Parks - Sternstunden Erweiterung
Parks - Sternstunden Erweiterung
Parks - Sternstunden Erweiterung
Parks - Sternstunden Erweiterung
statt 19,90 €
jetzt nur 19,79
Sie sparen 0,11 €
(0,6% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(49 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Parks - Sternstunden Erweiterung



Diese Erweiterung beinhaltet neue und wie gehabt wunderschöne Parkkarten, Vorsätze und Wildtiere. Des Weiteren können die Wanderer jetzt ein Zelt aufstellen und eine Nacht unter dem Sternenhimmel verbringen.

ACHTUNG: Zum Spielen wird das Grundspiel benötigt!

Parks - Sternstunden Erweiterung, ein Spiel für 1 bis 5 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Henry Audubon



Translated Rules or Reviews:

Parks - Sternstunden Erweiterung kaufen:


statt 19,90 €
jetzt nur 19,79
Sie sparen 0,11 €
(0,6% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(49 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 2 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


So wird Parks - Sternstunden Erweiterung von unseren Kunden bewertet:



6 v. 6 Punkten aus 5 Kundentestberichten   Parks - Sternstunden Erweiterung selbst bewerten
  • Irene Q. schrieb am 20.04.2022:
    Sternstunden ist eine Erweiterung zu Parks. Genau wie das Grundspiel wird sie für 1 bis 5 Spieler ab 10 Jahren empfohlen. Während ich beim Grundspiel denke, dass Kinder durchaus schon früher mitspielen können (auch wenn es kein Spiel mit Kindern als Hauptzielgruppe ist), finde ich hier die Altersempfehlung angemessen.
    Ebenso wie das Grundspiel habe ich auch die Erweiterung nie solo gespielt, so dass ich dazu nichts sagen kann. Noch verschärft würde ich meine Einschätzung zu vielen Spielern gegenüber dem Grundspiel: Vier oder fünf finde ich nicht ideal. Dann wird es wirklich zum Ärgerspiel, bei dem man nur noch den anderen in die Quere kommt, und zwar ganz egal, ob man das gerade möchte oder nicht. Ideal finde ich drei Spieler. Mit zweien funktioniert es durchaus, aber ich finde es weniger packend als zu dritt.

    Inhalt der Erweiterung
    Die Erweiterung hat drei Elemente:
    - Neue Vorsatzkarten, welche dafür gedacht sind, die ursprünglichen zu ersetzen. Diese sind wirklich überzeugender als die ursprünglichen und ermöglichen im Gegensatz zu den ursprünglichen nicht nur 2 oder 3 Punkte, die am Spielende nur selten entscheidend sind. Das ist also definitiv ein großes Plus. Mit den anderen Elementen der Erweiterung kann man davon unterwegs auch weitere erwerben, was das Potenzial für noch deutlich mehr Punkte und einen strategischeren Einsatz bietet.
    - Die Zelte, die jeweils auf drei Wegabschnitte jeder Jahreszeit gestellt werden. Diese sind einmal pro Jahreszeit (über alle Spieler hinweg) wählbar (statt des Wegabschnitts) und bieten Sonderaktionen (u.a. eben auch den Erwerb neuer Vorsatzkarten, aber z.B. auch zusätzliches Fotografieren oder Ressourcentausch).
    - Weitere Parks, welche zwar überwiegend nur wenige Punkte bringen, dafür aber auch Zusatzaktionen bieten (z.B. wiederum Fotografieren, zusätzliche Ressourcen oder die Möglichkeit, einen weiteren Park zu besuchen).

    Für wen ist die Erweiterung zu empfehlen?
    Ich kenne sehr viele Spieler, die beim Grundspiel immer gesagt haben: Schönes Material, schönes Spiel, aber irgendwas fehlt oder ist nicht so optimal. Für genau die ist die Erweiterung. Sie behebt genau das, was den Spielern in diesen Fällen gefehlt hat und macht für solche Spieler Parks von einem ´schön, aber ...´-Spiel zu einem rundum gelungenen Spiel.
    Wer dagegen mit dem Grundspiel glücklich ist, der braucht die Erweiterung nicht unedingt. Für solche Spieler sind meist nur die neuen Vorsatzkarten spannend, welche allerdings ohne die anderen Elemente der Erweiterung gar nicht ihr volles Potenzial entfalten.

    Fazit
    Ich bin ebenso wie beim Grundspiel mit der Erweiterung erst nach ein paar Partien warm geworden. Jetzt erkenne ich durchaus den Reiz, finde aber auch, dass die Erweiterung die Komplexität deutlich erhöht (mit Erweiterung würde ich definitiv von unterem bis mittlerem Kennerspiel-Niveau sprechen, nicht mehr von Familienspiel), was das gechillte Spielgefühl des Grundspiels ein wenig beeinträchtigt.
    Inzwischen ist es so, dass ich je nach Spielrunde mit oder ohne Erweiterung spiele und beides gerne mag. Ich finde aber auch definitiv, dass die Erweiterung nicht für jede Spielrunde eine Bereicherung ist. Man sollte sich also genau überlegen, ob die eigene Spielrunde in die Kategorie fällt, in der die Erweiterung ein Plus ist, oder nicht.
    Irene hat Parks - Sternstunden Erweiterung klassifiziert. (ansehen)
  • Uwe S. schrieb am 01.11.2021:
    Parks - Sternstunden Erweiterung bringt weitere Parks (mit Soforteffekten), neue Vorsätze zum Austausch gegen die vorhandenen (Stichwort Siegpunktmultiplikation) sowie Zeltplätze für eine zweite Aktionsmöglichkeit des Zeltplatzes (neben den Wettermarkern nehmen und die Feldaktion ausführen).

    Fazit: Parks - Sternstunden Erweiterung besitzt nun mehr Strategiemöglichkeiten und steigt vom gehobenen Familienspiel zum Kennerspiel auf. Der noch immer vorhandene Glücksfaktor (zufällig gezogene Feldflaschen mit unterschiedlichen Boni, ausliegende Ausrüstung sowie Parks) verliert durch variablere Aktionen und damit Strategien an Bedeutung. Eine wirklich gelungene Erweiterung!
    Uwe hat Parks - Sternstunden Erweiterung klassifiziert. (ansehen)
  • Dirk G. schrieb am 12.10.2021:
    Kaufen!
    Rouven hat die Stärken dieser Erweiterung ausführlich beschrieben und ich kann in allen Punkten nur voll zustimmen.
    Sternstunden verbessert Parks an 3 entscheidenden Stellschrauben.
    1.Neue Parks, die neben Siegpunkten auch Sofortboni bringen (Ressourcen oder Aktionen)
    2.Neue Vorsätze, die wirklich Sinn machen und eine gute Punktemaschine sein können
    3.Die Zelte, mit denen einen weitere Aktionsebene neben dem Wanderpfad ins Spiel kommt.
    So machen Erweiterungen Sinn. Kein künstliches Aufblähen von Mechaniken, die den Spielfluss hemmen. Sondern durchdachte Verbesserungen, die ein Spiel nicht länger, sondern runder und vielfältiger machen.
    Ach ja, auch die Erweiterung ist in Sachen Materialqualität und Inlay wieder Premium Standard. Da macht sogar Auf- und Abbau Spaß.
    Parks nie mehr ohne....
    Dirk hat Parks - Sternstunden Erweiterung klassifiziert. (ansehen)
Alle 5 Bewertungen von Parks - Sternstunden Erweiterung ansehen

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur vorherigen Seite
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(49€ Mindestbestellwert)
Suche: