Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Mr. Jack Pocket
Mr. Jack Pocket
Mr. Jack Pocket
nur 16,19

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Mr. Jack Pocket ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Mr. Jack Pocket



Die Taschen-Version von Mr. Jack, dem bei Spiele-Strategen beliebten Detektivspiel! Wie in der Brettspielvariante übernimmt auch hier ein Spieler die Rolle der Ermittler und versucht Jack the Ripper zu entlarven, während der andere Spieler in die Rolle des flüchtigen Kriminellen schlüpft. Der Unterschied liegt in der Umsetzung: die höllische Verfolgungsjagd findet jetzt auf einem Spielbrett von 3x3 Feldern statt, bei dem jedes Feld sowohl eine Londoner Straße als auch einen Verdächtigen repräsentiert.

Rings um das Spielbrett werden die Figuren von Sherlock Holmes, Dr. Watson und einem Polizeihund platziert. Bei jedem Spielzug benutzt der erste Spieler (abwechselnd der Ermittler oder Jack) 4 Aktionsmarker, die es ihm erlauben, die Detektivmarker zu bewegen, die Spielfelder zu drehen oder eine „Verdächtigen-Karte“ zu ziehen. Ein Verdächtiger ist nur dann sichtbar, wenn der Ermittler diesen Verdächtigen auf den Straßen vor sich sehen kann. Verdächtige, die durch ein Gebäude verdeckt werden, sind unsichtbar.

Am Ende jeden Spielzugs muss der Spieler, der die Rolle von Jack the Ripper übernommen hat, sagen, ob die schuldige Spielfigur sichtbar ist oder nicht. Wenn diese Spielfigur nicht sichtbar ist, erhält Jack eine Sanduhr. Falls Jack es schafft 6 Sanduhren zu bekommen, gewinnt er das Spiel. Der Detektiv gewinnt, wenn am Ende eines Spielzugs nur noch ein einziger Verdächtiger übrig bleibt.

Mr. Jack Pocket, ein Spiel für 2 Spieler im Alter von 14 bis 100 Jahren.
Autor: Ludovic Maublanc, Bruno Cathala

Mr. Jack Pocket kaufen:


nur 16,19
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Mr. Jack Pocket ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Mr. Jack Pocket auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Mr. Jack Pocket von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 5 Kundentestberichten   Mr. Jack Pocket selbst bewerten
  • Roland W. schrieb am 14.12.2010:
    Wer denkt er bekommt hier nur da alte Spielprinzip neu aufgesetzt in einer Pocket Variante (wie bei vielen Knizia Spielen^^...) hat weit gefehlt. Ein komplett neues Spielprinzip das richtig Laune macht wurde hier entwickelt. Die Größe ist Klasse und man kann das Spiel Problemlos mitnehmen. Der modulare Aufbau ermöglicht immer neue Strategien, ebenso das asymetrische aus Mr. Jack bekannte Katz und Mausspiel. Klare Kaufempfehlung und für den Preis kann man kaum was falsch machen
    Roland hat Mr. Jack Pocket klassifiziert. (ansehen)
    • Nina J., Markus H. und 4 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Nicole S.
      Nicole S.: Auch wenn Du nicht wirklich beschrieben hast, was denn nun anders ist als in der großen Variante, konntest Du mich doch mit Deiner Begeisterung... weiterlesen
      11.02.2011-22:00:00
  • Florian B. schrieb am 08.02.2015:
    Das Spielfeld besteht aus 3x3 Straßenkarten, die bis auf eine Ausnahme T-Kreuzungen abbilden. Auf neun der Straßenkarten sind Figuren abgebildet. Mr. Jacks Identität wurde zuvor per Alibikarte festgelegt. Er ist einer dieser Figuren. Der Ermittler versucht ihn zu enttarnen.
    Kurz gefasst ist das Spielprinzip, das Straßennetz so zu verändern, dass man unsichtbare und sichtbare Figuren hat. Mr. Jack muss nach vier Aktionen in der Zeugenaussage bekannt geben, ob seine Figur sichtbar oder unsichtbar ist. Ist er sichtbar, kann der Ermittler alle unsichtbaren ausschließen und umgekehrt. Eine Figur ist sichtbar, wenn ein Ermittlerchip eine Straße mit ihren Figuren „einsehen“ kann. D. h., dass eine Straße dem Chip zugewandt ist. Die drei Ermittlerchips liegen um das Straßennetz herum. Durch die Aktionen können Straßenkarten gedreht oder getauscht werden, Alibikarten gezogen werden oder Ermittlerchips bewegt werden. Die insgesamt acht Aktionen stehen nicht unbegrenzt zur Verfügung, sondern werden zu Beginn des Spiels auf zwei Phasen verteilt, so dass sie immer wieder in den gleichen Viererkombinationen auftreten. Dadurch lassen sich auch gegnerische Züge gut vorhersehen.
    Der Ermittler gewinnt, wenn er Mr. Jack enttarnt, also nur noch eine Figur offen liegt und sichtbar ist. Mr. Jack gewinnt, wenn er sechs Sanduhren gesammelt hat, also lange Zeit unsichtbar und somit unentdeckt war. Sanduhren erhält Mr. Jack, wenn er bei einer Zeugenaussage unsichtbar war. Einige Alibikarten liefern auch Sanduhren, weil die Befragung der Figur so lange dauert.

    Ein wunderbar kniffliges und trotzdem kurzweiliges asymmetrisches Spiel. Der leichte Chancenvorteil für Mr. Jack erhöht den Reiz, es als Ermittler doch mal zu schaffen. Ich halte Mr. Jack Pocket für gelungener als die größeren Mr. Jack-Spiele, da das Spielprinzip etwas reduzierter und damit mehr auf den Punkt gebracht wird. Die Anleitung ist auch besser und verständlicher geschrieben. Hab noch kein Packsystem gefunden, bei dem ich die Chips so in den Karton lege, dass der Deckel vollständig schließt. Da muss manchmal ein Gummiband rum. Von mir an dieser Stelle eine dringende Kaufempfehlung.
    Florian hat Mr. Jack Pocket klassifiziert. (ansehen)
  • Manu U. schrieb am 11.11.2011:
    Ein super Knobelspiel für 2 Personen.
    Ein Detektiv gegen einen Mr. Jack ... jede Runde ist für beide Spieler eine herrausforderung. Was hat der andere vor, wie kann er mich nicht entdecken (Mr. Jack) bzw. wie kann ich die meisten Leute ausschließen (Detektiv).

    Mit jeder Runde wir es spannender denn die Zeit ist für Mr. Jack aber mit der Zeit wird es auch immer schwerer sich in den dunklen Gassen zu verstecken.

    In 5 - 15min. ist dann auch schon alles vorbei und man hat ein spannedes Spiel erlebt was die Gehirnzellen ziemlich herrausfordert.
Alle 5 Bewertungen von Mr. Jack Pocket ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: