Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Mexica (Abacus)



Für die Gründung Tenochtitláns, der Hauptstadt der Azteken, schlüpfen die Spieler in die Rolle der Baumeister. Dabei bilden sie Bezirke, errichten Gebäude und verhelfen der Stadt zu einem raffinierten Kanalsystem. Bei Spielende entscheidet sich, wer der genialste Bauherr und Stratege ist.

Mexica (Abacus), ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Michael Kiesling, Wolfgang Kramer

Mexica (Abacus) ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Mexica (Abacus) auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

So wird Mexica (Abacus) von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Mexica (Abacus) selbst bewerten
  • Sabina F. schrieb am 24.10.2015:
    Mexica ist eine Neuauflage eines bereits bestehenden Spieles, ich kannte das alte Spiel nicht, deshalb kann ich auch nicht zu Verbesserungen usw. sagen.
    Das Spielmaterial ist sehr hochwertig, die Resintempel haben beim Auspacken einen fürchterlichen Geruch, ich musste sie 2 Tage auf dem Balkon lagern, bevor wir spielen konnten. Der,Rest aber Top!
    Wir konnten, dank der guten Anleitung, den Einstieg ins Spiel recht schnell finden.
    Es geht darum Kanäle zu legen, Städte zu gründen, mit den Spielfiguren von Stadt zu Stadt oder auch mit dem Boot zu reisen und Tempel zu bauen. Es kommt dann zu einer Wertung ud wer mehr Siegpunkte (Prestige) hat, hat gewonnen.
    Fazit: schöne Aufmachung, recht schneller Einstieg, geeignet für Spieler, die nicht so oft spielen, Familien mit größeren Kindern und Vielspielern, die mal gerne etwas lockeres spielen möchten.
    Sabina hat Mexica (Abacus) klassifiziert. (ansehen)
  • Helga H. schrieb am 05.10.2015:
    Mexica - ein Lege- und Mehrheitenspiel für 2-4 Spieler ab 10 Jahren, Dauer: 60-90 Minuten

    Die Spieler legen Kanäle, um Stadtviertel (Calpulli) voneinander abzugrenzen, reisen mit ihren Spielfiguren (Mexica) in die Calpulli und bauen dort unterschiedlich hohe Tempel, um die "spirituelle Größe" anzuzeigen. Hierfür hat jeder Spieler pro Zug sechs Aktionspunkte zur Verfügung.

    Die Zahlen der Calpulli-Plättchen zeigen:
    - bei Stadtviertelgründung die benötigte Größe des Calpulli und die sofortigen Siegpunkte beim Gründen des Vierteils
    - bei der Wertung die SP für Prestige (spirituelle Größe) innerhalb der einzelnen Calpulli

    Es gibt zwei Wertungen, ungefähr zur Spielmitte und zum Spielende.
    Wer die meisten Punkte erreicht hat, hat gewonnen.

    Fazit:
    durchschnittliches, einfaches Spiel für Gelegenheitsspieler mit qualitativer Ausstattung (Resin-Tempel) und einer sehr guten, verständlichen Spielregel (4 Punkte + 1).
    Es handelt sich um eine verfeinerte Neuauflage eines bereits 2002 entstandenen Spiels.

    + wie vom Autorenduo Kramer/Kiesling gewohnt, einfache Regel und flüssiger Spielverlauf
    + atmosphärisch
    + schneller Wiedereinstieg, daher gelegenheitsspielertauglich
    - für Vielspieler vielleicht zu einfach und zu monoton
    Helga hat Mexica (Abacus) klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: