Wir möchten mit Ihrer Erlaubnis gern das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
John Company (engl.)
Dieser Artikel ist ausverkauft
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

John Company (engl.)



Die Britisch East India Company (EIC) wurde während ihrer 250-jährigen Geschichte eine der einflussreichsten handelspolitischen Unternehmensorganisationen der Welt. Ihre Gewinne zwangen das britische Empire zu globaler Dominanz und formten das Schicksal einiger weltgrößter Nationen. Aber ihr Aufstieg war alles andere als einfach; hin- und hergerissen von sich unterscheidenden Zielvorstellungen im In- und Ausland.

John Company erzählt die Geschichte der EIC von Grund auf. Dein Ziel ist einfach: nutze das Unternehmensprestige, die Unternehmensstärke und die Handelsgewinne der Unternehmung, um deinen Platz in der britischen Gesellschaft zu sichern! Während du deine Schösslinge durch deren Karrieren führst, wirst du entweder Gefallen an Positionen in London finden oder diese gegen exklusive Kolonialstellen austauschen. Jedoch wirst du, abhängig von der Funktion die du erlangst, harten Etatentscheidungen und gegensätzlichen Interessen ausgesetzt sein. Sollte ein Direktor eine Kampagne leiten, um des Konzerns Aktien wachsen zu lassen, oder besser in die Infrastruktur der Region investieren? Vielleicht wären auch die ehrlichen Steuereinnahmen besser dazu verwendet das Sommeranwesen zuhause wachsen zu lassen ...

Die Firma könnte einer offenen Rebellion in Indien gegenüberstehen oder aber absolutem Versagen während eines Übernahmeversuchs durch das britische Parlament. Sollte das Unternehmen sein Handelsmonopol verlieren, müssen die Spieler ihre eigenen Handelsgesellschaften formen und so Geschäfte betreiben. Jedes Spiel bietet eine immense Reichweite an Möglichkeiten, die vor allem durch die Entscheidungen der Spieler, bestimmt wird. Darüber hinaus kannst du dein Spielerlebnis entsprechend der Vier zudem möglichen Wettkampfszenarien gestalten, die in etwa zwei Zeitstunden jeweils gespielt werden können. Das Spiel ist außerdem volloffensiv und bringt die Spieler durch den Zeitraum von 1720 bis 1857 an einem Spielabend.

Inspiriert durch Phil Eklunds "Lords" Spielereihe, stellt John Company einen Platz zum wirtschaftlichen Austoben Im Stile von "Republic of Rome" dar, allerdings mit einem Bruchteil an Regeln. Mit einer Vielzahl an Wegen zu lernen wie gespielt werden kann, ist John Company eines der am leichtesten spielbaren SMG Angebote bis heute.

ACHTUNG: Das Spiel ist komplett Englisch.

John Company (engl.), ein Spiel für 1 bis 6 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Cole Wehrle



Translated Rules or Reviews:

Listen mit John Company (engl.)



John Company (engl.) ist auf 6 Merklisten, 2 Wunschlisten und in 3 Sammlungen gespeichert.

John Company (engl.) wurde von noch niemandem bewertet.


Schreiben Sie die erste Bewertung für John Company (engl.) selbst!

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: