Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Mega-Monopoly 2nd Edition
statt 44,95 €
jetzt nur 39,99
Sie sparen 4,96 €
(11,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


oder Mega-Monopoly 2nd Edition ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Mega-Monopoly 2nd Edition



5 MEGA-Punkte sprechen für „Monopoly – Die MEGA Edition“.

1. Es ist MEGA GROSS: Das Spielbrett ist 50% größer als bisher.

2. Es gibt MEGA VIELE GRUNDSTÜCKE: Das große Spielbrett hat 12 zusätzliche Felder. Allein acht neue Straßen und ein Gaswerk vergrößern die Monopole.

3. Es sorgt für einen MEGA BAUBOOM: Wolkenkratzer bringen MEGA-Mieten. Gute Nachrichten: Man braucht nur drei von vier zusammenhängenden Straßen, um mit dem Bau von Häusern und Hotels zu beginnen (bei den kleineren Monopolen reichen zwei von drei Straßen). Zugdepots auf den Bahnhöfen verdoppeln die Miete.

4. MEGA FINANZKRAFT: 2.500,- € Startkapital, inklusive einer 1.000,- € Banknote.

5. MEGA VIEL ACTION: Man würfelt mit drei Würfeln, einer ist der neue TEMPOWÜRFEL. Er führt zur nächsten unverkauften Straße. Doch Vorsicht: später im Spiel landet man mit dem TEMPOWÜRFEL vielleicht auf eine Straße, auf der man Miete zahlen muss. Von Zeit zu Zeit erhält man BUSFAHRKARTEN, die einen auf ein Feld seiner Wahl bringen. TEMPOWÜRFEL und BUSFAHRKARTEN geben dem MEGA-MONOPOLY mega viel Fahrt, Action und mehr Spaß.

Mega-Monopoly 2nd Edition, ein Spiel für 2 bis 8 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.

Mega-Monopoly 2nd Edition kaufen:


statt 44,95 €
jetzt nur 39,99
Sie sparen 4,96 €
(11,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland

jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Mega-Monopoly 2nd Edition ausleihen und testen


nur 5 € für 28 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Mega-Monopoly 2nd Edition auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Wenn Ihnen Mega-Monopoly 2nd Edition gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      Mit Mega-Monopoly 2nd Edition verbundene oder ähnliche Artikel:


      So wird Mega-Monopoly 2nd Edition von unseren Kunden bewertet:



      5 v. 6 Punkten aus 7 Kundentestberichten   Mega-Monopoly 2nd Edition selbst bewerten
      • Pascal V. schrieb am 23.06.2017:
        Review-Fazit zu „Monopoly MEGA“, der Monopoly-Edition, die alles größer macht.


        [Infos]
        für: 2-8 Spieler
        ab: 8 Jahren
        ca.-Spielzeit: 60-180min.
        Autor: n/a
        Illustration: n/a
        Verlag: Winning Moves
        Anleitung: deutsch
        Material: deutsch

        [Download: Anleitung]
        n/a

        [Fazit]
        Der Klassiker um Geld und Immobilien findet hier eine neue Variante, in der kurzerhand alles MEGA ist, es gibt mehr Strassen, ein zusätzliches Versorgungswerk, es dürfen mehr Spieler teilnehmen, es werden Wolkenkratzer und Zugdepots gebaut und in Sachen Geld wird gleich in 4-6stelligen Summen umeinander geworfen.

        Das Spielziel bleibt unverändert, es gilt die Gegenspieler zu ruinieren^^ und/oder selbst das meiste Geld zu sammeln.
        Auch das Spielprinzip bleibt natürlich gleich. Jeder Spieler versucht für sich durch glückliches Würfeln viele Felder in Anspruch nehmen zu können, um diese zügig mit Gebäuden zu bebauen und so die Mieten noch zu erhöhen, die jeder Mitspieler, der auf eben diesen Feldern landet, bezahlen muss^^.

        Diese Edition ändert nichts am Spielablauf selbst, aber sie bringt eben mehr auf das Brett^^. So gesellt sich zum Wasser- und E-Werk nun auch das Gaswerk, die bisher 10 Felder langen Spielbrettseiten haben nun 12 Felder und zu den Gemeinschafts- und Ereignis-Karten gesellen sich die Busfahrkarten und statt zwei Würfel, werden nun drei benutzt.
        Das Spielbrett sowie die Karten und die (Sammler-)Spielfiguren (Zylinderhut, Stiefel, Fingerhut, Auto, Schiff, Hund, Katze, Schubkarre) sind klassisch gestaltet worden, wobei die Fotos für alle Gebäude neu kreiert wurden.

        Die Bahnhöfe dürfen erstmalig bebaut werden und diese Depots verdoppeln dann die Mieteinnahmen, die drei Versorgungswerke klotzen mit 400x, 1000x bzw. 2000x dem Würfelergebnis und die Steuerfelder heissen nun „Einkommenssteuer“ und „Ökostrom-Umlage“.
        Die Währung ist nun natürlich der „MEGA-Monopoly-Dollar“ und neben Häusern und Hotels können jetzt auch Wolkenkratzer (entspricht den Kosten für ein Haus der Strassenreihe plus den Kosten eines Hotels) gebaut werden, sobald alle drei bzw. vier Strassenteilen im Besitz sind. Unbebaute Komplettsätze einer Strassenreihe bringen nun die dreifache Miete ein!
        Als neues Kartenfeld kommt die Busfahrkarte ins Spiel, deren Besitz es dem Spieler erlaubt auf ein beliebiges Feld der aktuellen Spielbrettseite, auf der seine Figur steht, zu ziehen.
        Dies beschleunigt den Spielablauf angenehm und auch der dritte, rote, Würfel – der auch schon in manch anderer Monopoly-Edition auftauchte – läßt die Spieler Gas geben, was auch nötig ist, schliesslich sind sie ja nun auch länger auf dem Spielbrett unterwegs. Weitere neue Strassenfelder sind das „Geburtstagsgeschenk“ (der Spieler erhält 10.000$ oder eine Busfahrkarte) und die „Auktion“ (erlaubt das Ersteigern einer beliebigen noch nicht veräusserten Strassenkarte).

        Die Anleitung ist diesmal etwas umfangreicher, als gewohnt, aber immer noch bekannt übersichtlich. Das Papiergeld und Spielkarten sind aber auch in der MEGA-Edition recht dünn geraten.

        Das Spielprinzip wird heute keine Innovationspreise mehr gewinnen, aber wer gerne zwischendurch so um die 2 Stunden mit „Immobilien“ wirtschaften mag, ist bei Monopoly immer noch gut aufgehoben und diese Umsetzung ist ein Kaufgrund für alle Monopoly-Fans, die MEHR wollen :).

        [Note]
        5 von 6 Punkten.


        [Links]
        BGG: n/a
        HP: https://winningmoves.de/shop/monopoly/mega/43/monopoly-mega-2nd-edition
        Ausgepackt: n/a

        [Galerie]
        http://www.heimspiele.info/HP/?p=23963


        Pascal hat Mega-Monopoly 2nd Edition klassifiziert. (ansehen)
      • Jacqueline V. schrieb am 13.07.2016:
        Monopoly in einer erweiterten Form (größere Straßen und ein Sonderwürfel) ... Bringt den typischen Charakter des Spielklassikers mit sich und verlängert dessen Spieldauer durch das erweiterte Spielfeld nochmals
        Jacqueline hat Mega-Monopoly 2nd Edition klassifiziert. (ansehen)
      • Sven M. schrieb am 27.04.2015:
        Was ist anders zum normalen Monopoly?
        1. Ein dritter Würfel, den Tempo-Würfel. Über ihn werden mehr Felder gezogen oder man darf Busfahrkarten ziehen, mit der der Spieler ohne Würfeln auf ein beliebiges Feld vorrücken darf.
        2. Depots auf den Bahnhöfen. Sie bringen nach dem Bauen mehr Einnahmen, ähnlich den Häusern und Hotels auf den regulären Straßen.
        3. Zusätzliche Straßen in den Farbgruppen. Gebaut werden darf, wenn man eine Straße weniger als die maximale Anzahl der Farbgruppe hat.
        4. Wolkenkratzer. Hat ein Spieler alle Straßen einer Farbgruppe, dann darf er sie errichten, wenn auf ALLEN Straßen Hotels stehen. Sie bringen natürlich noch höhere Mieten als die Hotels selbst.

        Der Rest der Spielregeln ist gleich gelieben.

        Eine nette Variante zum Standard-Spiel mit leichten Erweiterungen durch die o.g. Punkte.
        Sven hat Mega-Monopoly 2nd Edition klassifiziert. (ansehen)
      Alle 7 Bewertungen von Mega-Monopoly 2nd Edition ansehen

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: