Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande



Finstere Gesellen wie Beschwörer, Ablassprediger und Intriganten treten an, die Macht im Lande zu erringen.
Die listige Erweiterung enthält fantastische neue Motive von fanzösichen Fantasy-Illustratoren sowie raffinierte neue Charaktere und Bauwerke. Die Spieler tauchen noch intensiver in die Welt von "Ohne Furcht und Adel" ein und können in unzähligen Variationen neue Abenteuer erleben. französischen Fantasyzeichnern aus dem Originalspiel. Mit dieser Erweiterung ist "Ohne Furcht und Adel" zudem nun auch zu 8. spielbar .

!Achtung: Das Spiel ist nur mit dem Basisspiel "Ohne Furcht und Adel" spielbar.

Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande, ein Spiel für 2 bis 8 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Bruno Faidutti

Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      Listen mit Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande



      Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande ist auf 16 Merklisten, 10 Wunschlisten, 17 freien Listen und in 120 Sammlungen gespeichert.
      Alle anzeigen

      So wird Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande von unseren Kunden bewertet:



      5 v. 6 Punkten aus 19 Kundentestberichten   Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande selbst bewerten
      • Matthias H. schrieb am 13.02.2011:
        Ob man eine Erweiterung braucht oder nicht hängt immer davon ab wie häufig das Grundspiel auf den Tisch kommt. Für Fans ist die Erweiterung definitiv ein Muss. Die neuen Karten eröffnen schöne neue Möglichkeiten Varianten und Modifikationen des Grundspiels. Preis und Leistung stehen hier absolut im Gleichgewicht!
        Ohne Furcht und Adel ist mit und ohne die Erweiterung "Die dunklen Lande" ein klasse Spiel!
        Matthias hat Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande klassifiziert. (ansehen)
      • Stefan W. schrieb am 13.05.2007:
        Sehr empfehlenswerte Erweiterung für ein klasse Spiel. Die neuen Charakterkarten (10), sowie die neuen Bauwerke (15) erweitern das Grundspiel sehr sinnvoll. Der Kaufpreis ist mehr als gerechtfertigt. Klare Kaufempfehlung für Fans des Grundspiels.

        Stefan hat Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande klassifiziert. (ansehen)
      • Yannick R. schrieb am 05.04.2014:
        Oder: Ein rundes Spiel wird noch runder.

        In den dunklen Landen treiben sich allerlei neue Charaktere herum. Ob Hexen, Steuereintreiber oder Eroberer dem Spieler stehen nun deutlich mehr Charaktere und damit deutlich mehr Möglichkeiten das Spiel zusammen zu stellen zur Verfügung.

        Das Spielprinzip bleibt dabei bestehen, aber die neuen Charaktere sorgen für eine deutlich bessere Balance des Spiels. So dass "Zufallstötungen" durch den Meuchler oder Gebäudeabriss durch den Söldner entschärft werden. Die Karten lassen sich aber wie bereits gesagt auch sehr gut mit den Karten des Grundspiels kombinieren.

        Die neuen Gebäude bringen tolle Elemente ein. So muss beispielsweise dem König immer mit "Danke, Euer Exzellenz" gedankt werden, oder können Bauwerke unter ein bestehendes Bauwerk gelegt werden, um zusätzliche Siegpunkte zu erlangen. Es sollten allerdings nicht immer alle neuen Bauwerkskarten verwendet werden, sondern Bauwerke ausgetauscht werden, um sicherzustellen, dass auch alle verschiedenen Bauwerke gebaut werden könnten.

        Insgesamt ist diese Erweiterung spitze. Sie macht das Spiel noch runder und ausgeglichener. Ich spiele viel lieber mit der Erweiterung als nur das Grundspiel.
        Yannick hat Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande klassifiziert. (ansehen)
      Alle 19 Bewertungen von Ohne Furcht und Adel - Die dunklen Lande ansehen

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: