Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Mücke mit Tücke
Mücke mit Tücke
Mücke mit Tücke
Mücke mit Tücke
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Mücke mit Tücke ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Mücke mit Tücke



"Mücke mit Tücke" trainiert jüngere und ältere Kinder spielerisch Fähigkeiten wie Konzentration, Aufmerksamkeit und Beobachtungsgabe. Spannung und Spielspass sind dank lustiger Bilder und der originellen Spielweise garantiert.

Kartenformat: 49 x 93 mm

Mücke mit Tücke, ein Spiel für 3 bis 5 Spieler im Alter von 6 bis 100 Jahren.
Autor: Frank Stark

Mücke mit Tücke ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Mücke mit Tücke auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Mücke mit Tücke gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird Mücke mit Tücke von unseren Kunden bewertet:



      6 v. 6 Punkten aus 8 Kundentestberichten   Mücke mit Tücke selbst bewerten
      • Stefan S. schrieb am 27.01.2005:
        Mücke mit Tücke ist ein lustiges Reaktionsspiel bei dem man auch über sich selbst lachen kann.
        Das Spiel besteht aus einer Reihe bunter Karten auf denen verschiedene (lustig illustrierte) Tiere rund um den Bauernhof und die dazugehörigen Geräusche zu sehen sind. Außerdem steht auf jeder Karte noch eine Zahl zwischen 1 und 8.

        Die Karten werden nun komplett verteilt und das Spiel kann beginnen. Reihum deckt man jeweils eine Karte auf und legt sie offen auf seinen Auslagestapel (um so schneller, um so mehr Spaß gibts später).
        Sobald bei den offen ausliegenden Karten nun min. zwei mit der gleichen Zahl zu sehen sind treten die jeweiligen Kartenbesitzer in Aktion: Man muß als erster das passende Geräusch zur Tierkarte des jeweils anderen in die Runde rufen. Dabei kann es im Eifer des Gefechts schon mal zu Tieren mit Sprachstörungen kommen (Das Schaf sagt MiiiÄÄÄÄHHHHHHH ;-)
        Aber auch sobald zwei gleiche Tiere auf dem Tisch liegen, muß man schnell sein. Dann muß man die Zahl der jeweils anderen Karte mit dem gleichen Tier in die Runde rufen. Auch das klingt leichter als es ist, besonders da die unterschiedlichen Farbhintergründe ganz schön verwirren können; und so kommt es auch hier immer mal wieder zu recht witzigen Ergebnissen...
        Der Schnellste darf sich jeweils den offen liegenden Stapel seines 'Gegners' einverleiben.
        Was hat es jetzt aber mit den Mücken auf sich? Ganz einfach; es gibt nicht nur Karten mit der Mücke als Tier, sondern auf einigen anderen Karten schwirren die lästigen Tiere auch noch über den Köpfen der Tiere (die schon ganz beunruhigt nach oben schielen...). Nun geht es um die "Handkarten" im Spiel; sobald diese auftauchen heißt es: Mücken klatschen!!
        Nun darf jeder der Mitspieler auf eine Karte mit einer Mücke klatschen, sobald eine zu sehen ist (egal ob Große Mücke allein auf einer Karte oder die Kleinen, die auf einigen anderen Karten über den Köpfen schwirren). Der Spieler, der zuerst die größte Mücke klatscht darf sich nun alle offen liegenden Stapel nehmen. Die größte Mücke ist die mit der größten Zahl auf der Karte.
        Sobald ein Mitspieler keine Karten mehr hat, ist das Spiel zu Ende und der Spieler mit den meisten Karten ist Sieger.

        Insgesamt erinnert das Spiel mit seinem Aufdeck-Mechanismus an Halli-Galli, wobei die drei verschiedenen Aktionen aber für die rechte Spannung sorgen. Die lustige Gestaltung und die immer mal wieder komischen Antworten der Spieler tragen besonders zum Spielreiz bei und lassen jede Menge Spaß aufkommen. Mit einer Spielzeit von ungefähr zehn Minuten kommt keine Langeweile auf und auch mehreren Runden (die man bestimmt spielen möchte) steht nichts im Weg.

        Wer Reaktionsspiele mag, der wird auch an 'Mücke mit Tücke' viel Spaß haben. In der kleinen Packung ist es praktisch zum Mitnehmen oder auch als lockeres Spiel für den Spieleabend oder einfach zwischendurch. Im Übrigen auch für Erwachsene ein großer Spaß!
        Ein tolles Spiel und wirklich SEHR günstig!
      • Martin S. schrieb am 06.03.2012:
        Heute bewerte ich Mücke mit Tücke, ein witziges, leicht zu erlernendes Kartenspiel, das man besser nicht spielt, wenn die Nachbarn empfindlich sind und schon schlafen.

        Bei dem Spiel deckt man Karten von seinem eigenen Stapel auf, legt sie auf den Tisch und vergleicht sie mit den Karten der Mitspieler. Wenn eine Kombination (gleiche Zahl oder gleiches Bild) erzeugt wird, gilt es für die beiden Besitzer der Karten möglichst schnell die Eigenschaft der Karte des anderen, die die Karte von der eigenen unterscheidet auszurufen. Wer zuerst etwas sagt (kann schonmal laut werden) gewinnt die aufgedeckten Stapel der beiden.

        Besonderen (lauten) Spass gibts bei einer Klatschkarte, dann müssen nämlich die Mücken, die sporadisch auf den Karten verteilt sind mit der Hand geklatscht werden. Wer zuerst die höchste Mückenkarte trifft gewinnt alles.

        Einen richtigen Gewinner gibts eigentlich nicht, wer keine Karten mehr hat fliegt trotzdem raus ;) .

        Warum gebe ich nur 4 Würfelpunkte? Das Spiel ist zwar spassig und irgendwie auch ein Knaller, der Langzeitspass lässt jedoch zu wünschen übrig. Da sind vergleichbare Spiele, wie z.B. Kakerlakensuppe deutlich fetziger.
      • Andrea S. schrieb am 22.08.2007:
        Ein tolles Spiel aus der Dreierserie Affenzahn/Monsterparade/Mücke mit Tücke.
        Es überzeugt durch die Spielidee, das lustige Design, hohen Spaßfaktor, handliche Größe für unterwegs und den tollen Mini-Preis.
        Das Spiel ist auf jeden Fall auch etwas für alberne Erwachsene :-) und sollte nur dann gespielt werden, wenn man auch ungestört Tiergeräusche von sich geben kann (die im Eifer des Gefechts manchmal etwas laut ausfallen können).
      Alle 8 Bewertungen von Mücke mit Tücke ansehen

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: