Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Party Bugs
statt 7,99 €
jetzt nur 6,99
Sie sparen 1,00 €
(12,5% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
jetzt vorbestellen
, wird bald nachbestellt.
Lieferzeit 5-14 Tage, max. 1 Monat.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


oder Party Bugs ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Party Bugs



Ein Bluffspiel mit einfachen Spielregeln - Wer wird die Kakerlaken am besten los?

Kaum ist das Licht aus, geht die Party los. Doch wer will schon eine Kakerlaken-Kostüm-Fete in seiner Wohnung?

Am besten schickt man die fettesten Schädlinge zu den Nachbarn. Und wenn zwei Partygäste im gleichen
Kostüm auftauchen, gehen die ohnehin peinlich berührt nach Hause. Ein großer Kartenspielspaß, der auch
Partymuffel in seinen Bann zieht.

Party Bugs, ein Spiel für 2 bis 6 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Martino Chiacchiera



Translated Rules or Reviews:

Party Bugs kaufen:


statt 7,99 €
jetzt nur 6,99
Sie sparen 1,00 €
(12,5% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

jetzt vorbestellen
, wird bald nachbestellt.
Lieferzeit 5-14 Tage, max. 1 Monat.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Party Bugs ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Party Bugs auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Party Bugs von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 4 Kundentestberichten   Party Bugs selbst bewerten
  • Pascal V. schrieb am 05.08.2018:
    Review-Fazit zu „Party Bugs“, einem flinken Anti-Sammelspiel.


    [Infos]
    für: 2-6 Spieler
    ab: 8 Jahren
    ca.-Spielzeit: 15min.
    Autor: Martino Chiacchiera
    Illustration/Gestaltung: Michael Menzel
    Verlag: Abacus Spiele
    Anleitung: deutsch
    Material: sprachneutral

    [Download: Anleitung]
    dt., engl.: https://www.abacusspiele.de/spiele/party-bugs/ (s. Downloads)

    [Fazit]
    Die Kakerlaken feiern in unserem Haus ab und zelebrieren dabei eine Kostümparty. Dies macht nicht nur Lärm, sondern ist für die Frau des Hauses^^ auch eher eklig und so gilt es das Viechzeugs los zu werden.
    Dazu spielen alle teilnehmenden Helfer^^ rundenweise verdeckt eine Karte aus, die dann von allen gleichzeitig aufgedeckt und in die Mitte (zur Discokugel^^) gelegt wird. Dort schon ausliegende Karten müssen die Spieler dabei an sich nehmen und wer die Karte mit dem kleinsten Wert ausgespielt hatte, darf sich zuerst eine aussuchen – hierbei nicht unbedingt immer die Niedrigste, sondern vorzugsweise eine zweite Karte, die schon beim Spieler ausliegt, denn zwei gleiche Karten dürfen abgeworfen werden – und vor sich ablegen. Am Ende des Spiels werden die Werte aller gesammelten Kakerlakenkarten gezählt und der Spieler mit der niedrigsten Summe gewinnt.

    Mit glücklichem Händchen, etwas Vorausschau und dezent taktischem Berechnen, kann man so auch den Mitspielern möglichst unpassende Karten zuschustern und selbst Pärchen bilden.
    Der leichte Zugang, die coolen Karten und der rasche Spielverlauf machen „PB“ zu einem schicken Zwischendurch-Kartenspiel und/oder zu einem schnellen Turnierspiel für Erwachsene *G*.
    Auf jeden Fall haben die spassigen Testspiele bewiesen, dass es nicht nur sehr kurzweilig ist, sondern auch für jedermann geeignet!

    [Note]
    5 von 6 Punkten.


    [Links]
    BGG: https://boardgamegeek.com/boardgame/245700/party-bugs
    HP: https://www.abacusspiele.de/spiele/party-bugs/
    Ausgepackt: n/a

    [Galerie]
    http://www.heimspiele.info/HP/?p=26306

    Pascal hat Party Bugs klassifiziert. (ansehen)
  • Michael S. schrieb am 30.06.2018:
    Ziel des Spiels
    Die Kakerlaken feiern eine wilde Kostümparty. Eure Aufgabe ist es, eure Karten clever auszuspielen, so dass ihr viele Karten mit kleinen Werten bekommt. Denn am Ende gewinnt, wer am wenigsten Punkte auf seinen Karten hat. Am besten ist es, wenn man ein Pärchen einer Karte hat, denn dann kann man dieses aus dem Spiel nehmen.

    Aufbau
    Die Discokugel kommt in die Mitte des Tisches. Dann nimmt sich jeder Spieler einen Satz Karten mit gleichfarbigen Rückseiten. Nun mischt jeder seine Karten verdeckt durch und legt die oberste Karte offen an die Discokugel. Die nächsten drei Karten von seinem Stapel nimmt jeder Spieler auf die Hand und die restlichen Karten bilden den Nachziehstapel, den man einfach vor sich legt. Der Spieler, der an der Discokugel die kleinste Karte hat, darf sich die Gleichstandskarte nehmen und für den Rest des Spiels behalten. Jetzt kann die Party losgehen!

    Spielablauf
    Das Spiel geht über 13 Runden, also so lange, bis die Spieler alle Karten genutzt haben. Als erstes sucht sich jetzt jeder Spieler eine Karte aus seiner Hand aus, die er spielen möchte und legt diese verdeckt vor sich. Haben alle eine Karte ausgesucht, wird gemeinsam umgedreht. Der Spieler mit dem kleinsten Wert darf sich jetzt als erster eine der drei Karten nehmen, die um die Discokugel liegen. Dann kommt der Spieler mit der nächsthöheren Karte usw. Genommene Karten kommen in eine offene, persönliche Ablage. Hat jeder Spieler eine Karte genommen, kommen die eben gespielten Karten an die Discokugel und sind die nächsten Karten, um die nun gespielt wird.

    Gleichstand
    Haben zwei oder mehr Spieler eine Karte mit dem gleichen Wert ausgespielt, so ist derjenige als nächster an der Reihe, der im Uhrzeigersinn näher an dem Spieler mit der Gleichstandskarte sitzt.

    Die "13"
    Dies ist der Party-King. Wer ihn spielt, muss alle Karten, die um die Discokugel liegen, einsammeln. Die anderen Spieler bekommen in dieser Runde keine Karten. Dann kommen aber, wie vorher, einfach alle gespielten Karten wieder an die Discokugel, auch die 13.

    Zwei gleiche Karten
    Sobald man zwei gleiche Kartenwerte in seiner Auslage liegen hat, darf man diese beiden Karten aus dem Spiel entfernen.

    Nächte Runde
    Nun zieht jeder Spieler wieder eine Karte von seinem Nachziehstapel und die nächste Runde wird gespielt.

    13. Runde
    Nach der 12. Runde haben die Spieler keine Handkarten mehr. Dann beginnt einfach der Spieler rechts neben dem Spieler mit der Gleichstandskarte und nimmt sich eine der ausliegenden Karten zu sich. So geht es gegen den Uhrzeigersinn weiter, bis alle Karten vergeben sind. Dann kommt es zur Schlusswertung.

    Schlusswertung
    Jetzt zählen alle Spieler die Werte ihrer gesammelten Karten zusammen. Der Spieler mit der kleinsten Summe, gewinnt das Spiel.

    Kleines Fazit
    Party Bugs ist ein einfaches Kartenspiel, bei dem es sehr auf Glück ankommt.
    Das macht aber auch den Reiz dieses Spiels aus.
    Es ist einfach unglaublich schwer, die anderen Spieler einzuschätzen.
    Man kann zwar versuchen sich zu merken, was die anderen schon gespielt haben, das fällt mir persönlich sehr schwer.
    So ärgert man sich über Karten die man nehmen muss, weil man die höchste Karte gelegt hat.
    Aber jedem wird dies mal passieren, da man im Laufe des Spiels ja jede Karte ausspielen muss.
    Das macht viel Spaß und man kann sogar taktisch agieren, indem man versucht zu verhindern, dass andere Spieler zwei gleiche Karten bekommen.
    Spielt man nur zu zweit, so muss man mit Sonderregeln spielen.
    Am meisten Spaß macht es aber erst mit mehr Spielern.
    Dann kann man einfach gar nicht mehr einschätzen, was gespielt wird.
    Die Anleitung ist gut geschrieben und lässt keine Fragen offen.
    Die Illustrationen der Kakerlaken sind auch sehr lustig.
    Als Absacker oder Einstieg in den Spieleabend ein sehr nettes Kartenspiel.
    ______________
    Die komplette Spielevorstellung inklusive Fotos und das Regelvideo findet ihr hier:
    http://www.mikes-gaming.net/spiele-komplettliste/komplettliste-aktuelle-spiele-alphabet/item/910-party-bugs.html
    ______________
    Michael hat Party Bugs klassifiziert. (ansehen)
  • Uwe S. schrieb am 20.08.2018:
    Party Bugs ist ein Karten-Sammelspiel, bei dem jeder Spieler ein Set Karten (1-13) bekommt, mischt und die oberste Karte in die Mitte legt. Der Spieler mit dem kleinsten Kartenwert bekommt die "Gleichstandskarte". Jeder Spieler zieht immer auf 3 Handkarten nach. Jeder legt verdeckt 1 Karte vor sich ab und alle decken diese gleichzeitig auf. In Kartenwert-Reihenfolge (kleinste zuerst) sucht sich jeder eine der in der Mitte liegenden Karten aus. Da die Kartenwerte zum Ende als Minus zählen, nimmt man sich meist den kleinsten Wert in die Auslage. Allerdings können zwei gleiche Werte in der Auslage abgeworfen werden und zählen damit nicht als Minus. Wer die 13 ausspielt, erhält alle Karten in der Mitte. Haben mehrere Spieler den gleichen Wert ausgespielt, ziehen diese in Reihenfolge ausgehend von dem Spieler mit der "Gleichstandskarte". In der letzten Runde, wenn keiner mehr Handkarten besitzt, wird die letzte Karte aus der Mitte entgegen dieser Reihenfolge genommen, d.h. der "letzte" Spieler sucht sich als erster eine Karte aus.

    Fazit: Party Bugs ist sehr glückslastig, durch das Einschätzen der Mitspieler und Beachtung ihrer Auslage kommt dennoch eine taktische Komponente ins Spiel. Ein nettes Spiel als Einsteiger oder Absacker.
    Uwe hat Party Bugs klassifiziert. (ansehen)
Alle 4 Bewertungen von Party Bugs ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: