch zu holen.
        Das Spiel hat einen schönen Ärger- und Suchtfaktor !
        Markus hat Poison klassifiziert. (ansehen)
      • Sven S. schrieb am 01.09.2011:
        Ein schönes Knizia Spiel, das - wie gewohnt - mit sehr einfachen Regeln auskommt und dennoch taktische Möglichkeiten bietet.

        Jeder bekommt Handkarten. Karten gibt es in 3 unterschiedlichen Farben (Blau, Violett und Rot) mit unterschiedlichen Werten (1,2,4,5 und 7) sowie Giftkarten (Wert 4), die als Joke eingesetzt werden können.

        Reihum muss nun jeder Spieler eine Karte in einen gedachten Zaubertrank-Kessel legen. Es gibt 3 Kessel, für jede Farbe einen.

        Sobald der Kesselinhalt die Zahl 13 übersteigt beim Anlegen einer Karte, muss man die Karten nehmen und vor sich ablegen. Dieses Prinzip kennt man von dem Klassiker "6 nimmt", wobei man hier nacheinander Karten legt und nicht gleichzeitig verdeckt. Die zuletzt gelegte Karte bleibt dann wie bei "6 nimmt" liegen für das weitere Spiel. Giftkarten (Grün) dürfen in jeden Kessel gelegt werden.

        Wie bei "6 nimmt" zählen die Karten, die man nehmen musste als Minuspunkte (Anzahl), es sei denn man hat die meisten Karten einer Farbe nehmen müssen. So kann es durchaus vorkommen, dass sich 2 Spieler um eine Farbe bemühen um die Mehrheit zu haben.

        Giftkarten zählen immer 2 Minuspunkte.

        Das Spiel kann man schnell erklären und sofort loslegen. Schnell merkt man welche Karten "drücken". Liegen schon 13 im Kessel und man hat noch Karten in dieser Farbe, hofft man, dass ein anderer Spieler vor einem keine Möglichkeit mehr hat eine andere Farbe zu spielen und den Stapel nehmen muss.

        Giftkarten haben einen besonderen Reiz, da man sie wie einen Joker überall anlegen darf. So kann man z.B. in einer Farbe, bei der man schon "blank" ist den Mitspieler, die dort noch anlegen den Kessel damit füllen. Des Weiteren kann man mit Giftkarten gezielt einen Kessel über die 13 bringen, wenn man unbedingt noch Karten in einer Farbe erhalten möchte hinsichtlich der Mehrheit in der entsprechenden Farbe.

        Fazit:
        Mir gefällt dieses Spiel besser als der Klassiker 6 nimmt, da man hier doch etwas mehr Möglichkeiten hat das Spiel zu "gestalten".

        Note 6 und für den Preis eine absolute Kaufempfehlung.
        Sven hat Poison klassifiziert. (ansehen)
      Alle 14 Bewertungen von Poison ansehen

      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (0€ Mindestbestellwert)
      Suche: