Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Klicken Sie auf das Bild um das Video zu laden.
Es öffnet sich ein neues Fenster in dem Sie das Video anschauen können.


Honigbienchen
Honigbienchen
Honigbienchen
Honigbienchen


statt 15,99 €
jetzt nur 13,99
Sie sparen 2,00 €
(12,5% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(40 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
jetzt vorbestellen
, wird bald nachbestellt.
Lieferzeit 5-14 Tage, max. 1 Monat.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten


oder Honigbienchen ausleihen
Honigbienchen wurde die folgende Auszeichnung verliehen:
  • Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    Spiel des Jahres - Empfehlungsliste
    2015
    Empfehlungsliste Kinderspiel
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Honigbienchen



Summ summ summ - doch wo verstecken sich die richtigen Honigtöpfe? Findest du die Bienen in ihren Bienenkörben?

Sei dir nicht zu sicher, denn sie wechseln immer wieder ihre Plätze. Wer am Ende den meisten Honig sammeln konnte, gewinnt das Spiel.

Honigbienchen - ein pfiffiges Spiel für kleine Gedächtniskünstler!

Honigbienchen, ein Spiel für 2 bis 5 Spieler im Alter von 4 bis 100 Jahren.
Autor: Reiner Knizia

Honigbienchen kaufen:


statt 15,99 €
jetzt nur 13,99
Sie sparen 2,00 €
(12,5% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(40 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

jetzt vorbestellen
, wird bald nachbestellt.
Lieferzeit 5-14 Tage, max. 1 Monat.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Honigbienchen ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Honigbienchen auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Honigbienchen von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 1 Kundentestbericht   Honigbienchen selbst bewerten
  • Marcus G. schrieb am 22.08.2019:
    Thematische Spiele, die man auch schon mit kleinen Spielerinnen angehen kann, gibt es nicht so viele. Mit „Honigbienchen“ hat Amigo ein schönes Spiel herausgebracht, das auch mit 3-4-jährigen Kindern sehr gut spielbar ist.

    Das Spielprinzip ist schnell erklärt: in der Mitte des Spieltisches stehen sechs Honigkörbe, unter denen zufällig eins von sechs verschiedenfarbigen Bienchen versteckt wurde. Die umgedrehten Körbe werden gut gemischt und schon geht es los.

    Aus einem vorher gemischten Stapel dreht der erste Spieler eine Karte um. Befindet sich darauf ein farbige Biene, hat er einen Versuch, diese zu finden, indem er für alle sichtbar einen Honigkorb anhebt. Ist die Biene dort, zieht er den Korb samt Biene zu sich. Er kann im weiteren Spielverlauf auch die Biene außerhalb der Mitte suchen. Befindet sich die Biene beim Spieler selbst, darf er den passenden Korb anheben und ist noch einmal dran. Befindet sich die Biene bei einem Mitspieler und der Spieler findet sie, darf er sie zu sich nehmen. Danach ist der nächste Spieler dran. Findet der Spieler die Biene nicht, geht es auch mit dem nächsten Spieler weiter.

    Zwei Sonderkarten sorgen für Abwechslung: ein Honigkorb erlaubt es dem Spieler, verdeckt einen Honigkorb aus der Biene zu sich zu ziehen, während ein Bär dem Spieler einen Korb zurück in die Mitte wegzieht.

    Es gewinnt in diesem Spiel derjenige Spieler, der zuerst vier Körbe vor sich hat. Sollte das nicht passieren, endet das Spiel, wenn der Kartenstapel leer ist. Dann gewinnt derjenige, der die meisten Honigkörbe vor sich hat.

    „Honigbienchen“ ist ein sehr gelungenes Einstiegsspiel. Es erfordert Aufmerksamkeit und Erinnerungsvermögen, ohne dabei allzu schwierig zu werden, schließlich gibt es „nur“ sechs Körbe mit darunter liegenden Bienen. Durch die Kartensteuerung entsteht ein guter Spielfluss und bringt auch ein wenig Glück ins Spiel, so dass etwas größere Mitspieler nicht zu große Vorteile haben. Das Spielmaterial ist hochwertig und geht auch bei etwas kräftigerem Druck oder kleineren Kämpfen um die Körbe nicht kaputt.

    Kurzum: „Honigbienchen“ ist ein richtig schönes Spiel von Reiner Knizia, das sich wunderbar für 3-4-jährige Spielerinnen eignet. Das kann ich aus eigener Erfahrung schreiben, denn meine Kinder haben viel Spaß an diesem Spiel.

    Mit Bildern gibt es diesen Text auch unter http://werne-spielt.de/2019/08/die-honigbienchen-fliegen-herum/
    Marcus hat Honigbienchen klassifiziert. (ansehen)

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: