Munchkin
Munchkin
Munchkin
statt 14,95 €
jetzt nur 13,99
Sie sparen 0,96 €
(6,4% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Munchkin ausleihen
Munchkin wurde die folgende Auszeichnung verliehen:
  • Origins Award
    Origins Award
    2001
    Bestes traditionelles Kartenspiel
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Munchkin



„Spitzer Hut der Macht“, „Schweizer Hellebarde“, „besoffener Golem“ – sind nur einige lustige Namen in diesem Kartenspiel. Ernste Rollenspiele über einen längeren Zeitraum? Wer braucht denn noch so etwas?
Hier kann man sich gleich in den Dungeon stürzen und Monster töten, Flüche brechen, Mitspielern helfen- oder vielleicht doch lieber ihnen in den Rücken fallen, sie ausrauben und abhauen?

Endlich kann man die Erfahrung eines Dungeons machen, ohne gleich in komplexe Rollenspiele gezwängt zu werden. Die Regeln sind einfach: man fängt auf Stufe eins an als normaler Mensch und muss Monster töten, Dinge sammeln, aufsteigen bis zur Stufe zehn seiner Entwicklung und schon hat man gewonnen.
Also viel Glück mit der „Topfpflanze“, den „Arschtritt- Stiefeln“ und dem „sabbernden Schleim“!

Das kurzweilige Spiel Munchkin von Pegasus Spiele ist eine gelungene Farce auf die bekannten Rollenspiele und scheint sich selbst wohl auch nicht ganz so ernst zu nehmen.
Die Comic- Grafiken und die Namen von Monstern und Gegenständen sind sehr amüsant. Somit ist das Spiel genau richtig für Spieler mit einem abgedrehten Humor und Lust auf individuelle Karten und Kartenbeschreibungen. Munchkin bietet einen hohen Faktor von Glück und Interaktion. Man kann seine Mitspieler gerne ins Messer laufen lassen und selbst den Gewinn davon erhaschen. Liebe und Freundschaft verteidigen? Nicht in diesem Spiel.
Empfehlenswert ist das Spiel ab vier Personen.

Hierbei handelt es sich um die deutsche Version des Spiels.

Hinweis: Munchkin benötigt noch mindestens einen 6-seitigen Würfel, der im Lieferumfang nicht enthalten ist. Außerdem empfiehlt es sich, für jeden Spieler (6 Stück) einen zusätzlichen 10-seitigen Würfel zu haben. Werfen Sie einen Blick auf Würfel-Offensive, um diese gleich mitzubestellen!

Munchkin, ein Spiel für 3 bis 6 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Steve Jackson

Munchkin kaufen:


statt 14,95 €
jetzt nur 13,99
Sie sparen 0,96 €
(6,4% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Munchkin ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Munchkin auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Mit Munchkin verbundene oder ähnliche Artikel:


Listen mit Munchkin



Munchkin ist auf 81 Merklisten, 32 Wunschlisten, 74 freien Listen und in 436 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Munchkin von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 73 Kundentestberichten   Munchkin selbst bewerten
  • Benjamin R. schrieb am 20.10.2010:
    Das habe ich mir schon immer gewünscht.......ein Rollenspiel ohne nerviges Rollenspiel. Wenn man erstmal die etwas diffuse Spielanleitung kapiert hat, dann ist das Spiel absolut klasse. Mit meinen Kumpels habe ich schon mal ein Munchkin-Marathon-Wochenende veranstaltet und es ist uns trotz der 3 Tage zocken (natürlich mit Schlaf und Essunterbrechung) nicht langweilig geworden. Und das will doch schon etwas heissen , oder ??
    Für Rollenspielfans oder Kartenspieler, die auch mal ganz gern ihre Mitspieler zur Weissglut bringen wollen, ist dieses Spiel ein absolutes MUSS !!! Ein sehr schönes und humorreiches Kartenspiel.
    Wegen der etwas unverständlichen Regel muss ich einen Punkt abziehen.
    Benjamin hat Munchkin klassifiziert. (ansehen)
  • Reinhard O. schrieb am 16.02.2011:
    Titel: Munchkin

    Ziel des Spieles:
    Der erste Spieler der die 10. Runde erreicht hat gewinnt das Spiel

    Spielregeln:
    Komplex und nicht ganz so einfach.

    Spieltyp:
    Kartenspiel für drei bis sechs Spieler

    Spielidee:
    In diesem Spiel gibt es Spiel-Runden, die in verschiedene Phasen aufgeteilt sind: *Türöffnen*, *Auf Ärger aus sein*, *Raum ausplündern* und *Milde Gabe*. Du musst Monster besiegen und kannst dadurch in die nächst höhere Stufe aufsteigen. Genauso kannst Du Deinen *Charakter* im Laufe des Spiels in verschiedenen Kategorien (Stufe, Rasse, Klasse, Gegenstände, …) verbessern.

    Spielverlauf:
    Türe Öffnen / Auf Ärger aus sein
    • Der Spieler zieht eine Karte vom Dungeonstapel und deckt sie auf. Das sind die sogenannten Türenkarten. Ist es ein Monster muss du es bekämpfen. Solltest Du kein Monster ziehen, darfst Du eines aus Deiner Hand spielen und bekämpfen.
    • Um ein Monster zu besiegen muss der eigene Status höher sein, als der des Monsters. Du darfst Deine Mitspieler um Hilfe bitten. Die können allerdings auch dem Monster helfen (z.B. wenn Du der Führende bist etc.)
    • Wenn es Dir gelingt das Monster zu besiegen, steigst du in die nächste Stufe auf.
    • Wenn Du vor einem Monster wegläufst, darfst Du Dir die Schätze, die auf der Monsterkarte vermerkt sind nicht nehmen.
    • Ziehst Du eine Fluchkarte , ist sie sofort auszuführen (z.B. „verliere eine Stufe“)
    • Solltest Du keinem Monster begegnet sein, ziehst Du eine zweite Karte vom Dungeonstapel und nimmst sie auf die Hand.

    Raum ausplündern
    • Hast Du das Monster besiegt, nimm Dir so viele Schätze in Form von Schatzkarten (mit z.B. Gegenständen) wie auf der Karte vermerkt waren.

    Milde Gabe
    • Hast Du mehr als fünf Karten auf der Hand musst Du diese Karte an den Mitspieler mit der niedrigsten Stufe abgeben (Ausnahme Zwerg = 6 Karten)

    • Wichtig: Die Stufe 10 kann nur durch besiegen eines Monsters erreicht werden.

    Spielende:
    Hat ein Spieler die Stufe 10 erreicht, ist das Spiel beendet.

    Kartentypen:
    Rassen- (Elfen, Zwerge , etc.) und Klassenkarten (Krieger, Zauberer, etc.) Beispiele:
    • Diese Karten helfen Dir Deinen Charakter zu verbessern
    • Oder Du darfst z.B. als Zwerg mehr Karten auf der Hand behalten
    • Oder Du kannst Bonuspunkte für den Kampf gegen die Monster erhalten
    • Oder Du kannst als Dieb einen Mitspieler schwächen
    • Oder Du darfst beim Halbling Gegenstände zum doppelten Preis verkaufen
    • Etc.
    Schatzkarten Beispiele:
    • Du kannst Bonuspunkte erhalten
    • Du kannst Stufen aufsteigen
    • Du kannst Würfelergebnisse beeinflussen
    • Du erhältst Gegenstände die einen Wert in Goldstücken haben (pro 1000 Goldstücke kannst Du eine Stufe aufsteigen) – Du darfst zu jeder Zeit mit Gegenständen handeln, die Du vor Dir ausgelegt hast.
    • Etc.

    Spielmaterial:
    • 168 Karten
    Nicht enthalten aber notwendig: ein sechsseitiger Würfel und pro Mitspieler 10 Spielsteine (diese zeigen die jeweilige Stufe an)

    Fazit:
    Es ist ein faszinierendes, spannendes und sehr variantenreiches Spiel. Jedes Spiel (das ich bisher gespielt habe) verlief völlig anders. Ich habe hier nur das Grundspiel ohne Erweiterung bewertet. Ich finde es anspruchsvoll, wenn man es zum ersten Mal oder nach längerer Pause spielt (Gebrauchsanleitung liegt dann notwendigerweise parat).
    Die Spieldauer kann völlig unterschiedlich sein (Spiele von unter einer Stunde bis zu 2 Stunden). Bei sechs Spielern kann sich jeder Spielzug schon eine Weile hinziehen. Es ist aber zu jedem Zeitpunkt Interaktion möglich.

    In diesem Spiel wechselt das *Freund-sein* mit dem *Gegner-sein* bis zum Ende immer wieder ab und verleiht diesem Spiel eine grandiose Unberechenbarkeit. In meiner Bewertung gibt es fünf Punkte – (ein Punkt Abzug für die Komplexität und zum Teil Unklarheit im Regelwerk, sowie die karge Bestückung). Den Kauf kann ich aber mit gutem Gewissen empfehlen.
    Reinhard hat Munchkin klassifiziert. (ansehen)
  • Christa W. schrieb am 05.12.2010:
    Ein Muss für jeden, der Fantasy-Spiele mag. Hier wird das Ganze auf die Schippe genommen. Guter Spielmechanismus. Achtung Suchtgefahr!
    Christa hat Munchkin klassifiziert. (ansehen)
Alle 73 Bewertungen von Munchkin ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: