Onitama
Onitama
Onitama
Onitama
Onitama
nur 29,99

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
jetzt vorbestellen
. "Onitama" ist voraussichtlich ab Anfang Dezember 2021 wieder lieferbar.

oder Onitama ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Onitama



Hoch in den nebelverhangenen Bergen Japans liegt der Schrein von Onitama, einem Ort der Erleuchtung und Meditation. Hier versammeln sich regelmäßig die Meister der Kampfkünste mit ihren begabtesten Schülern, um ihre Überlegenheit im Kampf zu beweisen. Zwei Spieler schlüpfen in die Rollen dieser Meister und versuchen, die gegnerischen Schüler inklusive Meister zu schlagen. Dazu sind in jeder Partie fünf von 16 Bewegungskarten im Spiel, die unterschiedliche Manöver erlauben. Eine benutzte Bewegungskarte wandert anschließend an den Gegner, daher ist Wachsamkeit und gute Vorausplanung gefragt. Onitama ist durch das außergewöhnliche Spielmaterial und die aufwendige Verpackung schon optisch ein absolutes Highlight. Die Regeln ermöglichen zudem einen einfachen Einstieg und sorgen mit stimmungsvollen Texten und Zeichnungen für das perfekte Kung- Fu-Feeling, das im aufregenden Taktikkampf untermauert wird.

Onitama, ein Spiel für 2 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Shimpei Sato

Onitama kaufen:


nur 29,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

jetzt vorbestellen
. "Onitama" ist voraussichtlich ab Anfang Dezember 2021 wieder lieferbar.

Onitama ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Onitama auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen


Listen mit Onitama



Onitama ist auf 72 Merklisten, 66 Wunschlisten, 32 freien Listen und in 58 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Onitama von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 9 Kundentestberichten   Onitama selbst bewerten
  • Irene Q. schrieb am 28.09.2021:
    Onitama ist ein absolut geniales, minimalistisches und rein taktisches Spiel für zwei Spieler. Empfohlen wird es ab 10 Jahren. Wie bei eigentlich allen taktischen Spielen sollte die echte Altersempfehlung aber vom jeweiligen Kind abhängen: Es gibt Kinder (und Erwachsene), die mit diesem Spiel nie etwas anfangen können werden, es gibt aber - ähnlich wie bei Schach - auch Kinder, die das mit 6 schon sehr gut und begeistert spielen.

    Worum geht es?
    Jeder Spieler hat auf einem 5x5-Spielfeld eine Meisterfigur und vier Schüler. Außerdem werden für jedes Spiel fünf der 16 Zugkarten verwendet. Was auf den ersten Blick als Glücksfaktor erscheint, ist keiner - es ist schlicht die Rahmenbedingung der Möglichkeiten für die jeweilige Partie.
    In jedem Zug stehen jedem Spieler zwei Zugkarten zur Auswahl. Diejenige, die er verwendet, wandert dann zwischen die Spieler und nach dem nächsten gegnerischen Zug zu diesem. Es ist also kurzfristig exakt bekannt, was den Spielern an Bewegungen zur Verfügung steht, und längerfristig immer noch kalkulierbar, da man selbst mit der eigenen Auswahl die Möglichkeiten des Gegners in der Zukunft beeinflusst.
    Ziel ist es, entweder den gegnerischen Meister zu schlagen (geschlagen wird einfach durch Ziehen auf das gegnerische Feld) oder mit dem eigenen Meister auf den gegnerischen Tempel (das Mittelfeld am gegnerischen Spielfeldrand) zu ziehen. Sobald eins davon passiert, hat der entsprechende Spieler gewonnen.

    Material
    Das Spiel mag auf den ersten Blick für die geringe Materialmenge, die enthalten ist, teuer erscheinen, aber das ist es nicht. Zum Material gehört eine schöne Spielmatte, und auch Figuren und Karten sind hochwertig. Die Karten sind zudem mit Flavor-Text versehen, der die Spieler - falls gewünscht - gut in das Thema fernöstlicher Kampfkunst einführt.

    Fazit
    Onitama ist ein tolles und tiefgründiges 2-Personen-Spiel ohne Glücksfaktor, das meines Erachtens nicht einmal den Vergleich mit Schach scheuen muss, aber mit viel einfacheren Regeln daher kommt und in aller Regel wesentlich kürzer dauert.
    Jeder, der rein taktische Spiele mag, sollte Onitama unbedingt mal ausprobieren. Es hat etwas ganz eigenes und lädt ein zu ganz tiefem Durchdenken der eigenen Züge. Sollte man gegen Grübler spielen, empfehle ich allerdings eine Schachuhr und entsprechend eine Zeitvorgabe.
    Irene hat Onitama klassifiziert. (ansehen)
  • Lutz W. schrieb am 08.03.2018:
    Onitama ist ein "kleines" Schach ähnliches Spiel für zwei Personen. Anhand von 5 Bewegungskarten müssen die Spieler ihre Figuren so bewegen, dass sie entweder den gegnerischen Meister schlagen oder mit dem eigenen Meister das gegnerische Tempel-Feld erreichen.
    Hier ist es wichtig die zwei gerade zur Verfügung stehenden Bewegungskarten so zu nutzen, dass der Gegner, der die gerade von mir genutzte Karte im übernächsten Zug nutzen darf, nicht selbst einen Zug zum Sieg machen kann.
    Ich selbst spiele das Spiel mit meinem Sohn, der gerade 5,5 Jahre ist. Die Spielzüge, die auf den Karten abgebildet sind, immerhin relativ zur ziehenden Figur, versteht er; nur manchmal sieht er die darauf folgende Konsequenz nicht. Das heißt aber nicht, dass er nicht auch gewinnt. :-)
    Ein sehr schönes Taktikspiel, welches einige Überlegungen braucht. Es lässt sich auch gut mit Kindern unter 10 Jahren spielen, wenn diese grundsätzlich Interesse an Brettspielen zeigen.
    Lutz hat Onitama klassifiziert. (ansehen)
  • Stefan K. schrieb am 12.08.2017:
    Normalerweise ist das eigentlich nicht das erste, das man sagt, weil man zuerst auf das Spiel(erlebnis) selbst eingeht, aber: Wow, ganz tolles Material! Angefangen von der magnetischen Schachtel, über gut durchdachtes Schachtelinlay, schöne wertige Hartplastikfiguren, eine tolle Spielmatte bis hin zu den Bewegungskarten und der Anleitung (beides mit netten Sprüchen zu den jeweiligen Bewegungsabläufen - japanische Kampfkunst als thematische Überordnung). Das hat einfach alles Flair!

    Das Spiel selbst: abstrakt aus der Kategorie "einfache Regeln, schwer zu meistern". Erinnert an Schach, ist dabei aber wesentlich kürzer und jede Grundausrichtung durch die Bewegungskarten anders. Durch das Konzept der festgelegten 5 unterschiedlichen Bewegungskarten pro Partie sowie den Tausch zwischen den Spielern werden die grauen Zellen ganz schön gefordert. Man hat schnell den Dreh raus, wie man "Bauernmühlen" basteln kann, aber durch zwei unterschiedliche Siegbesingungen kann man eigentlich keine feste Strategie fahren.

    Für mich persönlich nach 7 Wonders Duel der lang ersehnte, wenn auch diesmal abstrakte, nächste wirkliche Zwei-Personen-Hit. Das Spiel wird verdammt oft auf dem Tisch landen!
    Stefan hat Onitama klassifiziert. (ansehen)
Alle 9 Bewertungen von Onitama ansehen

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(45€ Mindestbestellwert)
Suche: