Heul doch! - Mau Mau
Heul doch! - Mau Mau
Heul doch! - Mau Mau
statt 9,99 €
jetzt nur 8,69
Sie sparen 1,30 €
(13,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP

inkl. MwSt..
Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(40 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)
nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

oder Heul doch! - Mau Mau ausleihen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Heul doch! - Mau Mau



Die 3-6 Spieler möchten in diesem einfach Kartenspiel so viele Punkte wie möglich machen. Hierzu sammeln sie lustige Zwiebelkarten, mit  möglichst hohen Werten. Dumm nur, dass man passende Karten – mau-mau-artig – immer bei seinen Sitznachbarn ablegen muss statt bei sich selbst. Das ist doch zum Heulen! Ein zwiebelscharfes Kartenspiel für die ganze Familie.

Heul doch! - Mau Mau, ein Spiel für 3 bis 6 Spieler im Alter von 8 bis 100 Jahren.
Autor: Leo Colovini



Translated Rules or Reviews:

Heul doch! - Mau Mau kaufen:


statt 9,99 €
jetzt nur 8,69
Sie sparen 1,30 €
(13,0% Rabatt)

gegenüber dem UVP
inkl. MwSt.. Außerhalb Deutschlands zzgl. Versandkosten
versandkostenfrei in Deutschland
(40 € Mindestbestellwert, darunter 3,90 € Mindermengenzuschlag)

nur noch 1 Stück auf Lager

Lieferzeit 1-3 Tage, max. 1 Woche.
Bitte beachten Sie unseren Hinweis zu Lieferzeiten

Heul doch! - Mau Mau ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Heul doch! - Mau Mau auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen


So wird Heul doch! - Mau Mau von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 4 Kundentestberichten   Heul doch! - Mau Mau selbst bewerten
  • Martina K. schrieb am 12.01.2020:
    Entgegen der Schachtelangabe würde ich sagen Das Spiel ist eine sehr lustige Mau-Mau-Variante für 4-6 Spieler. In Spieleranzahlen darunter funktioniert es zwar, aber hier würde ich als Absacker andere Titel deutlich bevorzugen.
    Nach einigen Runden (bisher alle ohne Sonderkarten gespielt) kann ich sagen, dass das Glück eine sehr große Rolle spielt und man insgesamt wenig Einfluss hat. So hatten wir schon Punktespannen zwischen 20 und 100 Punkten in einer Runde. Ich denke durch die Sonderkarten steigt der "Chaosfaktor" einfach weiter an - für mich noch fraglich ob das Spiel das braucht. Trotzdem idt die Beigabe der Sonderkarten nett ebenso wie das Taschentuch-Gimmick in der Spielepackung.
    Für Runden, denen z.B. auch Uno mit allen erdenklichen Hausregeln als Ärgerspiel gefällt, kann Heul-Doch-Mau Mau für Abwechslung am Spielerisch sorgen.
    Martina hat Heul doch! - Mau Mau klassifiziert. (ansehen)
  • Pascal V. schrieb am 10.03.2019:
    Review-Fazit zu „Heul doch! Mau Mau“, einer veganen Mau Mau – Variante.


    [Infos]
    für: 3-6 Spieler
    ab: 8 Jahren
    ca.-Spielzeit: 15-25min.
    Autor: Leo Colovini
    Illustration: Marek Bláha
    Verlag: Ravensburger
    Anleitung: deutsch
    Material: sprachneutral

    [Download: Anleitung/Übersichten]
    engl.: https://boardgamegeek.com/boardgame/270233/heul-doch-mau-mau/files
    dt.: https://www.ravensburger.de/produkte/spiele/kartenspiele/heul-doch-mau-mau-20348/index.html (s.u.)

    [Fazit]
    Mit dieser Kartenspiel-Edition bringt der Verlag eine schicke Mau Mau (Uno) – Variante auf den Markt, die sich aufgrund ihrer herrlichen Kartengestaltung, den Sonderkarten und dem Ober-Gimmick (dem beigelegten Taschentuch) wunderbar zu den vorhandenen Kartenspielen dieser Art gesellen darf, ohne sich im Spielverlauf oder der Mechanik verstecken zu müssen!

    Auch hier gilt es Kartenablagen zu bedienen und zwar möglichst die eigene, indem dort Karten gleicher Zahl oder Farbe abgelegt werden. Falls aber die auszulegende Karte auch beim linken oder rechten Nachbarn auf diese Weise passen sollte, muss sie dort abgelegt werden – sollte sie bei beiden Nachbarn passen, darf ausgesucht werden, auf wessen Stapel!
    Dies kann nur umgangen werden, indem eine andere Karte gewählt wird (die aber immer noch in Zahl oder Farbe passen muss) oder indem eine beliebige, eigene Karte mit der Rückseite – der weinenden Zwiebel – auf den eigenen Stapel gelegt wird. Diese traurigen Zwiebel-Karten zählen bei Spielende als Minuspunkte!
    Also gilt es Fortuna zu beschwören und immer darauf zu achten, was links und rechts von einem passiert (ist)^^! Abwägen sollte man auch, um ab und an vielleicht doch lieber eine „Zwiebel zu kassieren“, als einem Nachbarn eine punkteträchtige Karte (Wert der Karte = Punktezahl) zu „schenken“. Andererseits lieber dem Nachbarn eine „1“, „2“, „3“ gönnen, statt sich selbst eine „-5“.

    Hinzu kommen noch einige Sonderkarten, deren Einsatz sich entsprechend auf den Spielverlauf auswirken kann. Zum Beispiel zwingt die „Katapult“-Karte alle Mitspieler mit der höchsten vor sich ausliegenden Karte diese zum aktiven Spieler zu geben (gut, um an wertvolle Karten zu gelangen) oder die „Karussell“-Karte, dass alle oben liegenden Karten nach links oder rechts weitergegeben werden (so kann man gut „Zwiebeln“ loswerden^^), u.v.m.
    Bei Spielende gewinnt, wer die meisten Punkte vorweisen kann – abzüglich eventueller Tränenseen^^.

    Allein das Öffnen der Spielepackung sorgte schon für freudig-schmunzelnde Gesichter, als das Taschentuch, neben Anleitung und Spielmaterial, herauspurzelte – ein „Heul doch“-Thema, dem ein Taschentuch beigelegt wird, klasse Humor! So sind auch die Kartenzeichnungen toll und passend gelungen und sorgen für Amüsement.
    Der unkomplizierte Spielzugang und -verlauf lässt das Spiel für jedwede Besetzungsrunde zu und auf den Tisch kommen und bietet mit seinen leichten Änderungen des bekannten Spielprinzips genug Abwechslung und Motivation für viele Partien am Stück. Empfehlenswertes, kleines Kartenspiel für jede Gelegenheit!

    [Note]
    5 von 6 Punkten.

    [Links]
    BGG: https://boardgamegeek.com/boardgame/270233/heul-doch-mau-mau
    HP: https://www.ravensburger.de/produkte/spiele/kartenspiele/heul-doch-mau-mau-20348/index.html
    Ausgepackt: n/a

    [Galerie]
    http://www.heimspiele.info/HP/?p=27870
    Pascal hat Heul doch! - Mau Mau klassifiziert. (ansehen)
  • Patricia P. schrieb am 02.06.2019:
    Heul doch Mau Mau von Ravensburger ist ein schönes Kartenspiel für 3-6 Spieler. Der Spieler mit den meisten Siegpunkten gewinnt das Spiel. Die Karten werden als verdeckter Nachziehstapel für alle gut erreichbar auf den Tisch gelegt. Jeder Spieler erhält 5 Karten, die erste Karte wird als persönlicher Ablagestapel offen vor dem Spieler ausgelegt. Ähnlich wie bei Mau-Mau müssen nun die Karten ausgelegt werden. Dabei müssen Farbe oder Zahl zusammenpassen. Hat man eine passende Karte, dann wird sie auf den eigenen Ablagestapel gelegt, es sei denn sie passt auch bei einem Mitspieler-Ablagestapel. Am Ende des Zuges zieht jeder Spieler eine Karte, um stets 4 Handkarten zu besitzen. Die Regeln sind leicht verständlich und schnell erklärt. Das Karten sind in gewohnt guter Qualität und das Design ist absolut gelungen. Das Spiel macht sehr viel Spaß!
    Patricia hat Heul doch! - Mau Mau klassifiziert. (ansehen)
Alle 4 Bewertungen von Heul doch! - Mau Mau ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: