Parks
Parks
Parks
statt 49,90 €
jetzt nur 41,99
Sie sparen 7,91 €
(15,9% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
jetzt vorbestellen
. Nachdruckbedingt ist "Parks" voraussichtlich erst ab Mitte Oktober 2020 wieder lieferbar.

oder Parks ausleihen
Parks merken erfordert Login

Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Parks



Parks präsentiert die Nationalparks der USA mit wunderschönen Bildern aus der Illustrationsreihe Fifty-Nine Parks.

Die Spieler steuern jeweils 2 Wanderer, wandern über verschiedene Strecken, besuchen Nationalparks und machen Fotos. Viele verschiedene Karten bieten ein immer wieder abwechslungsreiches Spiel.

Parks, ein Spiel für 1 bis 5 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Henry Audubon

Parks kaufen:


statt 49,90 €
jetzt nur 41,99
Sie sparen 7,91 €
(15,9% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

jetzt vorbestellen
. Nachdruckbedingt ist "Parks" voraussichtlich erst ab Mitte Oktober 2020 wieder lieferbar.

Parks ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Parks auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Parks von unseren Kunden bewertet:



6 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Parks selbst bewerten
  • Gerhard T. schrieb am 01.07.2020:
    Parks ist ein leicht zu erlernendes Spiel mit einem einfachen Spielprinzip. Es geht darum, möglichst viele Nationalparks der USA zu besuchen (=einzusammeln), jeder Park gibt Siegpunkte. Hierfür muss man die jeweils aufgedruckten Rohstoffe (Wald, Berg, Sonne, Wasser + Wildtiere als Joker) abgeben. Diese bekommt man auf den verschiedenen Abschnitten eines „Wanderwegs“, der in jeder der 4 Jahreszeiten (Runden) neu gemischt und nach und nach um zusätzliche Abschnitte erweitert wird. Auch Fotos verhelfen zu ein paar Siegpunkten (in erster Linie aber Parks), zudem kann man Vorteile und Ermäßigungen erlangen in Form von diverser Ausrüstung und Feldflaschen, die man zum Aktivieren zuvor mit Wasser befüllen muss.

    Der eigentliche Clou bei Parks ist jedoch die Freiheit, die man beim Beschreiten des Wanderwegs hat. Jeder Spieler hat dabei 2 Wanderer in seiner Farbe. Zwar gibt es nur 1 Richtung (immer vorwärts, niemals zurück), aber dafür darf man frei wählen, wie weit man einen seiner beiden Wanderer nach vorne bewegt. Und das hat es wirklich in sich. Denn manchmal macht es Sinn, ein paar Felder zu überspringen und gleich einen besonders attraktiven Wegabschnitt zu besuchen, ein andermal zahlt es sich aus, etwas zu „trödeln“, um möglichst viele Abschnitte mit Rohstoffen oder Sonderfunktionen mitzunehmen. Nicht einfacher wird das Ganze dadurch, dass auf jedem Abschnitt immer nur 1 Wanderer stehen darf (Ausnahme: Nutzung des Lagerfeuers, aber das geht nur 1-2x pro Jahreszeit, will also gut überlegt sein).

    Ein weiterer Aspekt ist der Kauf zusätzlicher Ausrüstung. Diese kann man – je nach Stärke – für 1 bis 3 Sonnen kaufen und bringt einem dann dauerhafte Vorteile, z.B. Ermäßigungen beim Parkbesuch, zusätzliche Rohstoffe, attraktive Tauschoptionen etc.). Unsere bisherigen Spiele haben gezeigt, dass es auf jeden Fall Sinn macht, sich sobald als möglich einige dieser Karten zu sichern, weil man durch sie – gerade in der 3. und 4. Jahreszeit – dann sehr viel flexibler ist und viel leichter an die begehrten „teuren“ Parks (mit vielen SP) kommt.

    Wir haben Parks bisher meist zu zweit oder zu dritt gespielt. Wobei man im 2er-Spiel naturgemäß etwas besser planen kann, zu dritt muss man mehr darauf schauen, aus der Spielsituation einfach das Beste herauszuholen. Zu mehr als 3 Spielern kann ich nichts sagen, allerdings dürfte es auf dem Wanderweg dann vielleicht etwas eng werden. Die Solovariante habe ich inzwischen auch ausprobiert, auch sie hat definitiv ihren Reiz. Denn bei ihr kommen zusätzliche Ereigniskarten ins Spiel, die einem die Planung im Spiel ganz schön erschweren können.

    An Spielzeit haben wir bei gemütlichem Spielen bisher immer so 1 bis 1,5 Stunden gebraucht, drunter haben wir‘s nicht geschafft, aber das ist ja eigentlich auch ganz angenehm – nicht zu lang und nicht zu kurz. Wer also ein sich stimmiges, thematisch und grafisch wunderschön umgesetztes Spiel sucht, kann hier bedenkenlos zugreifen. Es ist, wie eingangs schon gesagt, auch nicht schwer zu erlernen. Schon wer lediglich ab und zu mal ein Brettspiel spielt, wird mit den in Parks verwendeten einfachen und klaren Spielmechanismen problemlos zurecht kommen. Gutes Familienspiel-Niveau!
    Gerhard hat Parks klassifiziert. (ansehen)
  • rolf N. schrieb am 10.02.2020:
    Parks funktioniert in jeder Spielerzahl. Toll aus gestattetest Spiel. Jeder Spieler geht mit 2 Wanderern durch die Parks um Gegenstände einzusammeln. Jedes Feld darf aber nur von einem Wanderer gleichzeitig betreten werden, Aber gibt Ausnahmen ... . Eine Runde ist zu Ende, wenn alle bis auf einen den Ausgang gefunden haben. Ein kurzweiliges strategisches Spiel mit wenig Regeln. Es lohnt sich.
    rolf hat Parks klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: