Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Luna - Im Tempel der Mondpriesterin
Luna - Im Tempel der Mondpriesterin
Luna - Im Tempel der Mondpriesterin
Luna - Im Tempel der Mondpriesterin
Dieser Artikel ist ausverkauft
oder Luna - Im Tempel der Mondpriesterin ausleihen
Luna - Im Tempel der Mondpriesterin wurde die folgende Auszeichnung verliehen:
  • Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    2011
    Empfehlungsliste
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Luna - Im Tempel der Mondpriesterin



Das Ende ihrer Regentschaft ist nahe. Es ist Zeit, Platz zu machen für eine neue Trägerin der Bürde. Sie wird die Taten der Novizen beobachten, die ihre Orden repräsentieren und sich um ihre Gunst bemühen. Dann muss sie ihre Entscheidung treffen. Welcher Orden wird sich vor ihr als würdig erweisen, ihre Nachfolgerin bestimmen zu dürfen? Danach wird es eine neue Mondpriesterin geben, die ihren Titel übernimmt: LUNA.

"Luna" ist der Titel der Mondpriesterin, unter deren Augen die bis zu vier von den Spielern geführten Novizen-Orden darum wetteifern, ihre Nachfolgerin bestimmen zu dürfen. Im Laufe von sechs Aktionsrunden müssen durch geschickten Einsatz der Novizen möglichst viele Einflusspunkte gesammelt werden, um so die Priesterin zu überzeugen.

Die Novizen-Figuren der Spieler bewegen sich über sieben Inseln, die eine zentrale Tempelinsel umgeben. Die Figuren werden dabei nach dem "Worker-Movement"-Prinzip genutzt. Das bedeutet, dass sie nicht in jeder Runde neu eingesetzt werden, sondern dass sie in jeder Runde dort starten, wo sie die vorherige beendet haben - somit ist die Bewegung der Figuren ein wichtiger Teil der Aktionen. Denn nur, wenn man zur richtigen Zeit am richtigen Ort steht, kann man durch den Bau von Kultstätten, das Antreten des Tempeldienstes und durch die Teilnahme an den Gottesdiensten der Mondpriesterin die spielentscheidenden Einflusspunkte erwerben. Weitere Aktionen wie das Anwerben zusätzlicher Novizen oder das Erlangen der Gunst der Insel-Priester sind unerlässliche Hilfen, die vielfältigen Aktionsmöglichkeiten geschickt vorbereiten und kombinieren zu können.

Luna - Im Tempel der Mondpriesterin ist ein anspruchsvolles, taktisches Spiel mit strategischen und interaktiven Elementen. Die variable Positionierung der Inseln und der Figuren zu Spielbeginn sorgen für Abwechslung und ermöglichen immer wieder andere Vorgehensweisen.

Luna - Im Tempel der Mondpriesterin, ein Spiel für 1 bis 4 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Stefan Feld

Luna - Im Tempel der Mondpriesterin ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Luna - Im Tempel der Mondpriesterin auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Luna - Im Tempel der Mondpriesterin gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      Listen mit Luna - Im Tempel der Mondpriesterin



      Luna - Im Tempel der Mondpriesterin ist auf 94 Merklisten, 76 Wunschlisten, 77 freien Listen und in 122 Sammlungen gespeichert.
      Alle anzeigen

      So wird Luna - Im Tempel der Mondpriesterin von unseren Kunden bewertet:



      6 v. 6 Punkten aus 24 Kundentestberichten   Luna - Im Tempel der Mondpriesterin selbst bewerten
      • Achim S. schrieb am 13.11.2010:
        Wieder ein Worker-Placement-Spiel, aber einfach ein wenig anders als andere. Zuerst ein Lob der schönen Ausstattung. Die Hauptinsel mit ihren 7 Inselchen drum herum wirkt einfach schöner als ein einfaches Spielbrett, auf dem man das auch unterbringen hätte können. Auch die Novizen sind nett gestaltet.
        Worum geht es? In Kürze: durch Abziehen der Novizen (anfangs paarweise) von den Inseln bekommt man Aktionsplättchen oder kann die Novizen "in den Tempel bringen", wo sie andere Mönche verdrängen können oder neue Mönche gewinnen. Die Aktionsplättchen ermöglichen es u.a. die Novizen wieder zu aktivieren, zu versetzen oder auf einer bestimmten Insel einen Tempel zu bauen. Durch "Ausblasen" von 4 Kerzen wird eine Spielrunde (von 6) beendet und jeweils eine Zwischenwertung herbeigeführt. Durch unterschiedlichste Aktionen kann man immer wieder zu Siegpunkten kommen. Auch hier scheint der Mechanismus sehr ausgewogen. Nach ein paar Runden spielt sich das Spiel recht flott und durch bestimmte "Kettenzüge"- Aktivieren - versetzen - AKtivierungsplättchen holen, .... kann man in einer Spielrunde gut mal 10 oder mehr Züge machen.
        Ich finde, ein sehr gelungenes Spiel in einer tollen Aufmachung und gebe eine 5,7!
        Achim hat Luna - Im Tempel der Mondpriesterin klassifiziert. (ansehen)
      • Peter M. schrieb am 06.03.2011:
        Ein wirklich wunderschönes Spiel, sowohl von der Optik als auch von den strategischen Möglichkeiten, die es bietet. Der Spielaufbau nimmt schon mal einige Zeit in Anspruch (und das Erklären auch). Im Spiel braucht es einige Zeit, um sich in der Vielfalt der Optionen zurecht zu finden. Das erste Spiel dient daher hauptsächlich dem Kennenlernen der Möglichkeiten. Die Solo-Variante ist hierfür sehr zu empfehlen. Wenn man die Abläufe aber mal verstanden hat, erschließen sich einem die unterschiedlichsten Siegstrategien. Der Wiederspielreiz ist damit sehr hoch und die Herausforderung für Vielspieler ist gegeben. Daher verdient sich das Spiel auch die Höchstpunktzahl.
        Peter hat Luna - Im Tempel der Mondpriesterin klassifiziert. (ansehen)
      • Nicole S. schrieb am 31.10.2010:
        Bei Luna geht es darum, Einflusspunkte zu gewinnen mit Hilfe der Novizen, mit denen man verschiedene Aktionen ausführen kann. Bei den ersten Spielen ist das Aufbauen aufgrund des umfangreichen Materials noch sehr zeitraubend, aber zum Glück gibt es hier als Hilfe eine Einsteigeraufstellung. Auch die Vielzahl der Aktionen erschlägt einen zu Beginn. Aber schon nach wenigen Runden und ganz sicher beim zweiten Spiel kann einen das nicht mehr schrecken und man kann feststellen, dass das Spiel gut durchdacht und einfach rund ist. Wir haben es zu zweit und zu dritt gespielt und beide Spiele waren durchweg gut. Man hat zahlreiche Strategien verfolgen, so dass auch ein Langzeitspielspaß garantiert ist. Die Mechanismen sind ebenfalls überzeugend. So wird ein Rundenende zum Beispiel dadurch eingeläutet, dass die Spieler Kerzenkärtchen umdrehen (entsprechend der Spielerzahl), um die Runde zu beenden. Luna ist mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet, trotz seiner Komplexität kein bisschen langatmig und absolut spielenswert.
        Nicole hat Luna - Im Tempel der Mondpriesterin klassifiziert. (ansehen)
      Alle 24 Bewertungen von Luna - Im Tempel der Mondpriesterin ansehen

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: