Jaipur
Jaipur
Jaipur
nur 14,39

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Jaipur ausleihen
Jaipur merken erfordert Login

Jaipur wurden diese Auszeichnungen verliehen:
  • International Gamers Award
    International Gamers Award
    2010
    Zweispieler - Finalisten
  • à la carte
    à la carte
    2010
    1. Platz
  • Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    2010
    Empfehlungsliste
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Jaipur



Jaipur, Hauptstadt von Rajasthan.

Sie sind einer der beiden einflussreichsten Händler in der Stadt. Das genügt aber nicht, denn nur der Händler mit den zwei Siegeln der Vortrefflichkeit wird das Privileg genießen, an den Hof des Maharadschas eingeladen zu werden. Sie müssen also ihren direkten Konkurrenten überflügeln, indem sie zu besseren Preisen einkaufen, handeln und verkaufen, ohne dabei die Kamele aus den Augen zu verlieren.

Ein Kartenspiel voller Überraschungen für aufgeweckte Geschäftsleute!

Jaipur, ein Spiel für 2 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Sebastien Pauchon



Translated Rules or Reviews:

Jaipur kaufen:


nur 14,39
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Jaipur ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Jaipur auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


Listen mit Jaipur



Jaipur ist auf 111 Merklisten, 68 Wunschlisten, 75 freien Listen und in 125 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Jaipur von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 27 Kundentestberichten   Jaipur selbst bewerten
  • Markus H. schrieb am 09.12.2010:
    Eines der besten 2 Personen Spiele die ich kenne. Wirklich toll für Zwischendurch. Kann man nichts falsch machen.

    Sehr einfache, verständliche Regeln. Wunderschönes, stimmiges und vor allem qualitativ hochwertiges Material. Sehr gutes Preis/Leistungs Verhältnis.

    Klare Empfehlung!
    Markus hat Jaipur klassifiziert. (ansehen)
  • Jean V. schrieb am 08.11.2012:
    Wie das Spiel funktioniert haben ja schon andere ausführlich beschrieben, deshalb gleich zur Wertung:

    Jaipur ist ein sehr kurzweiliges, strategisch angehauchtes Spiel für zwei, dass ich gern mal zwischendurch spiele oder als Absacker nutze. Das Abwägen zwischen nehmen, verkaufen oder tauschen bietet trotz seiner Einfachheit genügend Spieltiefe und Abwechslung. Die Glückskomponente des zufälligen Kartennachlegens gibt genügend Spannung und kann sinnvoll beeinflusst werden.

    Die Optik des Spiels ist dabei sehr ansprechend. Die Pappchips und Karten sind zudem gut verarbeitet und wirken stabil.

    Also auf jeden Fall eine Kaufempfehlung für Spieler, die gern mal was einfaches, kurzes und schön anzuschauendes für zwischendurch suchen.
    Jean hat Jaipur klassifiziert. (ansehen)
  • Reinhard O. schrieb am 22.04.2011:
    Titel: Jaipur

    Spieltyp: Kartenspiel für 2 Personen ab 12 Jahren

    Spielidee / Spielziel:
    Die Spieler möchten gerne Hoflieferant des Maharadschas werden. Um das zu erreichen werden Waren (Karten) erworben, getauscht und anschließend gewinnbringend wieder verkauft. Dafür erhalten die Spieler Rupien (Chips). Am Ende jeder Runde erhält der reichste Händler ein Exzellenz-Siegel. Wer zuerst zwei Siegel hat, hat gewonnen.

    Spielvorbereitung:
    • 3 Kamelkarten werden offen in der Tischmitte ausgelegt
    • Jeder Spieler erhält 5 Karten auf die Hand. Sind Kamel-Karten dabei, werden diese als Koppel-Stapel offen abgelegt
    • Die restlichen Karten bilden den verdeckten Nachziehstapel
    • Die obersten beiden Karten des Nachziehstapels werden offen neben die 3 Kamelkarten ausgelegt
    • Die Waren-Chips werden sortiert und nach ihrem Wert aufsteigend ausgelegt
    • Die Bonus-Chips werden nach Typ sortiert und jeweils als Stapel ausgelegt
    • Kamel-Chip und Exzellenz-Siegel werden bereit gelegt.

    Spielverlauf:
    Der Spieler hat in seinem Zug die Möglichkeit Karten zu nehmen oder Karten abzulegen. Danach ist sein Zug beendet. Er darf nie mehr als 7 Karten auf der Hand haben.

    • Karten nehmen:
    a) Mehrere: Warenkarten vom Markt nehmen und die gleiche Anzahl Karten aus der Hand oder der Koppel auslegen
    b) Eine: 1 Warenkarte vom Markt nehmen und sie durch die oberste Karte des Nachziehstapels ersetzen
    c) Alle Kamele (vom Markt) nehmen und in die Koppel legen. Die fehlenden Karten werden durch Karten vom Nachziehstaple ersetzt.

    • Karten ablegen / Waren verkaufen:
    Eine beliebige Anzahl von Karten einer Warenart wird offen auf den Ablagestapel gelegt. Dafür erhält man genauso viele Chips (mit dem höchsten Wert beginnend) wie verkaufte Waren (Karten). Hat man 3, 4 oder 5 Waren verkauft, darf man sich einen Bonus-Chip nehmen.

    • Eine Runde endet sofort, wenn die Chips von 3 Warenarten oder der Nachziehstapel aufgebraucht ist

    Wertung:
    • Der Spieler mit den meisten Kamelen erhält 5 Rupien
    • Die Werte der umgedrehten Chips werden addiert
    • Der reichste Händler erhält das Exzellenz-Siegel

    Spielende: Das Spiel endet, wenn ein Spieler 2 Exzellenz-Siegel hat.

    Fazit:
    Ein interessantes und spannendes Kartenspiel für 2 Spieler. Die Spielregeln sind einfach und leicht verständlich. Trotzdem erreicht dieses Spiel eine gewisse Spieltiefe mit strategischen Möglichkeiten. Mit den Kamelen kann man das Spiel interaktiv gestalten und sich Vorteile verschaffen und den Gegenspieler einschränken. An dieser Stelle kommt ein attraktiver Glücksfaktor hinzu, denn die Maßnahme kann auch dazu führen, dass sich die Kartenlage für den Gegenspieler verbessert.
    Weiterhin ist es wichtig, die teuren Chips (diese liegen obenauf) einer Warenart zu ergattern und ggfs. durch die Anzahl der Waren zusätzliche Bonuskarten zu erhalten. In diesem Spiel gilt der Grundsatz: *Komme so oft es geht Deinem Gegenspieler zuvor*
    Das Spielmaterial (Karten und Chips) sind wunderschön gestaltet und erhöhen zusätzlich den Wiederspielreiz.
    Aus meiner Sicht ein rundum gelungenes Kartenspiel, in dem Spieltiefe, Spielidee und deren Umsetzung, sowie die kurze Spieldauer von 20 bis 30 Minuten hervorragend abgestimmt sind.
    In meiner Bewertung ist dieses Spiel fünf Punkte wert.
    Reinhard hat Jaipur klassifiziert. (ansehen)
Alle 27 Bewertungen von Jaipur ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: