Phase 10 - Kartenspiel
Phase 10 - Kartenspiel
Phase 10 - Kartenspiel
Phase 10 - Kartenspiel
statt 10,99 €
jetzt nur 9,99
Sie sparen 1,00 €
(9,1% Rabatt)

gegenüber unserem alten Preis

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Phase 10 - Kartenspiel ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Phase 10 - Kartenspiel



Ein Rommé-ähnliches Kartenspiel mit einer speziellen Herausforderung von den Spielemachern von UNO! Ziel des Spiels ist es, als Erster 1 verschiedene Phasen abzuschließen, etwa zwei Drillinge, eine Siebenerfolge oder sieben Karten derselben Farbe. Die Besonderheit ist, dass die Phasen in einer bestimmten Reihenfolge abgeschlossen werden müssen. Wer eine Phase abgeschlossen hat, darf in der folgenden Runde die nächste Phase in Angriff nehmen. Wer es noch nicht geschafft hat, muss es so lange probieren, bis es klappt. Jeder Kartensatz beinhaltet Joker- und Aussetzen-Karten, die für mehr Spannung sorgen und dabei helfen können, schwierige Situationen zu meistern. Eine Joker-Karte kann eine Zahlen-Karte ersetzen und auch für jede beliebige Farbe verwendet werden, um eine Phase abzuschließen. Eine Aussetzen-Karte sorgt dafür, dass ein Mitspieler seinen Spielzug nicht durchführen darf.

Phase 10 - Kartenspiel, ein Spiel für 2 bis 6 Spieler im Alter von 7 bis 100 Jahren.

Phase 10 - Kartenspiel kaufen:


statt 10,99 €
jetzt nur 9,99
Sie sparen 1,00 €
(9,1% Rabatt)

gegenüber unserem alten Preis
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Phase 10 - Kartenspiel ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Phase 10 - Kartenspiel auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen


So wird Phase 10 - Kartenspiel von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 4 Kundentestberichten   Phase 10 - Kartenspiel selbst bewerten
  • Dirk M. schrieb am 03.06.2020:
    Einer meiner absoluten Favoriten;-)
    Phase10 kommt mindestens einmal in der Woche auf den Tisch. Ein sehr schönes Kartenspiel das ähnlich gespielt wird wie Canasta oder Rome.
    Es ist sehr glücklastig und kann auch dazu führen daß man hinten liegt, meiner Meinung nach kann man es aber gut wieder einholen. Es kommt natürlich auf die Karten an.
    Da es auch mit Minuspunkten gespielt wird, reicht es nicht nur aus alle 10 Phasen abzuschließen sondern auch so wenig Punkte wie möglich zu schreiben, somit ist es auch möglich mit allen 10Phasen zu verlieren.
    Dirk hat Phase 10 - Kartenspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Michael H. schrieb am 17.02.2017:
    Ich selbst besitze noch die alte Version von Ravensburger und kann das Design und die Qualität der Karten der Neuauflage von Mattel daher nicht beurteilen. Somit werde ich hier auch nur auf die Regeln von Phase 10 eingehen.

    [Worum geht es?]

    Ziel des Spiels ist es Kartenkombinationen (die 10 Phasen) in vorgegebener Reihenfolge zu sammeln und auszulegen, sowie anschließend die verbliebenden Handkarten loszuwerden.


    [Spielregeln]

    Spielerzahl: 2 bis 6.
    Die 108 Spielkarten (je 2x die Werte 1 - 12 in 4 Farben, 4 Karten Aussetzen, 8 Joker) werden gemischt. Jeder Spieler erhält 10 Karten. Die übrigen Karten werden als verdeckter Nachziehstapel bereitgelegt; die oberste Karte wird offen daneben gelegt und dient als offener Ablagestapel.

    Es wird reihum im Uhrzeigersinn gespielt:
    Der aktive Spieler zieht eine Karte vom verdecktem Nachziehstapel oder offenem Ablagestapel.
    KANN dann seine aktuelle Phase auslegen, sofern vollständig erfüllt (!) (je nach Phase, z.B. 2 Drillinge, 7 Karten einer Farbe oder eine Zahlenfolge).
    MUSS schließlich eine Karte offen auf den Ablagestapel abwerfen, oder kann alternativ auch eine Aussetzkarte vor einem anderen Spieler abwerfen.

    Hat ein Spieler eine Phase ausgelegt, muss er versuchen seine restlichen Handkarten durch Anlegen loszuwerden. Dafür darf er, wenn er an der Reihe ist, eine/mehrere Karten an die eigenen oder ausliegenden Phasen der Mitspieler anlegen, z.B. durch Anlegen einer 2 oder 10 an eine Zahlenfolge 3 bis 9; oder man macht aus einem ausliegenden Drilling ein Vierling. Es ist jedoch nicht erlaubt, z.B. bei zwei Drillingen einen dritten Drilling anzulegen. Ein ausliegender Joker darf nicht durch eine passende Karte ersetzt werden.

    Sobald ein Spieler alle Karten losgeworden ist, ist der Durchgang beendet. Für die verbleibenden Handkarten gibt es Minuspunkte. Jeder, der in diesem Durchgang seine Phase abgeschlossen hat, rückt eine Phase vor. Die Karten werden gemischt und wie zuvor wieder verteilt.
    Das Spiel endet, sobald ein Spieler alle 10 Phasen abgeschlossen hat.

    Es gibt noch ein paar Spezialregeln und Varianten auf die ich hier aber nicht eingehen möchte.


    [Fazit]

    Das simple und schöne Spielprinzip von Phase 10 gefällt mir gut; jedoch gibt es ein paar Punkte, die mich persönlich an diesem Spiel etwas stören:
    - Der Glücksfaktor ist hoch. Es ist manchmal frustrierend, wenn man selbst einfach nicht die richtigen Karten zusammenbekommt und die Mitspieler ihre Phase nahezu sofort auslegen können. So kann man durchaus mal einige Phasen zurückliegen. Eine Regel von „"Phase 10 - Das Brettspiel“ könnte etwas Abhilfe schaffen: Wer seine Phase nicht beendet, darf 5 Karten für den nächsten Durchgang behalten.
    - Der eigene Erfolg hängt auch ein wenig davon ab, was der Spieler vor einem abwirft.
    - Manchmal kann sich ein Durchgang auch ewig hinziehen, wenn alle Spieler ähnliche Karten sammeln, aber keiner trotz Joker die notwendigen Karten zusammenbekommt.
    - Die Phasen sind wenig abwechslungsreich, und es fehlt der Überraschungseffekt. Es ist halt eher ein ruhiges Spiel und weniger ein Ärgerspiel, wie z.B. Rage oder UNO.


    Insgesamt ist Phase 10 ein gelungenes Kartenspiel, das vor allem aufgrund der simplen Regeln Einsteiger freundlich ist - es ist zudem Sprachneutral. Da man nicht groß nachdenken muss, gibt es hier auch keine langen Wartezeiten. Mir persönlich ist das Spiel jedoch etwas zu langweilig und für ein Kartenspiel auch etwas zu zeitintensiv (Je nach Spielerzahl sollte man schon eine Stunde einplanen). Eine Partie reicht mir daher auch erst mal für eine Weile. Wobei natürlich einige Varianten noch etwas Abwechslung in das Spiel hineinbringen können.
    Für mich persönlich ist Phase 10 eher ein durchschnittliches Kartenspiel. Es ist keineswegs schlecht, sondern ein grundsolides, stimmiges Spiel, das in der richtigen Spielerrunde durchaus Spaß macht. Es ist aber für mich auch nichts Besonderes und gehört somit nicht zu meinen absoluten Lieblingskartenspielen.

    Daher gebe ich hier 3 von 6 Punkten.


    Abschießend noch eine Anmerkung: Es gibt einige Ableger von Phase 10 (z.B. das Brettspiel, das Kartenspiel), die sich etwas anders spielen und einem vielleicht mehr zusagen.
    Michael hat Phase 10 - Kartenspiel klassifiziert. (ansehen)
  • Svea A. schrieb am 19.08.2021:
    Phase 10 gehört zu meinen absolute Lieblingsspiel seit ich ungefähr 13 Jahre alt bin. Es gibt wohl kaum ein Spiel, das ich häufiger gespielt habe. Es bringt sowohl in großen als auch in kleinen Runden Spaß und hat mich auf mehr Spieleabende, Reisen und Verabredungen begleitet als man vielleicht denken mag. Und trotzdem sieht meine original Ravensburger Variante immer noch super aus (außer die Verpackung vielleicht). Sie ist mein ganzer Stolz. Um so enttäuschter war ich als ich das Spiel für die Spielsammlung meiner Eltern kaufen wollte, da das Spiel seit meinem Auszug ja nicht mehr dauerhaft vorort ist. Ravensburger hat inzwischen die Rechte an Mattel abgegeben, sie produzieren zwar ein ähnliches Spiel (Level 8), aber das unterscheidet sich doch vom Original. Die Version von Mattel hat das Design der Karten verändert - jedoch für mich nicht gerade optisch ansprechend. Es ist nicht so, dass ich mich gegen Veränderungen wehre. Kürzlich erst war ich sehr angetan vom neuen Design von Ligretto beispielsweise. Was Mattel mit Phase 10 angestellt hat, verstehe ich aber überhaupt nicht. Die Zahlenkarten mögen noch akzeptabel aussehen, aber die Aussetzen- und Joker-Karte sind (in einigen Varianten zumindest) echt der Horror. Ein riesiger roter Schriftzug mit „Aussetzen“ oder einem Stern auf hässlichen weiß-schwarzen Hintergrund, also bitte. Auch die üblichen Karten gibt es bspw. in einen einfarbigen abstoßenden Design. Das Design von Ravensburger hat mir jedoch immer gefallen und so habe ich mich auf die Suche nach einem Exemplar auf den Zweitmarkt gemacht - und ich hatte Glück. Neben überteuerten Angeboten für gebrauchte Ausgaben von bis zu 60€ habe ich eine freundliche Person gefunden, die mir das Spiel originalverpackt für 20€ inkl. Versand verkauft hat. Die Version von Mattel gibt es i.d.R. zwischen 10-15€ zu kaufen, daher fand ich den Preis für ein hochwertigeres Spiel doch angemessen. Als Alternative hatte ich mir aber nach langem Suchen doch eine Version von Mattel entdeckt, das ganz erträglich aussieht. Joker und Aussetzer sind hier in bunt (Streifen in den vier Farben) mit ganz cool aussehenden Schriftzug, die Zahlenkarten sind ebenfalls gut gelungen. Wenn ich die Ravensburger Version nicht ergattern hätte können, hätte ich wohl versucht diese über Amazon (bei anderen Händlern habe ich diese Version leider nirgends gefunden) zu kaufen. So bin ich natürlich aber froh und dankbar für die Ravensburger Ausgabe!
    Svea hat Phase 10 - Kartenspiel klassifiziert. (ansehen)
Alle 4 Bewertungen von Phase 10 - Kartenspiel ansehen

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur vorherigen Seite
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(45€ Mindestbestellwert)
Suche: