Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Hey, Danke für den Fisch!
Hey, Danke für den Fisch!
Hey, Danke für den Fisch!
nur 16,19

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Hey, Danke für den Fisch! ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Hey, Danke für den Fisch!



In diesem rutschig-schnellen Spiel für die ganze Familie haben 2-4 Spieler ihre hungrigen Pinguinmäuler zu stopfen. Auf der Jagd nach den fettesten Fischen gilt es, schlau übers schwindende Eis zu gleiten und sich gegen die gierigen, rivalisierenden Pinguine zu behaupten. Und wann sagst du: Danke für den Fisch?

Hey, Danke für den Fisch! ist die Neuauflage des Spielerfolgs Packeis am Pol, der auch bereits als Pinguin Deluxe veröffentlicht wurde. In dieser Ausgabe tauchen die Pinguine in kleiner handlicher Form auf.

Hey, Danke für den Fisch!, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.

Hey, Danke für den Fisch! kaufen:


nur 16,19
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(25 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Hey, Danke für den Fisch! ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Hey, Danke für den Fisch! auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Hey, Danke für den Fisch! von unseren Kunden bewertet:



6 v. 6 Punkten aus 6 Kundentestberichten   Hey, Danke für den Fisch! selbst bewerten
  • Tanja K. schrieb am 19.02.2014:
    Bei dem Spiel geht es darum, auf einem Feld aus sechseckigen Kärtchen mit seinen Figuren (pinguine!) zu ziehen und die Kärtchen einzusammeln (Man bekommt 1, 2 oder 3 Punkte entsprechen der darauf abgebildeten Zahl an Fischen). Der Reiz liegt darin, dass man die Kärtchen dann einsammelt, also vom Spielplan entfernt und so das zunächst geschlossene Feld in kleine Schollen zerteilt und, wenn man es geschickt anstellt, die Bewegungsfreiheit des Gegner so stark einschränkt, dass einem die Mehrheit der noch übrigen Kärtchen in die Hände (den Schnabel fällt).

    Ich bin kein großer Stratege, mag dieses Spiel als kleine Auflockerung für zwischendurch oder auch zum Auftakt / Ausklang eines Spieleabends sehr. Durch das Pinguin Thema ist das Spiel trotz zahlreicher taktischer Mäglichkeiten nicht zu trocken oder zu ernst - ganz mein Geschmack!
    Tanja hat Hey, Danke für den Fisch! klassifiziert. (ansehen)
  • Michael S. schrieb am 31.05.2014:
    Ziel des Spiels
    Die große Eisscholle zerbricht! Schnell schnappen sich die Pinguine die letzten Fische von den Eisschollen. Die Pinguine schlittern wild umher, um die besten Fische vor der Nase eines gegnerischen Pinguins wegzuschnappen. Dabei versucht man nebenbei gleich noch den Gegner auf seiner Eisscholle einzusperren. Denn jede Scholle, die man verlässt, bekommt man als Punkte zu sich. Nach und nach entstehen so immer mehr Löcher in der Eisscholle und immer mehr Pinguine können sich nicht mehr bewegen. Sobald sich kein Pinguin mehr bewegen kann, wird abgerechnet.


    Spielablauf
    Aufbau
    Aus den 60 Eisschollen wird ein Spielplan aufgebaut. Dabei legt man immer Kante an Kante, so dass durchgängige Wege entstehen. Dann setzen die Spieler ihre Pinguine immer abwechselnd auf eine Scholle mit einem Fisch. Bei zwei Spielern jeder 4 Pinguine, bei drei Spieler 3 und bei vier Spielern 2 Pinguine. Dann geht es auch schon los.

    Spielablauf
    Der Spieler am Zug bewegt einen seiner Pinguine in gerader Linie auf eine beliebige, freie Eisscholle. Die Eisscholle, von der er gestartet ist, nimmt er an sich. Die Fische darauf sind seine Punkte. Bei seinem Zug sollte der Spieler auch immer die anderen Pinguine im Auge behalten. Denn vielleicht lässt sich ja einer der anderen Spieler auf seiner Eisscholle einsperren. Natürlich muss man auch selber darauf achten, nicht eingesperrt zu werden. Manchmal ist es besser auf eine 3-Fisch-Eisscholle zu verzichten, bevor einen der Gegenspieler in seiner Runde dann einsperrt.

    Zugregeln
    Beim Ziehen darf ein Pinguin nicht abbiegen und keinen anderen Pinguin oder ein Loch in der Scholle überspringen

    Spielende
    Jeder Spieler muss sich mit einem seiner Pinguine bewegen. Ist dies nicht mehr möglich, so muss er seinen Pinguin aus dem Spiel nehmen.
    Er erhält noch die Eisscholle, auf der sein Pinguin eingeschlossen war. Kann sich kein Spieler mehr bewegen und sind alle Pinguine eingesammelt worden, endet das Spiel.
    Jeder Spieler zählt jetzt die Fische auf seinen Eisschollen zusammen. Der Spieler mit dem meisten Fisch hat das Spiel gewonnen.

    Kleines Fazit
    "Hey, danke für den Fisch" ist ein schönes Spiel, bei dem die Taktik nicht zu kurz kommt. In der Anleitung wird das Spiel schön erklärt und alles sieht vorerst einfach aus.
    Doch man muss seine Züge vorrausschauend Planen, sonst sitzt man plötzlich auf einer Eisscholle fest wenn einem der Gegner plötzlich die letzte Fluchtmöglichkeit vor der Nase weggeschnappt hat. Eine Runde dauert meist nicht viel länger als es dauert den Spielplan aufzubauen.
    Meiner Meinung nach ein klassisches Kinderspiel, dass aber auch mit Erwachsenen, ohne Vorteile für die selbigen, gespielt werden kann.

    _________________________________________________________________________________________________________________

    Die komplette Spielevorstellung inklusive Fotos und das Regelvideo findet ihr hier:

    http://www.mikes-gaming.net/spiele-komplettliste/komplettliste-aktuelle-spiele-alphabet/item/260-hey,-danke-für-den-fisch.html
    _________________________________________________________________________________________________________________
    Michael hat Hey, Danke für den Fisch! klassifiziert. (ansehen)
  • Charley D. K. schrieb am 25.07.2014:
    Hey, Danke für den Fisch! ist ein einfach zu erlernendes kleines Spiel, was man sowohl mit Kindern, als auch mit Erwachsenen spielen kann.
    Die sechseckigen Teile werden mit den Fischseiten nach oben versetzt in 8er-/ 7er-Reihen gelegt. Nachdem jeder Spieler seine Pinguin-Figur wie gewünscht platziert hat, beginnt man, sie über die Schollen zu ziehen. Die Scholle, von der man sich herunter bewegt, gewinnt man für seinen Vorrat. Je nachdem wie viele Fische auf den Schollen abgebildet sind, desto mehr Punkte erwirtschaftet man auch - am Ende hat natürlich der Spieler mit den meisten Punkten gewonnen.

    Das Spiel dauert zu zweit max. 15 Minuten, ist aber so niedlich schnell zu verstehen, dass es an manchen Abenden einfach das perfekte kleine Spiel ist.
    Charley D. hat Hey, Danke für den Fisch! klassifiziert. (ansehen)
Alle 6 Bewertungen von Hey, Danke für den Fisch! ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: