Munchkin Apocalypse 2 - Sheep Impact (engl.)
statt 19,99 €
jetzt nur 17,79
Sie sparen 2,20 €
(11,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Munchkin Apocalypse 2 - Sheep Impact (engl.)



Haben Sie noch mehr Spaß beim Weltuntergang mit 106 neuen Karten für Munchkin-Apokalypse! Bewaffnen Sie Ihre abgehärteten Überlebenden mit der „Patriot Axe“ und „Ketchup Gas", um es mit dem „Thawed Reich“ aufzunehmen. Schützen Sie sich mit dem „Bomb Suit“ und dem „Survival Manual“ oder die „Antisocial Media“ wird Sie vorzeitig aus dem Spiel werfen! Spielen Sie eine neue Klasse, den Daredevil, und stell Sie sich der apokalyptischen Gefahr!

ACHTUNG: Zum Spielen wird das Grundspiel Munchkin Apocalypse benötigt!Das Spiel ist komplett Englisch.

Munchkin Apocalypse 2 - Sheep Impact (engl.), ein Spiel für 3 bis 6 Spieler im Alter von 13 bis 100 Jahren.
Autor: Steve Jackson



Translated Rules or Reviews:

Munchkin Apocalypse 2 - Sheep Impact (engl.) kaufen:


statt 19,99 €
jetzt nur 17,79
Sie sparen 2,20 €
(11,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


Listen mit Munchkin Apocalypse 2 - Sheep Impact (engl.)



Munchkin Apocalypse 2 - Sheep Impact (engl.) ist auf einer Merkliste und einer freien Liste gespeichert.

So wird Munchkin Apocalypse 2 - Sheep Impact (engl.) von unseren Kunden bewertet:



6 v. 6 Punkten aus 1 Kundentestbericht   Munchkin Apocalypse 2 - Sheep Impact (engl.) selbst bewerten
  • Tilman E. schrieb am 07.02.2015:
    Sheep Impact ist für mich ein Pflichtkauf, wenn man Munchkin Apokalypse hat. So einfach ist das. Die 6 Punkte sind auch eher so zu sehen, nicht unbedingt so, dass ich Apokalypse + Erweiterung für absolut herausragend halte...wobei auch da 5-6 Punkte drin wären.

    - Was ist neu? -

    Natürlich gibt es einige neue Gegenstände, Fallen u.ä., einige davon witzig und interessant, andere eher Standardware, aber abgesehen davon, dass sich die neuen Sachen im Durchschnitt etwas interessanter anfühlen als die des Hauptspiels (Bazooka ist etwas gähnig und ähnelt dem .50 Scharfschützengewehr und dem Kompositbogen zu sehr...aber wenn 'ne 9mm lange Pistole 9mm-Pistole heißt muss man schon schmuzeln ^^) will ich jetzt gar nicht so sehr darauf eingehen.

    - Daredevil (Draufgänger): Die neue Klasse hat ein witziges Design und interessante Effekte und gehört nicht nur zu denen, die man eh nur behält, wenn man tolle klassenspezifische Gegenstände hat. Den Wissenschaftler kann er nicht vom Thron stoßen, aber ganz oben auf dem Ablagestapel liegende Monster bekämpfen zu können ist schon echt nett - da hat der Gegner vor einem einen kleinen Fisch geangelt und wenn man selbst als erstes kein Monster zieht oder anderweitig das Monster verdeckt, hat man auch was davon. Durchaus nützlich. Für tolle Munchkin-Momente sorgt aber eher die Fähigkeit, vor Desastern (mit dem Risiko, noch zusätzlich ein Level zu verlieren) einfach davonzulaufen! Normalerweise klingt das nicht so toll, aber Munchkin Apocalypse hat sehr viele Weglaufboni. Wenn man schon bei einer 2 oder 1 davonläuft, dann fühlt man sich doch etwas unverwundbar - und als Daredevil umso mehr! Und dann ist da noch die Monsterkarte "Computervirus", die gegen Daredevils aus sehr spaßigen Gründen einen Bonus hat...

    - Fahrzeuge: Analog zu den Schiffen aus dem Piratenmunchkin und den Raumschiffen aus der Mini-Erweiterung bei Space Munchkin (mir immer noch unverständlich, wie das da so spät dazukommen konnte...) gibt es nun auch in Apocalypse Fahrzeuge. Diese sind wegen der Regel, dass (sofern existent) nur ihr Weglaufbonus oder -abzug zählt, auch hier oft ein recht zweischneidiges Schwert. Allerdings sind diese von ihren Fähigkeiten her recht langweilig und stellen auch keine richtigen Verweise auf Weltuntergangsfilme oder -spiele dar. Wie cool wäre ein Zombieschredderwagen wie bei Dawn of the Dead oder, sagen wir, der Meteor aus Armageddon (nur von Daredevils nutzbar) gewesen. Wie im Hauptspiel zeigt sich hier eine selstsame Weigerung, das anvisierte Thema dieses Munchkin angemessen in die Tat umzusetzen, wobei stattdessen einfach viel realweltliches Zeug vorkommt. Schade. Stattdessen gibt es etwa den Semi - einen halbierten Lastwagen. Naja. Dummerweise ist zudem das witzigste und regeltechnisch bemerkenswerteste Exemplar gleichzeitig eines, das man schnell (und berechtigterweise) als nahezu nutzlos abstempelt: Das Einrad für Zwei. +3 Bonus, aber nur, wenn einem jemand hilft. Meh. Als Neuerung ganz okay, aber viel verschenktes Potential.

    - Die zweifellos wichtigste und interessanteste Neuerung sind aber die neuen Siegel. Ich muss zugeben, dass wir zuvor gerne einmal die Siegel ausgelassen haben - zu kompliziert, machen nicht viel Spaß, kommen oft viel zu schnell, tragen irgendwie nicht viel zum Spielspaß bei. Das lag v.a. an den vielen generischen "Nachteile für/durch eine Klasse am Tisch"-Siegeln. Die neuen Siegel bringen eine Menge frischen Wind, insbesondere die beiden, die das komplette Spiel neu ordnen können, nämlich "On your Marx" und "The Singularity"! Ersteres verteilt die bestehenden Handkarten der Spieler neu und zweiteres entsorgt alle Karten im Spiel, wobei alle Spieler neue Startkarten kriegen! Erstens können lustige neue Zufallssituationen auftreten, zweitens kann man aber auch auf solche Karten hinarbeiten, wenn es schlecht aussieht (insbesondere mit Nostradamus...) und drittens funktionieren Pläne in Richtung "Ich hab das meiste Zeug, ich öffne jetzt einfach Siegel so fix wie möglich" nicht mehr so reibungslos...

    - Fazit -

    Die Neuerungen in dieser Erweiterung, insbesondere jene an den Siegeln, machen für mich Munchkin: Apocalypse erst vollständig! Statt einer einfachen "Mehr Zeuch"-Erweiterung, wie das bei Munchkin oft so ist, verändert diese das Spielgefühl - und zwar deutlich zum positiven! Auch das Balancing ist meinem Gefühl nach weit besser geworden! Wer sich Munchkin: Apocalypse kaufen will, tut gut daran, sich gleich die Erweiterung dazu zu kaufen. Wer Apocalypse hat sollte sie sich definitiv kaufen, insbesondere wenn es bei ihm oder ihr einen faden Nachgeschmack hinterlassen hat, wie das bei mir der Fall war!


    (Diese Bewertung basiert auf mehreren Runden der Englischen Version von Munchkin: Apocalype + Sheep Impact)
    Tilman hat Munchkin Apocalypse 2 - Sheep Impact (engl.) klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: