MimiQ
statt 8,99 €
jetzt nur 7,99
Sie sparen 1,00 €
(11,1% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder MimiQ ausleihen
MimiQ merken erfordert Login

Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

MimiQ



Ergattere die Karten der anderen Spieler, in dem du die verschiedensten Gesichtsausdrücke nachmachst! Sammle ein Set aus 3 gleichen Karten. Hast du nicht die Karte, nach der du gefragt wrist, strecke deinem Mitspieler einfach die Zunge heraus! Stelle dein Erinnerungsvermögen und deine Gesichtsmuskeln mit MimiQ auf die Probe! Gut gelacht ist halb gewonnen...

MimiQ, ein Spiel für 2 bis 6 Spieler im Alter von 4 bis 100 Jahren.
Autor: Freddy Andersen, Kristian Dreinø

MimiQ kaufen:


statt 8,99 €
jetzt nur 7,99
Sie sparen 1,00 €
(11,1% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

MimiQ ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von MimiQ auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Listen mit MimiQ



MimiQ ist auf 6 Merklisten, 4 freien Listen und in 3 Sammlungen gespeichert.

So wird MimiQ von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   MimiQ selbst bewerten
  • Reinhard O. schrieb am 05.02.2016:
    Titel: Mimiq

    Autoren: Freddy Andersen, Kristian Dreinø
    Spieltyp: mimisches Sammelspiel, Partyspiel
    Spieldauer: ca. 15 Minuten
    Spieleranzahl: 2 bis 6 Spieler ab 4 Jahren

    Spielziel/-idee:
    Die Spieler versuchen Kartendrillinge zu sammeln. Um Karten zu erhalten, frägt der aktive Spieler einen Mitspieler nach einer bestimmten Karte indem er die entsprechende Mimik dazu zeigt. Hat man drei gleiche Karten auf der Hand, werden diese abgelegt. Wer am Ende die meisten Drillinge gesammelt hat, gewinnt das Spiel

    Spielvorbereitung:
    • Jeder Spieler erhält 3 Karten auf die Hand
    • Die restlichen Karten bilden den Nachziehstapel
    • Der jüngste Spieler ist der Startspieler

    Spielablauf:
    Der aktive Spieler frägt einen seiner Mitspieler nach einer Karte, indem er den entsprechenden Gesichtsausdruck (es gibt 11 verschiedene) dazu macht.

    • Hat der angefragte Spieler eine oder mehrere der gewünschten Karte, muss er sie dem aktiven Spieler geben. Er darf solange beliebige Mitspieler um Karten fragen, bis ihm einer…
    • …die Zunge rausstreckt, weil er keine solche Karte auf der Hand hat.
    • Der aktive Spieler muss nun eine Karte vom Nachziehstapel ziehen (und wenn der aufgebraucht ist, von einem Mitspieler) Es kommt der nächste Spieler an die Reihe.
    • Hat ein Spieler einen Drilling mit gleichen Karten, legt er sie vor sich aus.
    • Hat ein Spieler zu Beginn seines Zuges keine Karte auf der Hand zieht er zunächst eine Karte.

    Spielende:
    Das Spiel endet wenn alle Drillinge ausgelegt wurden. Es gewinnt der Spieler der die meisten Drillinge gesammelt hat.

    Bewertung / Fazit:
    Mimiq ist wahrscheinlich als Kinderspiel entwickelt worden. Ich habe es bisher nur in Erwachsenenrunden gespielt und konnte damit großen Spaß auslösen.

    Das Regelwerk ist denkbar einfach. Die Vorbereitung besteht aus dem Austeilen von drei Karten an die Mitspieler und schon kann es losgehen.
    Die lustig und animierend gestalteten Karten zeigen Gesichter mit Fratzen bzw. mimisch/gestischen Ausdrücken. Die Herausforderung für die Spieler ist es, genau diesen Gesichtsausdruck zu zeigen, um nach dieser Karte bei seinen Mitspielern anzufragen. Normalerweise gelingt das recht gut, da die Abbildungen grundsächlich sehr leicht nachgeahmt werden können. In der Spielsituation selber kann es dann schon mal vorkommen, dass es einfach partout nicht gelingen will, die Wangen einzuziehen, oder den Mundwinkel auf der richtigen Seite hochzuziehen etc. Das Ergebnis ist Gelächter. Wir haben häufig das eigentliche Spielziel (Sammeln von Drillingen) aus den Augen verloren, weil es einfach nur lustig war, sich am Grimassieren der anderen zu ergötzen.

    Als Partyspiel auch in feucht-fröhlicher Runde für Erwachsene durchaus geeignet. Mit ist es in seiner Kategorie vier bis (fünf) Punkte wert.
    Reinhard hat MimiQ klassifiziert. (ansehen)
  • Pascal V. schrieb am 17.12.2015:
    Witziges Memory-/Ratespiel für 2-6 Spieler ab 4 Jahren.

    Die Spieler müssen Kartensets von Grimassen sammeln und um dies zu schaffen, müssen sie selbst per Grimassenschneiden nach fehlenden Karten "fragen".


    Spielvorbereitung:
    Die Grimassenkarten werden gut durchgemischt und als Nachziehstapel in die Tischmitte gelegt.
    Jeder Spieler erhält drei Karten auf die Hand und der jüngste Spieler beginnt.


    Spielziel:
    Die meisten Sets zu sammeln!


    Spielablauf:
    Der aktive Spieler "fragt" einen beliebigen Mitspieler, ob dieser eine bestimmte Karte hat, die er gerade benötigt. Dazu muss er die zugehörige Grimasse schneiden, die auf der Karte abgebildet ist (in der Regel hat er eine Karte dieser Sorte auf der Hand und guckt die Grimasse einfach ab - wer die verschiedenen Gesichtsausdrücke schon auswendig weiß, kann natürlich auch nach Karten fragen, die er (noch) gar nicht selbst auf der Hand hat).

    Hat der "angesprochene" Mitspieler die "gefragte" Karte auf der Hand, muss er sie dem aktiven Spieler geben - hat er mehrere dieser Karten, muss er sie alle abgeben!
    Hiernach "fragt" der aktive Spieler einen Mitspieler nach einer weiteren Karte, usw., bis ein Mitspieler ihm keine Karte geben kann. Dann ist sein Zug beendet und der nächste Spieler folgt.

    Wenn ein "gefragter" Mitspieler die gesuchte Karte nicht auf der Hand hat, streckt dieser dem aktiven Spieler die Zunge raus und gibt damit an, dass er ihm nichts zu geben hat. In dem Fall ist der Zug des aktiven Spielers gleich beendet und er muss eine Karte vom Stapel ziehen. Es folgt der nächste Spieler.

    Sobald ein Spieler 3 gleiche Karten auf der Hand hält, legt er sie vor sich ab, er hat nun ein Set gesammelt.

    Sollte ein Spieler zu Beginn oder während seines Zuges einmal keine Karten auf der Hand haben, zieht er einfach eine vom Stapel nach.


    Spielende:
    Das Spiel endet, wenn alle 3er-Kartensets ausgelegt wurden. Es gewinnt, wer die meisten Sets sammeln konnte.


    Fazit:
    "MimiQ" ist ein sehr geniales wie simples Kinder-, Familien- und Partyspiel!
    Die einfachen Regeln, der eingängige und schnelle Rundenablauf und der nonverbale Kommunikationsspaß sorgen für herrliche Kurzweil.

    Die Idee fusst auf einfachen Kinderspielchen und bereitet doch auch Erwachsenen eine Heidenfreude.
    Die Karten sind irrwitzig gezeichnet und deren Darstellung ist (eigentlich) auch immer gut umzusetzen.
    Wer sich ein wenig albern verhalten mag, wird hier sich und allen Mitspielern viel "kreative" Spielfreizeit bescheren!

    Ein großer Spielspaß in kleiner Packung, der sich bestimmt auch schnell nicht nur bei den 4+ alten Spielern, sondern auch bei den 40+ jungen Spielern herumsprechen wird^^.



    weiterführende Hinweise:
    - Verlag: Huch & Friends
    - BGG-Eintrag: https://boardgamegeek.com/boardgame/133687/mimiq
    - HP: http://www.hutter-trade.com/de/spiele/mimiq
    - Anleitung: deutsch, englisch
    - Material: sprachneutral
    - Fotos (und lesefreundliche Text-Formatierung): http://www.heimspiele.info/HP/?p=15827
    - Online-Variante: -
    - Ausgepackt: -
    Pascal hat MimiQ klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: