Llama Land
Llama Land
Llama Land
statt 35,00 €
jetzt nur 27,99
Sie sparen 7,01 €
(20,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Llama Land



Die Hochebenen Perus sind wild, atemberaubend schön und … voller Llamas?! All die Hügel und Berge machen es euch als Farmerinnen und Farmer gar nicht so leicht: Kartoffeln, Mais und Kakao wollen ertragreich an den Hängen der Anden angebaut werden; und die fleißigen Llamas helfen dabei! Also puzzelt ihr eure Felder in ungeahnte Höhen um reiche Ernte einzufahren und mit dieser die begehrten Llamakarten zu ergattern. Diese geben nicht nur Siegpunkte, sondern erlauben es auch, ein Llama an strategisch günstiger Stelle zu positionieren. Wer sich dabei besonders geschickt anstellt hat nach rund 45 Minuten Spielzeit ein imposantes Anbaugebiet mit vielen süßen Llamas und noch mehr Siegpunkten vor sich.

Llama Land, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.

Llama Land kaufen:


statt 35,00 €
jetzt nur 27,99
Sie sparen 7,01 €
(20,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


So wird Llama Land von unseren Kunden bewertet:



6 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Llama Land selbst bewerten
  • Rouven P. schrieb am 30.10.2021:
    Diese Rezension wurde ursprünglich unter https://www.boardgamemonkeys.com/2021/10/llamaland.html veröffentlicht (mit Bildern).
    Besucht uns auf www.BoardgameMonkeys.com für weitere Rezensionen oder folgt uns auf Facebook (https://www.facebook.com/realBoardgameMonkeys/) oder Instagram (https://www.instagram.com/boardgamemonkeys/).

    Kartoffeln, Mais und Kakao an den Hängen der Hochebene anzubauen ist gar nicht so einfach! Doch die Landschaft ist wild, atemberaubend schön und… voller Lamas?! Llamaland von Lookout Spiele verspricht hier ein XXLamastarkes Famlilienspiel mit ganz entzückenden Lama Meeplen…


    Spielidee

    Als Bauern in der Hochebene bauen wir unsere Felder in ungeahnte Höhen, um reiche Ernte einzufahren & die begehrten Lamas zu ergattern. Diese können wir dann an strategisch günstigen Stellen positionieren, um uns die Siegpunkte der offenen Aufgabenkarten zu sichern. Eifrige Helferlein, in Form von Karten, unterstützen uns dabei.


    Spielablauf

    Jeder Spieler/ Jede Spielerin erhält unter anderem 4 Marker in seiner/ihrer gewünschten Farbe sowie eine Starttafel (mit bereits aufgedruckten Landschaften).
    Der Spieler mit dem Hirtenstab (Startspieler) beginnt. Wer am Zug ist, muss zuerst ein Landschaftsteil platzieren. Hierfür wählt der aktive Spieler ein Landschaftsteil von einem der fünf Stapel aus der Mitte.

    Ein Landschaftsteil platzieren:
    - Nun entscheidest du, ob du deine Landschaft vergrößern oder in die Höhe bauen möchtest. Entscheidest du dich dazu, deine Landschaft zu vergrößern, also an bereits bestehende Landschaftsplättchen bzw. deine Starttafel anzulegen, darfst du anschließend einen deiner persönlichen Marker auf einer öffentlichen Aufgabenkarte platzieren oder einen bereits gelegten Marker auf andere Aufgabenkarten verschieben.

    - Wählst du die Möglichkeit, deine Landschaft in die Höhe zu bauen, also bereits gelegte Landschaftsteile zu überbauen, erhältst du die aufgedruckten Ressourcen (Kakao, Mais, Kartoffeln, Münzen oder Helferkarten) der überbauten Landschaftsplättchen.

    Landschaftsteile können beliebig gedreht & gewendet werden, jedoch müssen sie orthogonal angebaut werden bzw. dürfen beim Überbauen keine Lücken entstehen. Im Anschluß an das Platzieren des Landschaftsteils darfst du nun noch ein Lama füttern.

    Ein Lama füttern:
    Um ein Lama zu füttern & in deinem Anbaugebiet zu platzieren, musst du entweder 4 Mais, 4 Kakao oder 4 Kartoffeln aus deiner Sammlung in den allgemeinen Vorrat abgeben. Nimm dir anschließend die punkteträchtigste Lamakarte der entsprechenden Sorte aus der Mitte & platziere eine Lamafigur auf ein freies Feld deiner Landschaft. Dabei solltest du die Aufgabenkarten in der Mitte berücksichtigen, um dein Lama möglichst punktebringend zu platzieren.

    Das Spielende wird eingeleitet, sobald sich lediglich 1 Sorte Lamakarten oder insgesamt höchstens 4 Landschaftsteile in der Mitte befinden. Anschließend erhaltet ihr Punkte für jede Lamakarte, Jede verbliebene Ware in eurer Sammlung, eure Münzen & schließlich für jeden eurer Marker auf den Aufgabenkarten. Und auch hier, der Spieler mit den meisten Punkten am Ende gewinnt!


    Fazit

    Llamaland ist wirklich ein entzückendes & schönes Plättchenlege-Spiel! Die Idee hier nicht nur Plättchen anzulegen, um ein Gebiet zu vergrößern, sondern auch in die Höhe zu bauen, bringt diesem Spiel einen besonderen Kniff & fühlt sich frisch an.

    In unseren Runden hatten wir viel Spaß, unsere Hochebenen zu bauen & die niedlichen Lamas optimal zu platzieren um damit am Ende bei den ausliegenden Aufgabenkarten ordentlich Punkte abzustauben.

    Strategisch bietet Llamaland definitiv einiges an Spieltiefe & ist somit nicht nur für Familien geeignet! Teilweise stellt es sich sogar recht kniffelig dar, in die Höhe zu bauen & die Lamas günstig zu platzieren, was auch die Tüftler am Tisch erfreuen dürfte. Zum Ende der Partie hin, wünscht man sich sogar noch ein paar weitere Züge, um noch das ein oder andere Vorhaben umsetzen zu können.

    Das Material ist sehr schön! Nicht nur die zauberhaften Lamafiguren aus Holz stechen hier hervor, auch die Landschaftsteile & Ressourcen sind aus ausreichend dicker Pappe, die Kartenqualität ist gut & der beigefügte Punkteblock ebenfalls eine nette Zugabe.

    Lediglich das Cover der deutschen Ausgabe trifft nicht wirklich meinen Geschmack & hätte mich im Geschäft wahrscheinlich eher abgeschreckt. Auch hätte ich mir ein Inlay für die vielen, verschiedenen Landschaftsteile gewünscht, da sie so alle kreuz & quer durch die Schachtel fliegen, doch wie bei Lookout Games üblich, ist auch hier leider keines vorhanden.

    Nichtsdestotrotz ist Llamaland ein spaßiges Plättchenlegespiel, mit simplen & einprägsamen Regeln, welches hier sicherlich öfter auf den Tisch kommt.

    Wer Plättchenlege-Spiele mag, gern puzzelt & tüftelt, wird mit Llamaland seine Freude haben & sollte definitiv einen Blick auf dieses Spiel werfen!
  • Katja S. schrieb am 15.10.2021:
    So ein hübsches und detailverliebtes Plättchen-Legespiel! Die Grafik und die niedlichen Holz-Lamas laden einfach zum Mitspielen ein und werden sicherlich vor allem Familien an den Spieletisch locken.\r\nDer Einstieg ist mittel, aber wenn sich ein erfahrener Spieler mit an den Tisch setzt, das Spiel aufbaut und dann erklärt, ist die Hürde deutlich geringer, denn ein Spielzug ist kurz:\r\n\r\n1. Plättchen anlegen (Gebiet vergrößern) oder auflegen (in die Höhe bauen)\r\n\r\n2. Siegbedingung auswählen oder ernten, Lamas füttern und Arbeiter anwerben\r\n\r\nEs gibt verschiedene Wege, um Punkte zu generieren, die man erst im Laufe von mehreren Runden vollständig überblickt. Durch die wechselnden Siegbedingungen und die jedes Mal andere Auslage an Plättchen gibt es viel Varianz, was einen großen Wiederspielreiz erzeugt. Es gibt auch einen Solomodus.\r\nDas Spiel geht zu zweit genauso gut wie zu viert. Die Interaktion zwischen den Spielern ist aber sehr gering. Jeder puzzlet vor sich hin. Mich stört das nicht.\r\nDer Glücksfaktor ist sehr gering und beschränkt sich auf die üppige Auslage, die dadurch viele Wahlmöglichkeiten frei lässt. Ob wir gewinnen oder verlieren hängt also fast komplett von unseren Entscheidungen ab, was das Spiel zwischen Anfängern und Kennern sehr ungleich macht. Das sollte man beim Spiel mit Kindern im Blick haben und vielleicht am Anfang noch beratend zur Seite stehen.
    Katja hat Llama Land klassifiziert. (ansehen)

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(45€ Mindestbestellwert)
Suche: