Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe



Galaxy Trucker ist ein extrem lustiges und kniffliges Spiel, das in drei Etappen gespielt wird. In jeder Etappe stürzen sich die Spieler zuerst auf die Lagerhalle, um die besten Teile zu ergattern und damit das beste Raumschiff zu bauen. Das Schiff wird dann bemannt und die Reise durch den Weltraum kann beginnen. Unterwegs zum Ziel müssen die Spieler nicht nur Waren einladen, sondern etliche Gefahren überstehen und Hindernissen ausweichen. Da kann schon mal das eine oder andere Teil vom eigenen Schiff zerbröselt werden. Wer es trotzdem schafft, die sich bietenden Verdienstmöglichkeiten clever auszunutzen und mit seinem Schiff sogar heil am Bestimmungsort ankommt, kann sich eine goldene Nase verdienen. Aber Vorsicht: Jede neue Etappe wird schwieriger und bringt zusätzliche Gefahren mit sich. Der Bankrott lauert hinter jedem Asteroiden.

Diese Jubiläumsausgabe von Galaxy Trucker bietet nicht nur das Grundspiel, sondern ebenfalls beide Erweiterungen "die große Erweiterung" und "noch eine große Erweiterung.
Außerdem befinden sich in diesem Paket noch ein paar Geburtstagsextras wie beispielsweise ein kurzer Comic aus der Galaxy Trucker Welt. Ausserdem findet man dort drin spezielle Karten die es möglich machen, die Balance zwischen den absoluten Galaxy Trucker Profis und den Anfängern zu halten. Hierfür sind zusätzlich kurze extra Regeln enthalten.

Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe, ein Spiel für 2 bis 5 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Vlaada Chvatil

Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe ausleihen und testen


nur 6 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Listen mit Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe



Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe ist auf 46 Merklisten, 66 Wunschlisten, 27 freien Listen und in 77 Sammlungen gespeichert.
Alle anzeigen

So wird Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe von unseren Kunden bewertet:



6 v. 6 Punkten aus 4 Kundentestberichten   Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe selbst bewerten
  • Juergen S. schrieb am 26.02.2013:
    Nach einigen Spielen zu zweit kann ich nun eine Bewertung abgeben. Ich denke zwar, dass das Spiel bei mehr Spielern dann entsprechend länger dauern wird, aber der Spaß dabei nicht auf der Strecke bleibt. Ausserdem kann man die Zahl der Flüge innerhalb des Spiels selbst festlegen und so die Spieldauer verkürzen oder verlängern. Da fast alle Ereignisse alle Spieler gleichzeitig treffen, sitzt keiner lange rum und wartet. Und wenn die anderen dran sind, dann ist Schadenfreude die schönste Freude ;-).

    Mein Urteil: Ein geiles Spiel, Entschuldigung den Ausdruck. Selten so oft das gleiche Spiel hintereinander gespielt. Das hat echt Suchtfaktor. Ich hab zwar noch kein Spiel gewonnen (bei mittlerweile 27 Flügen (3 pro Spiel) habe ich gerade mal 2 Unentschieden geschafft), aber darauf kommt es ja fast nicht an. Eigentlich baust Du Dir ein Schiff aus (Schrott-)teilen zusammen und schaust während drei Flügen im Härtetest was davon noch übrig bleibt. Eine Sammlung zufällig gezogener Ereigniskarten, von denen Du vorher 3/4 anschauen darfst, geben vor was Du unterwegs erlebst. Meteoriteneinschläge, Raumkämpfe mit Sklavenhändlern, Krankheiten die zu eng sitzende Besatzung hinwegrafft, verlassene Schiffe die Du mit Deiner noch verbliebenen Besatzung zu übernehmen versuchst, technischen Probleme sowie Aliens (Bilder aus dem gleichnamigen Film) die alles fressend (Besatzung wie Ladung) und randalierend Dir das halbe Schiff wegsprengen.
    Nebenher ist es auch noch ein Wettrennen unter den Spielern. Die Reihenfolge der Fertigstellung der Schiffe bestimmt die Startaufstellung. Danach entscheiden die Zahl der eigebauten Triebwerke bzw. was die Aliens und die Meteoriteneinschläge davon noch übriggelassen haben, wer welche Prämien erhält. Mit Karten aus der Erweiterung kann man sogar seinen Vordermann per Laserkanonen beharken.

    Thema Erweitungen:
    Ich kann jedem, der mit dem Spiel liebäugelt, nur empfehlen gleich die Jubiläumsausgabe mit den zwei Erweiterungen zu kaufen. Ok, sie kostet ein paar Steine, aber es wird auch einiges dafür geboten und man hat alles in einer Box. Neben der Erweiterung von 4 auf 5 Spieler gibt es vielseitigere Schiffsbauteile, die noch mehr Spaß machen (z.B. Panzerungen, Solarmodule, Booster, Selbsschußanlagen für den Kampf an Bord, Kälteschlafkammern für zusätzliche Besatzung, Roboter, Reaktoren, die durch Verbrennen von Ladung Energie wieder auffüllen, und vieles mehr). Mit den Erweiterungen kommen auch erst die Aliens an Bord. Größere Schiffe ermöglichen dann endlich auch alles das zu verbauen, was man auf dem Wühltisch der Schiffsteile gesehen hat. Allerdings werden dann auch schwierigere Flug-/Ereigniskarten aufgelegt. Weitere Karten "fiese Strecken", die die Spieler absichtlich noch zu den Flugkarten stecken können und Sonderfähigkeiten von außerirdischen Mitreisenden ermöglichen das Spiel unendlich vielseitig aber auch unendlich komplex werden zu lassen. Man muß auch Mut haben ein paar Sachen davon auszulassen/abzuwechseln und seinen persönlichen Schwierigkeitsgrad zu finden. Beim Schwierigkeitsgrad ist noch zu erwähnen, dass es auch Karten gibt, die Vielspielern ein Handicap auferlegen. Ich denke, dass das Spiel nie langweilig wird und gerade Vielspielern Freude bereitet, da man erst mit der Zeit lernt die Schiffe zu optimieren. Wer denkt er hat das optimale Schiff, der wird meist durch die Flugkarten eines besseren belehrt...

    Ein liebevoller Comic rundet die Jubiläumsausgabe ab.

    Das mehrphasige Spielprinzip, sich 1. aus einem riesigen Berg von zugedeckten Plättchen mit Schiffsteilen die passenden Teile herauszusuchen und diese auf einem Plan zu einem Schiff zusammenzubauen und dann 2. ein Wettrennen unter "widrigen Umständen" hinzulegen ist einzigartig und ist ein Highlight in meinem Regal.

    Ich hoffe meine Beurteilung hat Euch Appetit auf das Spiel gemacht und vielleicht finden sich ja ein paar Vielspieler in meiner Region....
    Juergen hat Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe klassifiziert. (ansehen)
    • Oliver S., Elke B. und 12 weitere mögen das.
    • Einloggen zum mitmachen!
    • Beatrix S.
      Beatrix S.: Danke für die Rezi!
      26.02.2013-05:47:35
    • Juergen S.
      Juergen S.: Gerne. Die bisherigen Rezis sind der Teil meiner aktuellen Neuzugänge seit Weihnachten, die ich aus Begeisterung auch möglichst gleich bewerten... weiterlesen
      26.02.2013-23:29:45
    • Markus B.
      Markus B.: Danke für die Überzeugende und hilfreiche Spielebeschreibung.
      20.08.2013-07:31:11
  • carmen K. schrieb am 10.12.2013:
    Das Grundspiel hatte ich schon, also kam ich um die Jubiläumsausgabe nicht herum.
    Die Jubiläumsausgabe enthält folgendes:
    *Galaxy Trucker, das Grundspiel.
    *Einen erweiterten Ratgeber, also die komplette große Erweiterung für den 5. Spieler, A-Ships, die neuen Flugkarten (üble Untaten und krasse Strecken)+ 6 Karten der Erstauflage
    *Noch einen erweiterten Ratgeber, also die komplette noch eine große Erweiterung, B-Ships und das Kartenset für Schiffe der Klasse IV, fiese Eindringlinge und Fachkräfte, die Vorteile verschaffen.
    *Eine schöne Übersicht aller Schiffsteile und ein Comic zum Einstimmen.
    *Gleichmacherkarten, die Neulinge mit in eine erfahrene Crew integrieren.
    Sie enthält nicht die brandneuen Modelle Klasse C-Ships!

    Das Spiel kann über mehrere Runden (i.d.R. I., II. und III.) gespielt werden, dies kann aber beliebig varriert werden zu einem Anfangsspiel mit nur einem Schiff oder einen weiteren Schiff der Klasse IV, zeitlich bleibt man also flexibel von 30 min bis zu 2 Stunden am Spielen.

    Zu jeder Phase wir ein Bauplan von einem Schiff ausgeteilt. Die jeweiligen Schwierigkeitsgrade der Baupläne sind sehr gut erklärt. Es gibt auch eine Übersicht bei der Zusatzmodule erwürfelt werden können, wenn man sich nicht entscheiden kann, mit welchen Modulen man spielen möchte. Das ist unglaublich komfortabel, da man so den Überblick über den Inhalt der schweren Box gut behält.
    Die Sortiereinlage ist auch hervoragend für Ordnungsliebende gestaltet.

    In der Mitte der Baupläne wird das Grundteil in der Spielerfarbe gelegt. An dieses baut man unter Zeitdruck an (Sanduhr umdrehen).
    Es gibt folgende Bauteile: Kabinen für 2 Menschen, Luxuskabinen für 1 Menschen geben Bonuscredits bei Überleben, Astrobot-Stationen mit 4 Astrobots zur Erhöhung der Personenstärke, Waffenkammern zur Verdopplung der Besatzungsstärke falls Piraten kommen, Lebenserhaltungssysteme für 3 Alienrassen die Vorteile verschaffen, Tiefschlafkammer für 4 Ersatzmenschen, Kanonen wehren große Meteroiten ab, Doppelkanonen, Kanonen-Booster, Selbstschussanlagen gegen Eindringlinge, Ladeflächen für Güter aus verlassenen Schiffen, Motoren für den freien Flug im All, Doppelmotoren, Motorenbooster, Batterien, Reaktobrennkammern, Solarmodule, Schildgeneratoren gegen kleine Einschüsse, Schildgeneratorenbooster, Unzerstörbare Platten gegen große Einschüsse, Steuerungsdüsen zum Ausweichen, Verbindungsteile und Router.

    Danach zieht man die Aktionskarten um zu überprüfen, wie stabil das Raumschiff gebaut wurde:)) Hier geht es echt haarig zu, allein das Grundspiel ist schon recht demolierend. Mit den Erweiterungskarten "krasse Strecken" und "üble Untaten" kann man das noch erheblich steigern, so dass es immer wahrscheinlicher wird, dass man nachher einen kahlen Bauplan hat und jede Menge Credits an die Versicherung zurückzahlen muss.
    Vorausschauende Spieler können den Flug daher vorzeitig abbrechen oder sich mit Hilfe des Motor-Boosters für 2 Kartenlängen in den Hyperraum sprengen und derweil den Comic lesen um ein paar Credits zu retten, die ja die Sieggpunkte sind. Erworbene Waren werden noch zur Hälfte gewertet.

    Ich mag besonders die Zylinderform der IIB-Ships sehr gern und auch die durch Würfelwurf bestimmte zufällige Anordnung der IIIB-Ships ist sehr abwechslungsreich.

    Insgesamt ein echter Kracher!


    carmen hat Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe klassifiziert. (ansehen)
  • Sven S. schrieb am 15.06.2016:
    Galaxy Trucker ist ein geniales Spiel, das in jede Sammlung gehört. In meiner steht es gleich zweimal. Diese Version und zusätzlich das einfache Grundspiel.

    Das Spiel besteht aus zwei Phasen.

    Phase 1: Alle Spieler bauen sich gleichzeitig ihr Raumschiff. Diese werden von Runde zu Runde größer. Dazu grabbeln die Spieler in der Tischmitte nach umgedrehten Raumschiffteilen, müssen die passend anbauen (Anschlüsse beachten) und das Schiff verbessern. Bereits hier bilden sich Strategien. Will ich viel Antrieb, viel Feuerkraft, gute Schilde, ausreichend Energie, viel Lagerplatz, Personenkabinen, Platz für Aliens, etc pp. Außerdem kann ich bereits einen Blick auf kommende Gefahren werfen aber nicht auf alles was da kommen mag. Irgendwann ist die Zeit um, die Raumschiffe werden korrekt überprüft und Phase 2 beginnt.

    In Phase 2 fliegen die Raumschiffe duch das All. Dabei gibt es Geld für die schnellsten und schönsten Raumschiffe und Abzüge für zerstörte Teile. Im Weltall können Kometen kommen, Piraten angreifen, Handel getrieben werden und vieles mehr. Leider gibt es dort auch mächtig Ärger so das nicht immer alle Schiffe ankommen.

    In der Jubiläumsedition sind noch 2 Erweiterungen für bis zu 6 Spielern enthalten, mehr Schiffstypen und vor allem viele neue Schiffsteile und Gefahren. Jetzt geht es heiß her, es wird aber auch viel schwieriger die Übersicht zu waren. Anfänger sind hier schnell überfordert aber Profis sind im Paradies. Zudem gibt es Karten die den Vorteil erfahrner Spieler ausgleichen.

    Insgesammt ein riesen Spaß mit großem Ärgerfaktor, ordentlicher Glückskomponente und dem Wunsch es in der direkt nächsten Partie besser zu machen. Ein rundum geniales Spiel!
    Sven hat Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe klassifiziert. (ansehen)
Alle 4 Bewertungen von Galaxy Trucker - Jubiläumsausgabe ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(25€ Mindestbestellwert)
Suche: