Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Kingdomino XXL



Du bist Herrscher eines Königreichs und auf der Suche nach Ländereien, um dein Reich zu vergrößern. Es gilt, zum richtigen Zeitpunkt der richtigen Länderei habhaft zu werden. Dann steht dir nichts mehr im Wege, das prestigeträchtigste aller Königreiche zu errichten!

Je größer deine verschiedenen Ländereien sind und je mehr Häuser sich in ihnen befinden, desto mehr Prestigepunkte erhältst du am Spielende dafür. Doch bist du in der einen Runde zu gierig, haben deine Mitspieler in der nächsten Runde die bessere Auswahl. Und manchmal lohnt es sich, ihnen lieber eine bestimmte Länderei vor der Nase wegzuschnappen, so dass ihnen viele Punkte entgehen, als ein Ländereien-Plättchen zu nehmen, das dir selbst nur wenige Punkte gebracht hätte. Geschicktes Anbauen und ein wachsames Auge auf die Königreiche der Mitspieler sind hier der Schlüssel zum Sieg!

Kingdomino XXL, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Bruno Cathala

Kingdomino XXL ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Kingdomino XXL auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Kingdomino XXL gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird Kingdomino XXL von unseren Kunden bewertet:



      5 v. 6 Punkten aus 2 Kundentestberichten   Kingdomino XXL selbst bewerten
      • Irene Q. schrieb am 17.02.2020:
        Wir selbst haben das normale Kingdomino und spielen es häufig. Gestern hatte ich Gelegenheit, bei Freunden Kingdomino XXL auszuprobieren.
        Vorweg, worum es in dieser Meinung gehen soll: Ausschließlich um die XXL-Version und ihre Unterschiede zum normalen Spiel. Spielerisch ist das XXL-Game genau identisch mit der normalen Version, und Kingdomino ist auf Familienspiel-Niveau ein absolut grandioses Spiel (Kennerspielern wird es aber zu einfach sein).

        Der Karton von Kingdomino-XXL kommt schon deutlich größer und schwerer daher - geschätzt würde ich sagen, etwa ein Drittel bis die Hälfte mehr Kantenlänge (hatte leider kein normales Spiel zum direkt daneben stellen). Schon allein dafür braucht man also deutlich mehr Platz.
        Auch das Spielmaterial, also insbesondere die Holzfiguren und die Dominos, sind entsprechend größer gestaltet. Wenn man ein Königreich damit fertig gepuzzelt hat, dann macht das schon ordentlich was her. Gerade wenn man zu viert spielt, hat man dann damit aber auch einen größeren Tisch voll belegt. Auch während des Spiels muss man deutlich mehr Platz einplanen. Wir haben öfter mal die Königreiche verschieben müssen, damit der Platz reichte und die Dominos für die nächste Runde für alle erreichbar ausgelegt werden konnten.
        Wenn man mit dem Normalspiel vergleicht, dann sind ja auch schon da die Materialien nicht gerade auffällig klein. Im Gegenteil, sie sind da schon größer als in den meisten Games, die für Erwachsene und Jugendliche oder größere Kinder gedacht sind. Allenfalls in Kleinkinder-Spielen erwartet man normalerweise so großes oder größeres Spielmaterial.
        Jetzt ist Kingdomino aber definitv kein Spiel für Kleinkinder. Das Material mag für sie zwar schon ansprechend und auch stabil genug sein, aber die notwendige Planung und Voraussicht, die für Kingdomino notwendig ist, ist bei ihnen schlicht noch nicht vorhanden. Die Altersempfehlung ab 8 Jahren kommt schon sehr gut hin, und in dem Alter braucht man keine besonders großen oder stabilen Materialien mehr.

        Warum also die XXL-Version?
        Unsere Freunde haben die XXL-Version gekauft, weil sie ein behindertes Kind haben, das durch permanent verkrampfte Muskeln in den Händen nur schwer greifen kann. Ich muss sagen, dass dieses Kind hier gut mitspielen konnte. Wobei ich eigentlich annehme, dass das vermutlich auch mit der Normalversion des Spiels funktionieren würde. Wie gesagt: Das Material ist auch da schon sehr stabil und ausreichend groß.
        Ebenso könnte ich mir vorstellen, dass Menschen mit starker Sehbehinderung die XXL-Version vielleicht besser gebrauchen können als die normale. Nicht zuletzt kommt sie manchen älteren und kranken Menschen mit motorischen Einschränkungen sicherlich entgegen. Mein Vater, der sehr gerne spielte, hatte beispielsweise in seinen letzten Jahren Parkinson, was die Durchführbarkeit mancher Spiele erschwerte bzw. später unmöglich machte. Hätte es damals schon Kingdomino XXL gegeben, wäre das sicherlich eins der Spiele gewesen, mit denen er noch länger zurecht gekommen wäre.

        Fazit:
        Ich denke, für spezielle Zielgruppen ist Kingdomino XXL ein Segen. Allerdings würde ich auch in solchen Fällen dazu raten, sich erst einmal das normale Kingdomino anzuschauen, denn wie gesagt: Klein und fitzelig sind die Materialien auch dort nicht gerade.
        Für Spiele-Fans ohne solche Einschränkungen würde ich aber ausschließlich die normale Version empfehlen. Die kostet einfach nur einen Bruchteil der XXL-Version und verbraucht viel weniger Platz in der Aufbewahrung und beim Spiel. Und optisch macht die XXL-Version jetzt auch nicht so viel mehr her.
        Ich gebe fünf Punkte, weil ja jeder den Preisvergleich direkt vor Augen hat, wenn er Kingdomino XXL in Betracht zieht. Spielerisch würde ich allenfalls minimal Abzüge gegenüber der Normalversion geben, und die kommen ausschließlich dadurch zustande, dass man sich während des Spiels halt selbst auf einem großen Tisch leicht mal in die Quere kommt. Aber das ist jetzt nicht gravierend, dann schiebt man halt die Königreiche weiter auseinander. Vom Preis-Leistungsverhältnis her hätte die XXL-Version aber höchstens vier Punkte verdient, wenn nicht weniger.
        Irene hat Kingdomino XXL klassifiziert. (ansehen)
      • Christian G. schrieb am 31.07.2019:
        Während das normale Kingdomino für ein Drittel des Geldes zu haben ist, macht diese XXL-Version schon deutlich mehr her auf dem Spieltisch, braucht aber auch deutlich mehr Platz. Dafür sieht man aber auch alles viel besser und aus größerer Entfernung. Wenn Platz nicht gerade ein Thema ist und man das Geld ausgeben kann, ist die XXL-Version optimal. Da ich aber nicht davon ausgehe, dass die Erweiterungen jemals in der XXL-Größe produziert werden, ist das Spiel wohl eher für diejenigen gedacht, die mit der Grundversion glücklich sind.
        Christian hat Kingdomino XXL klassifiziert. (ansehen)

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (40€ Mindestbestellwert)
      Suche: