Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Kakerlakensuppe
Kakerlakensuppe
Kakerlakensuppe
Kakerlakensuppe
Kakerlakensuppe


statt 10,99 €
jetzt nur 8,99
Sie sparen 2,00 €
(18,2% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Kakerlakensuppe ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Kakerlakensuppe



Dann löffelt mal schön die Suppe aus, die man Euch da einbrockt. Schärfer gewürzt durch weitere Zutaten, gilt es hier die Zunge unter Kontrolle zu halten.

Versprecher sind dabei versprochen.

Eigenständiges Spiel, dass auch als Erweiterung zu Kakerlakensalat verwendet werden kann.

Kakerlakensuppe, ein Spiel für 2 bis 6 Spieler im Alter von 6 bis 100 Jahren.


Translated Rules or Reviews:

Kakerlakensuppe kaufen:


statt 10,99 €
jetzt nur 8,99
Sie sparen 2,00 €
(18,2% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Kakerlakensuppe ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Kakerlakensuppe auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Mit Kakerlakensuppe verbundene oder ähnliche Artikel:


So wird Kakerlakensuppe von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 6 Kundentestberichten   Kakerlakensuppe selbst bewerten
  • Reinhard O. schrieb am 20.02.2011:
    Titel: Kakerlakensuppe

    Spieleranzahl: 2 bis 6 Spieler/innen ab 6 Jahren

    Spielregeln: Die Regeln sind sehr einfach und sehr leicht verständlich.

    Spielziel: Wer zuerst seine Karten aufgebraucht hat, gewinnt das Spiel

    Spielidee:
    Die Spieler kochen möglichst schnell eine Suppe, indem sie abwechselnd ihre Gemüsekarten ablegen. Genauso schnell wie sie die Karten ausspielen, müssen sie das entsprechende Gemüse auch schnell und *richtig* benennen – oder an den richtigen Stellen schlürfen.

    Spielvorbereitung:
    Im Grunde keine. Die 128 Karten werden zu gleichen Teilen an die Spieler verteilt und los geht’s.

    Spielverlauf

    1. Der jüngste Spieler beginnt und legt die oberste Karte aus seinem Stapel auf den Tisch und sagt, ohne zu zögern das abgebildete Gemüse beim Namen. Es gibt: Pilze; Lauch; Peperoni und Karotten.

    2. Die Spieler verfahren nun reihum so. Dabei gelten folgende Regeln:
    • Es muss grundsätzlich die Wahrheit gesagt werden. Doch Vorsicht: Das Gemüse, das man auf dem Stapel sieht, bzw. welches gerade genannt wurde, darf nicht gesagt werden. Der Spieler muss immer ein anderes Gemüse ansagen.
    • Schlürfkarte (= Gemüsekarte bei der ein Gemüse durchgestrichen ist). Wird eine solche Karte umgedreht muss der Spieler schlürfen (Schlürfgeräusch machen). Ab dann gilt für jede Karte, die das durchgestrichene Gemüse zeigt Schlürfpflicht. Kommen zwei Karten hintereinander, bei denen man schlürfen müsste, muss der zweite *mmmhh* sagen. Auch dieses Geräusch darf nicht wiederholt werden. Der nächste mit diesem Gemüse müsste dann wieder schlürfen.
    • Durch das Ausspielen einer Kakerlaken-Schürfkarte wird der aktuelle Stapel nicht weiter bedient und ein weitere Stapel begonnen. Die oberste Karte des ersten Stapels (mit durchgestrichenem Gemüse) hat zusätzlich zum zweiten Stapel noch Gültigkeit. Jetzt gibt es mindestens zwei Bedingungen, die es zu berücksichtigen gilt.

    3. Jedes falsche Wort, jedes Stottern, jedes Ääähh, Öööhh, jedes Zögern von mehr als drei Sekunden, wird als Fehler gewertet. Macht ein Spieler einen solchen Fehler, muss er alle ausgespielten Karten in seinen Handstapel aufnehmen und er startet die Runde neu.

    Spielmaterial:
    • 112 Gemüsekarten
    • 16 Kakerlaken-Schlürfkarten
    • Spielanleitung

    Ablauftempo:
    Es ist ein schnelles und kurzweiliges Spiel mit einer Dauer von 10 – 20 Minuten

    Fazit:
    Ich war zunächst ein wenig skeptisch – völlig unbegründet. Das ist ein schnelles, sehr einfaches und absolut lustiges Spiel. Es erfordert Konzentration und blitzschnelles Erkennen der Situation. Es ist erstaunlich welche Wortschöpfungen immer wieder durch die Spieler ins Spiel gebracht werden. Man kann sofort ohne großes Regelwerk starten. Die Dauer des Spiels macht es besonders interessant für Zwischendurch oder auch um es ein paar Mal hintereinander zu spielen.
    Habe selten ein Spiel erlebt, das so einfach ist und dennoch so viel Spaß macht. Zudem ist es in einem sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    In meiner Bewertung ist es fünf Punkte wert.
    Reinhard hat Kakerlakensuppe klassifiziert. (ansehen)
  • Silke S. schrieb am 25.12.2010:
    Die Suppe nach dem Salat, jedes Menu hat ja mehrere Gänge!
    Wer Kakakerlakensalat kennt, kommt an der Suppe nicht vorbei. Dasselbe Spiel in neuer Formation und noch aufregender, wenn man einfach alle Gemüse aus Suppe und Salat mischt. Verwirrung ohne Grenzen und grölende Lacher sind sicher!
    4-6 Spieler sind denke ich die beste Gruppengrösse. Hält man sich strikt an die Regeln (schnellstens die Karten benennen, niemals ähm oder hmm beim ablegen und die Karte direkt ablegen und nicht erst anschauen) wird es um so lustiger, weil um so mehr Durcheinander entsteht ;)
    Silke hat Kakerlakensuppe klassifiziert. (ansehen)
  • René L. schrieb am 13.08.2013:
    Wer hochkonzentriert bei der Sache ist, gewinnt hier problemlos das Spiel - das Problem ist nur, daß man bei all der prustenden, kichernden, lachenden schreienden Mitspielern um einen herum kaum konzentriert bleiben kann und alles ins Chaos abgleitet. :-)

    ein schönes Spiel für Zwischendurch
    René hat Kakerlakensuppe klassifiziert. (ansehen)
Alle 6 Bewertungen von Kakerlakensuppe ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: