Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Benutzen Sie die Steuerkontrollen, um Bildbereiche zu vergrößern! Mit der gehaltenen linken Maustaste kann der Bildausschnitt verschoben werden.

Mausen
Mausen
Mausen
Mausen
Mausen
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Mausen ausleihen
Mausen merken erfordert Login

Mausen wurde die folgende Auszeichnung verliehen:
  • Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    2004
    Empfehlungsliste
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Mausen



Hund, Katze, Maus ...und Elefant. Jeder versucht, den nächsten zu erwischen. Doch wer die dickste Beute macht, wird dabei oft selbst gefangen. Bei dieser lustigen Karten-Jagd wird geblufft, was das Zeug hält.

Mausen, ein Spiel für 3 bis 6 Spieler im Alter von 6 bis 100 Jahren.
Autor: Detlef Wendt

Mausen ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Mausen auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Listen mit Mausen



Mausen ist auf 4 Merklisten, einer freien Liste und in 9 Sammlungen gespeichert.

So wird Mausen von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 3 Kundentestberichten   Mausen selbst bewerten
  • Sven S. schrieb am 12.07.2011:
    Mausen ist ein einfaches Stichspiel, das durchaus taktische Raffinesse bieten.
    Das Prinzip ist: Denkst Du, dass ich denke, dass Du denkst.....

    Zum Spiel:
    Jeder hat einen eigenen Kartensatz in seiner Farbe mit 4 verschiedenen Tieren (Hunde, Katzen, Mäuse und Elefanten). Von jeder Tierart hat ein Spieler 4 Karten mit den Werten 1 bis 4.

    An Anfang liegt ein Satz mit 4 Tieren aus. Jeder Spieler legt verdeckt eine Karte vor sich ab. Danach drehen alle Spieler ihre Karte um.

    Nun wird geschaut, wer welches Tier aus der Mitte verjagt und ihm zuläuft. Der Hund jagt die Katze, die Katze die Maus und die Maus den Elefanten, der wiederum den Hund verjagt.

    Habe ich als einiger Spieler einen Elefanten gelegt, dann laufen mir ALLE Hunde zu. Und zwar die in der Mitte liegen und die ausgelegten Hunde. Man schaut also wer hat welche Karte ausgelegt und verjagt welches Tier. Damit es kein Durcheinander gibt, hat man Hilfskarten. Im vorigen Beispiel: Wenn die Hundekarten gleich weggenommen werden würden, wüsste man nicht, wer die Katzen bekommt etc.

    Habe mehrere Spieler dasselbe Tier ausgelegt kommt der Wert der Karte ins Spiel 4=hoch und 1= niedrig. Bei Gleichstand blockiert mansich gegenseitig (worts case: 2 Spieler legen dasselbe 4er Tier). Dann bekommt keiner die zugelaufenen Tiere.

    Ab der zweiten oder dritten Stichrunde liegen mehrere Karten in der Mitte. Ab dann wird es taktisch. Liegen viele Katzen, so liegt die Vermutung nahe, dass wohl viele Hunde gespielt werden. Soll man also einen Elefanten legen um die dann ausgelegten Hunde zu fangen? Denke etwa alle Mitspieler so? Dann legt man gleich eine Maus etc usw.

    Es hat uns riesigen Spaß gemacht. Man kann dieses Spiel mit Jung und Alt spielen, mit Wenig- und Gelegeheitsspielern. Selbst Vielspieler können ihren Spaß haben, denn es gilt zu bluffen und den Mitspieler richtig einzuschätzen wie beim Poker.

    Fazit: Das kann immer auf den Tisch und ist schnell erklärt und gespielt.
    Sven hat Mausen klassifiziert. (ansehen)
  • Nicole S. schrieb am 04.07.2010:
    Mausen ist eine Art Stichspiel, bei dem allerdings unter Umständen auch mehrere Spieler in einer Runde Karten erhalten. Die Karten zeigen vier verschiedene Tiere, die eine bestimmte Rangfolge haben, das stärkere verjagt die schwächeren, die wiederum demjenigen zulaufen, der die stärkere Karte gespielt hat. Etwas kompliziert ist am Anfang, dieses richtig zuzuordnen, mit einiger Übung und den beiliegenden Hilfskarten gelingt das dann aber auch bald. Die ANleitung ist gut verständlich, leider ist die Verpackung nicht die stabilste.
    Nicole hat Mausen klassifiziert. (ansehen)
  • Jörn F. schrieb am 21.04.2012:
    Ein süßes Stichspiel, das kaum Planung zulässt. Alle legen verdeckt eine Karten, von denen jeder dieselben Tiersorten in gleicher Anzahl besitzt! Dabei schlagen die Elefanten die Hunde, diese die Katzen und diese die Mäuse-die wiederum die Elefanten schlagen. Hat man nur eine Tierkarte schlägt die alle anderen der genannten Art, haben zwei die gleiche Tierart schlägt die höhere aufgedruckte Zahl.Ist hier Gleichstand gewinnt die nächste Zahl!
    Das ist irgendwie konfus, kaum planbar aber witzig und macht Spaß!
    Jörn hat Mausen klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: