Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


LAMA
LAMA
LAMA
LAMA
statt 7,99 €
jetzt nur 7,69
Sie sparen 0,30 €
(3,8% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(40 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


oder LAMA ausleihen
LAMA merken erfordert Login

LAMA wurde die folgende Auszeichnung verliehen:
  • Spiel des Jahres
    Spiel des Jahres
    2019
    Nominierungsliste
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

LAMA



Ein kurzweiliges Kartenspiel mit Ärgerfaktor.

Kartenspiel von Erfolgsautor Reiner Knizia. Der Name ist Programm, denn jedes LAMA kennt die wichtigste aller Regeln: Lege Alle Minuspunkte Ab! Dazu müssen die Spieler versuchen, alle ihre Karten loszuwerden, um möglichst keine Chips zu erhalten. Immer wieder müssen die Spieler neu entscheiden, ob sie freiwillig aussteigen oder hoffen, noch eine passende Karte zu ziehen. Am Ende gewinnt der Spieler, der am lässigsten den Minuspunkten ausweichen konnte.

LAMA, ein Spiel für 2 bis 6 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Reiner Knizia



Translated Rules or Reviews:

LAMA kaufen:


statt 7,99 €
jetzt nur 7,69
Sie sparen 0,30 €
(3,8% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(40 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

jetzt vorbestellen
, wurde bereits nachbestellt.
Lieferzeit 3-5 Tage, max. 2 Wochen.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

LAMA ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von LAMA auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen


Listen mit LAMA



LAMA ist auf 28 Merklisten, 15 Wunschlisten, 58 freien Listen und in 123 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird LAMA von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 13 Kundentestberichten   LAMA selbst bewerten
  • Uwe S. schrieb am 22.06.2019:
    LAMA ist ein Kartenspiel mit Kartenserien in den Werten 1-6 und einem Lama. Auf eine zufällig ausgelegte Karte muß entweder derselbe Wert oder der nächst-höhere Wert gelegt werden. Nach der 6 kommt das Lama und nach dem Lama die 1. Kann man nicht legen zieht man entweder eine Karte vom Nachziehstapel nach oder paßt. Die Runde endet, wenn ein Spieler alle Karten abgelegt hat oder alle bis auf einen Spieler gepaßt haben (der letzte Spieler darf noch ablegen, ober nicht mehr nachziehen). Die Handkarten zählen als Minuspunkte, allerdings zählen nur die unterschiedlichen Werte und nicht die Anzahl der jeweiligen Karten (d.h. eine 4 zählt ebenso 4 Minuspunkte wie mehrere 4er). Entsprechend den Minuspunkten nimmt man Chips in den Werten 1 bzw. 10 auf. Da der Sieger einen Chip ablegen darf, kann er auch einen 10er-Chip abgeben.

    Fazit: LAMA ist ein "kurzweiliges Kartenspiel mit Ärgerfaktor". Der interessante Punkt ist die Regel, daß eine einzelne Karte ebenso viele Minuspunkte gibt wie mehrere Karten desselben Wertes. Der Glücksfaktor ist natürlich immens, aber der Spaß- bzw. Ärgerfaktor ist unbestritten...
    Uwe hat LAMA klassifiziert. (ansehen)
  • Beatrix Z. schrieb am 08.01.2020:
    Schlichtes einfaches Ablegespiel, gut geeignet als Absacker, oder auch mit unterschiedliches Altersstufen oder Nichtspielern.
    Wir haben es schon mit unterschiedlichen Besetzungen gespielt, sowohl mit Vielspielern als auch mit Kindern.
    Zu zweit würde ich es nicht empfehlen, man sollte schon mindestens zu dritt spielen, sonst macht es jicht richtig Spaß.
    Die Entscheidung, ob man aussteigt oder doch lieber eine Karte zieht und dann vielleicht Glück hat und sie beim nächsten Mal ablegen kann, ist schon irgebdwie spannend. Und wie ärgerlich, wenn dann alle anderen aussteigen, und man nicht legen kann ...

    Schön finde ich auch, dass nicht die Anzahl der Karten auf der Hand gezählt wird, sondern nur die jeweils unterschiedlichen Werte. So kann man auch mal mit 4 Karten auf der Hand aussteigen und das ganz gelassen sehen.
    Sicher kein Spiel für reine Strategen, aber die Glückskomponente des Kartennachzugs kann man wenigstens mit etwas geschicktem Taktieren stellenweise ausgleichen - oder fühlt es sich nur so an?

    Wer keinerlei Frustrationstoleranz hat oder lieber alles durchplanen möchte, der wird mit Lama sicher nicht glücklich. Wir haben jedenfalls Spaß, und Grundschüler können hier richtig schön mitzocken.
    Beatrix hat LAMA klassifiziert. (ansehen)
  • Irene Q. schrieb am 17.07.2021:
    LAMA ist ein lustiges Kartenspiel, das für 2 bis 6 Spieler ab 8 Jahren empfohlen wird. Ich würde es beinahe schon als Partyspiel beschreiben, auch wenn man da üblicherweise wohl noch größere Spielerzahlen erwartet.
    Die Altersempfehlung finde ich zu hoch gegriffen. Das Spiel ist einfach genug, dass auch schon 6-Jährige es spielen können, vorausgesetzt sie kennen die Zahlen bis 6. Was an gewisser Taktik in dem Spiel erhalten ist, lernen sie dann beiläufig. Allenfalls kann es bei jungen Spielern sein, dass sie durch den gewissen Ärgerfaktor des Spiels frustriert werden.

    Worum geht es?
    Man möchte so schnell wie möglich so viele Karten wie möglich von seiner Hand loswerden. Dabei kann man immer dieselbe Zahl, die zuoberst auf dem Ablagestapel liegt, ablegen, oder aber die nächsthöhere. Es gibt Zahlen von 1 bis 6, dann folgt das Lama und auf das Lama darf wieder eine 1 gelegt werden (oder ein Lama).
    Kann man nicht anlegen, muss man entscheiden, ob man aus der Runde aussteigt (und damit auf seinen übrigen Karten sitzen bleibt) oder ob man zwei Karten zieht. Im Auge muss man dabei auch die Größe des restlichen Nachziehstapel behalten, denn wenn der Stapel aufgebraucht ist, wird nicht etwa der Ablagestapel recycelt, sondern dann kann man nur noch Karten ablegen oder aussteigen. Beendet ist eine Runde, wenn jemand es schafft, alle seine Karten abzulegen, oder aber wenn alle ausgestiegen sind.
    Interessant ist die Wertung: Man bekommt pro Kartenwert die entsprechende Anzahl an Minuspunkten, aber nur 1x. Wenn man also fünf Zweien hat, so zählen die trotzdem nur zwei Minuspunkte. Ebenfalls interessant: Wer alle Karten ablegen konnte, darf einen Minuspunkte-Chip abgeben - und zwar entweder einen 1er oder einen 10er (wenn er schon einen hat).

    Das Spiel hat schon kleine taktische Elemente, die vor allem mit der Wertung zu tun haben. Trotzdem wird es dominiert von Glück. Es ist daher ein Spiel, zu dem ich bei weitem nicht immer Lust habe. So etwas wie die Nominierung zum Spiel des Jahres ist daher auch für mich nicht unbedingt nachvollziehbar. Ich denke, dazu ist es dann echt zu simpel.
    Trotzdem hat es für mich seinen Platz im Spieleregal. Insbesondere, wenn man Nicht- und Wenig-Spieler zum Spielen bringen möchte, und allgemein, wenn man was Lockeres nebenbei spielen möchte, dann eignet es sich sehr gut. Voraussetzung ist, dass man eine Runde hat, in der niemand das Spiel zu ernst nimmt oder sich zu sehr ärgert, wenn er verliert. Denn wie gesagt: Dominiert wird das Spiel vom Glück.
    Irene hat LAMA klassifiziert. (ansehen)
Alle 13 Bewertungen von LAMA ansehen

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: