Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Lonpos abstrakt



Für alle Lonpos-Fans gibt es jetzt die ultimative Herausforderung!

Lonpos abstrakt beinhaltet völlig neue Spielsteine, die den Puzzlespaß noch komplexer machen.

Insgesamt warten 111 neue Aufgaben darauf gelöst zu werden.

Lonpos abstrakt, ein Spiel für 1 Spieler im Alter von 6 bis 100 Jahren.

Lonpos abstrakt ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Lonpos abstrakt auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Listen mit Lonpos abstrakt



Lonpos abstrakt ist auf 2 Merklisten, einer Wunschliste, einer freien Liste und in 6 Sammlungen gespeichert.

So wird Lonpos abstrakt von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 1 Kundentestbericht   Lonpos abstrakt selbst bewerten
  • Claudia S. schrieb am 02.10.2011:
    Ich habe das Spiel für meine knobelbegeisterte jüngere Tochter (9Jahre) gekauft, praktisch ist vor allem das Format, die Dose passt in jede Hosentasche.
    Die kleinen Kunststoffteile müssen immer wieder so einsortiert werden, dass alle untergebracht sind, hört sich einfach an ist es aber nur beim niedrigsten Level, da die Teile auch gedreht und gewendet werden müssen. Je höher das Level, desto weniger Teile sind vorgegeben. Wer nicht gerne knobelt wird nicht begeistert sein, bei meiner Version gibt es keine Auflösung. Ich habe das Spiel auch schon mit zur Arbeit (Förderschule) genommen und nicht nur meine Schüler angesteckt.
    Claudia hat Lonpos abstrakt klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: