Imperial Settlers - Aufstieg eines Imperiums Erweiterung
nur 34,99

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Imperial Settlers - Aufstieg eines Imperiums Erweiterung



Imperial Settlers: Aufstieg eines Imperiums ist eine Erweiterung, die dem Spiel eine Kampagne hinzufügt mit dem Ziel, Epoche um Epoche zu erleben und schließlich in der Neuzeit anzukommen. Große Figuren der Geschichte stellen dabei Aufgaben und in jeder Partie müssen Erfindungen gemacht und neue Provinzen erobert werden. Darüber hinaus musst du stets darauf achten, dass du eroberte Provinzen unterhalten kannst und dein Imperium nicht zerfällt.

Diese Erweiterung umfasst 163 neue Karten: Provinzen, Erfindungen und Aufgaben.

ACHTUNG: Zum Spielen wird das Grundspiel benötigt!

Imperial Settlers - Aufstieg eines Imperiums Erweiterung, ein Spiel für 1 bis 4 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Joanna Kijanka



Translated Rules or Reviews:

Imperial Settlers - Aufstieg eines Imperiums Erweiterung kaufen:


nur 34,99
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(45 € Mindestbestellwert, darunter 3,99 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


Wenn Ihnen Imperial Settlers - Aufstieg eines Imperiums Erweiterung gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      Listen mit Imperial Settlers - Aufstieg eines Imperiums Erweiterung



      Imperial Settlers - Aufstieg eines Imperiums Erweiterung ist auf 21 Merklisten, 10 Wunschlisten, 3 freien Listen und in 14 Sammlungen gespeichert.
      Alle anzeigen

      So wird Imperial Settlers - Aufstieg eines Imperiums Erweiterung von unseren Kunden bewertet:



      4 v. 6 Punkten aus 1 Kundentestbericht   Imperial Settlers - Aufstieg eines Imperiums Erweiterung selbst bewerten
      • Stephanie S. schrieb am 08.04.2021:
        Ich spiele Imperial Settlers sehr gerne und Kampagnen mag ich auch, also hab ich mit dieser Erweiterung einen Blindkauf gewagt.

        Die Erweiterung enthält Provinz-, Aufgaben- und Erfindungskarten, einen Block mit Imperiumsbögen und diverse Marker, alles von der üblichen guten Qualität. In der Schachtel befindet sich sogar ein Inlay, so dass alles tütenfrei verstaut werden kann.

        Sinn der Erweiterung ist es mehrere Spiele hintereinander (eine Kampagne) mit demselben Reich zu spielen und dieses dabei weiterzuentwickeln. Man durchläuft dabei drei Epochen: Antike, Mittelalter und Industriezeitalter. Wer zuerst die Neuzeit erreicht, gewinnt. Dafür bekommt jeder Spieler 3 Imperiumsbögen (für jedes Zeitalter einen). Durch Ankreuzen der Fortschrittsleisten (siehe unten) kommt man zum nächsten Zeitalter.

        Die Kampagne wird nach den üblichen Regeln von Imperial Settlers gespielt, allerdings nur über 4 Runden pro Spiel.

        Neue Elemente:
        Zum einen gibt es Provinzen (55 Stück). Immer am Ende eines Spiels erhält man eine Provinz, die ab jetzt in die Auslage des eigenen Reichs kommt. Die Provinzen sind Produktions- oder Aktionsorte und bleiben den Rest der Kampagne erhalten, können also nicht zerstört werden. Auch nicht von Mitspielern. Die Provinzen müssen allerdings auch unterhalten werden. Dafür gibt es im Imperiumsbogen einen Bereich mit 10 Feldern, auf denen jeweils 2 Rohstoffe angegeben sind (Hoz, Stein, Nahrung oder Arbeiter). Für jede neue Provinz muss ein Feld nach Wahl angekreuzt werden und die entsprechenden Rohstoffe bis zum Ende des jeweiligen Spiels dort abgelegt werden, ansonsten erhält man für das betreffende Spiel 0 Siegpunkte! Mit zunehmender Kampagnendauer werden es also immer mehr Provinzen und dadurch mehr Rohstoffe, die abgegeben werden müssen. Zusätzlich gibt jede Provinz im Reich Minus 5 Siegpunkte.

        Des weiteren gibt es jetzt Aufgaben. Jedes Spiel der Kampagne wird pro Kategorie (Militär&Diplomatie, Wirtschaft&Verwaltung und Wissenschaft&Kultur) eine Aufgabenkarte aufgedeckt. Z.B. ´Zerstöre 3x in 1 Runde´ oder ´habe mind. 5 Holz in deinem persönlichen Vorrat´. Wer eine Aufgabe als erstes erfüllt, darf drei Felder auf der entsprechenden Fortschrittsleiste (Imperiumsbogen) ankreuzen und erhält einen Bonus. (Z.B. ´Erhalte 1 Gold´ oder ´Ziehe 3 allg. Karten, zerstöre 1 davon kostenlos u. wirf den Rest ab´). Beim Ankreuzen der Felder auf der Fortschrittsleiste kann man diverse Boni freischalten und erreicht man das letzte Feld einer der drei Leisten, wechselt man ins nächste Zeitalter. Ein einzelnes Feld ankreuzen darf man auch, wenn man eine Aufgabe erfüllt, aber nicht der Erste war, sowie der oder die Gewinner eines Spiels.

        Neu sind auch die Erfindungen. Am Spielende bekommt man pro Siegpunkt einen Wissenspunkt. Jeder MUSS damit mindestens eine Erfindung kaufen (übrig gebliebene Wissenspunkte nimmt man mit ins nächste Spiel). Kann man keine kaufen, zerfällt das Imperium. Das bedeutet, das Reich scheidet aus der Kampagne aus und der Spieler muss wieder von vorne anfangen, sprich neuer Imperiumsbogen des ersten Zeitalters! Gleiches geschieht auch, wenn sich die Anzahl der Siegpunkte in drei aufeinanderfolgenden Spielen verringert!
        Die Erfindungen sind für jedes Zeitalter unterschiedlich und werden als Fähigkeitenort im Reich ausgelegt. Sie besitzen verschiedene Farben und es darf nur eine Erfindung pro Farbe im Reich vorhanden sein. Man kann allerdings eine bestehende abwerfen, um sich eine bessere in derselben Farbe zu kaufen.

        Zusätzlich gibt es verschiedene Fortschrittsmarker, die freigeschaltet werden können. Diese legt man auf Orten aus und erhält dadurch positive Effekte, wie ´wird dieser Ort zerstört, erhalte eine Schwert´ oder ´dieser Ort darf nicht zerstört werden´.

        Spielende ist wie gesagt, wenn der erste Spieler alle drei Zeitalter durch hat und in der Neuzeit ankommt.

        Fazit: Die Idee einer Kampagne finde ich sehr gut, aber die Umsetzung finde ich nicht ganz gelungen. Die Erweiterung macht Spaß, die Aufgaben, Erfindungen und Provinzen sind schön und fügen sich auch gut ins Spiel ein. Aber um eine komplette Kampagne zu spielen, braucht es schon sehr viel Geduld. Eine Fortschrittsleiste enthält 16 Felder, d.h. wenn ich vier Spiele hintereinander die Aufgabe einer Kategorie als erster erfülle und das Spiel jeweils gewinne, komme ich ins nächste Zeitalter. Da das relativ unwahrscheinlich ist, dauert es entsprechend länger... Und es ändert sich mit dem neuen Zeitalter auch nicht wirklich viel. Provinzen und Aufgaben sind derselbe Stapel für die ganze Kampagne, nur die Erfindungen ändern sich mit dem neuen Zeitalter und die Boni auf der Fortschrittsleiste sind in jedem Zeitalter etwas anders. Etwas unglücklich finde ich auch die Regel mit dem ´Zerfall des Imperiums´. Sollte ein Spieler in der forgeschrittenen Kampagne in diese Situation kommen, fängt er wieder bei Null an. Das macht doch keine Freude mehr.
        Mir macht Imperial Settlers wirklich sehr viel Spaß, aber die komplette Kampagne dieser Erweiterung zu spielen, ohne dass sich im Laufe des Spiels wirklich viel ändert, muss nicht sein. Dafür hab ich zu viele andere Spiele, die auch noch gespielt werden wollen.

        Für die Neuerungen im Spiel mit den Aufgaben, Provinzen, Erfindungen etc. gebe ich 5 Punkte, für die Kampagne als Ganzes nur knapp 4, da sie sich zu lange hinzieht und zu wenig Abwechslung über die einzelnen Spiele bringt.
        Stephanie hat Imperial Settlers - Aufstieg eines Imperiums Erweiterung klassifiziert. (ansehen)

      Hier weitershoppen:


      Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

      Puzzle-Offensive.de
      Kreativ-Offensive.de
      Holzeisenbahn-Offensive.de
      Wuerfel-Offensive.de

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachte hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 11:00-17:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (45€ Mindestbestellwert)
      Suche: