Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Ja, Herr und Meister!



Lügt! Schieb`sts den anderen in die Schuhe! Hütet euch vor dem Zorn des dunklen Herrschers!

Wieder einmal seid Ihr mit euren Freunden in den gefürchteten Turm des Schwarzen Magiers zurückgekehrt - von einer wieder einmal gescheiterten Mission. Seine Exzellenz wird nicht sehr erfreut sein! Und er wird peinliche Fragen stellen, warum Ihr nicht in der Lage wart, einen simplen Auftrag zu erfüllen. Schon der Gedanke daran lässt euren Atem vor Furcht stocken. Die Panik greift bereits mit ihren eiskalten Händen nach Euch. Was nur könnt Ihr vorbringen, um eure armselige Haut zu retten? Wird er euren Beteuerungen lauben schenken, dass es nicht eure Schuld war? Sondern ... die eines eurer besten, aber absolut unfähigen Kumpels?

Ja. Natürlich! Das ist die Lösung!

Da wäre nur noch ein winziges Problem: Die Mitschurken haben so etwa die gleiche Idee.

Ja, Herr und Meister! ist ein unterhaltsames, humorvolles Partyspiel mit einem Fantasy-Thema. Man braucht nur ein bisschen Lust am Improvisieren und ein paar Freunde - und schon kann`s losgehen. Das Spiel ist so einfach zu lernen wie zu spielen: Die Diener von Rigor Mortis kehren nach einer weiteren gescheiterten Mission nach Hause zurück und müssen sich vor ihrem Herrn und Meister rechtfertigen, indem sie sich die unmöglichsten Geschichten ausdenken, um die Schuld für das Versagen ihren Leidensgenossen zuzuschieben.

Ja, Herr und Meister!, ein Spiel für 4 bis 12 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Riccardo Crosa, Fabrizio Bonifacio, Massimiliano Enrico und Chiara Ferlito

Ja, Herr und Meister! ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Ja, Herr und Meister! auf Lager. Wenn du willst, schreiben wir dir eine Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte logg dich dazu ein! Du gelangst dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du hier eins eröffnen. Das brauchst du, um diese Benachrichtigung zu aktivieren.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Ja, Herr und Meister! gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      Listen mit Ja, Herr und Meister!



      Ja, Herr und Meister! ist auf 88 Merklisten, 29 Wunschlisten, 26 freien Listen und in 80 Sammlungen gespeichert.
      Alle anzeigen

      So wird Ja, Herr und Meister! von unseren Kunden bewertet:



      5 v. 6 Punkten aus 14 Kundentestberichten   Ja, Herr und Meister! selbst bewerten
      • Julia H. schrieb am 14.10.2010:
        "Ja, Herr und Meister" ist ein wundervolles Spiel, wenn man fantasiebegabte und sehr schnell schaltende Leute als Mitspieler hat.
        Der Meister selbst überlegt sich in Grundzügen, was die Goblins (eben die anderen Spieler) getan haben sollen. Dann bedenkt er das Pack mit einem laaaangen Blick und sie dürfen sich erklären - und wehe, die Erklärungen sind nicht schlüssig oder sie geben zu, dass sie selbst sich dusselig angestellt haben!!

        Damit man nicht vollständig auf eigene Kreativität angewiesen ist, gibt es zum einen Motivkarten, mit deren Hilfe man die Geschichte weiter fortführen kann, zum anderen aber auch Karten, mit denen man diese Motive den anderen zuschieben kann ("...und dann war da noch das böse Monster aus dem Nichts, und ER erzählt euch das, Meister!") oder mit denen man die laufende Geschichte des anderen unterbrechen kann, um ihn noch mehr ins Schwitzen zu bringen ("Du vergisst die Mumie!").

        Wenn ihr also ein Spiel sucht, das auch mal alle vor Lachen auf dem Sofa liegen lässt und vielleicht noch Rollenspiel(Pen&Paper)-begeistert seid, so kann ich das Spiel nur empfehlen!
        Julia hat Ja, Herr und Meister! klassifiziert. (ansehen)
      • Sabine F. schrieb am 11.10.2010:
        macht süchtig aber nicht für jeden was wir spielen es mit sprachbegeisterten Menschen leider sind die Karten immer schnell leer und es könnten noch mehr solche Spiele in dieser Richtung geben. Ideen gäbe es genug. Meine Tochter ihre Idee war wenn ich was ausgefressen habe rede ich mich auch so raus... Immer neue skurile Ideen kommen dabei zum Vorschein.
        Sabine hat Ja, Herr und Meister! klassifiziert. (ansehen)
      • Uschi H. schrieb am 24.10.2010:
        Ein geniales Spiel für alle die Spaß am reden haben und sich schnell interessante Geschichten einfallen lassen können. Sollte man aber nur mit Leuten spielen, die auch den "Ball zurückgeben", einen also nicht ins Leere laufen lassen. Dann wird die Runde nämlich sehr zäh. In unserer Rollenspiel Runde sehr beliebt.
      Alle 14 Bewertungen von Ja, Herr und Meister! ansehen

      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (45€ Mindestbestellwert)
      Suche: