Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen
Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Flandern 1302 - Die Macht der Zünfte



Flandern 1302 - gerade ist das Land mit Hilfe der Zünfte unabhängig geworden, da kämpfen diese schon um die Machtverteilung in den bedeutendsten Städten der Region.
Egal ob Färber, Walker, Weber oder Schneider, jeder möchte seinen Einfluß geltend machen.
Erlangen Sie, mit Unterstützung der Kirche und der neutralen Zunft der Schwertschmiede, Mehrheiten in Ieper, Brugge, Gent, Leuvan, ja sogar im benachbarten Luik und Utrecht.
Ein Spiel, das Sie in die aufregendes Zeit des Aufstiegs der Zünfte entführt.

Flandern 1302 - Die Macht der Zünfte, ein Spiel für 2 bis 4 Spieler im Alter von 10 bis 100 Jahren.
Autor: Wolfgang Panning

Flandern 1302 - Die Macht der Zünfte ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Flandern 1302 - Die Macht der Zünfte auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

Wenn Ihnen Flandern 1302 - Die Macht der Zünfte gefällt, gefällt Ihnen vermutlich auch:


      So wird Flandern 1302 - Die Macht der Zünfte von unseren Kunden bewertet:



      4 v. 6 Punkten aus 6 Kundentestberichten   Flandern 1302 - Die Macht der Zünfte selbst bewerten
      • Helga H. schrieb am 13.02.2017:
        einfaches Mehrheitenspiel für Zwischendurch

        Mittels einer gespielten Aktionskarte aus ihrer jeweiligen Kartenhand
        (+ einer eventuellen weiteren als Startspieler)
        versuchen die Spieler sich in den sechs Stadtvierteln
        Mehrheiten aufzubauen.

        Wenn eine Stadt fertiggestellt ist, wird sie gewertet,
        wobei jedes Viertel, jedes Kirchensymbol und jede gebaute
        Kirche einen Punkt zählt.
        Wer die Mehrheit hält, bekommt die Punkte
        (2. = Hälfte, 3. = 4, 4. = 2; Gleichstand: alle den schlechteren Platz).

        Mit dem zusätzlichen Ausspielen von Einflusskarten kann man früher bauen.
        Die Aktionskarten sind:
        "Städtekarte": zeigt die Stadt, in der das Stadtviertel erbaut wird
        "Baustelle": Sicherung eines Bauplatzes
        "Hand": alle gespielten Karten auf die Hand nehmen

        Fazit: durchschnittlich
        + einfache Regel, gelegenheitsspielerfreundlich
        + durch das Ausspielen von neutralen oder Kirchenvierteln kann die Stadt vergrößert oder verkleinert werden
        + gegen Ende muss man sehr genau achten, was man wo verbaut (begrenzte Anzahl Stadtviertel)
        - durch die jeweils vom Startspieler gezogene Karte wird das Spiel sehr glückslastig
        - für Vielspieler etwas eintöniger Verlauf
        Helga hat Flandern 1302 - Die Macht der Zünfte klassifiziert. (ansehen)
      • Jörg K. schrieb am 17.02.2008:
        Spiel ist ab 2 oder doch eher ab 3!! Wie üblich ist hierbei eine Sonderregel zu beachten die am Ende der Anleitung aufgelistet ist (Schade). Man sollte das Spiel mit mind. 3 Spielern beginnen!! Die Abläufe (Karten aussuchen, aufdecken, versch. Aktionen etc.) sind schnell erklärt. Auch bei mehrmaligen Spielen hat uns das Spiel nicht wirkklich sonderlich gefallen. Die Aufmachung ist aber gut gelungen.
      • Markus H. schrieb am 05.01.2005:
        Flandern 1302 ist ein Einschätz- und Mehrheitenspiel. Da die Spiele meist sehr knapp ausgehen, gilt es, mit möglichst wenig Aufwand Städte für sich zu entscheiden. Hier heisst es auch mal sich aus heiss umkämpften Städten raushalten und lieber in einer anderen Stadt bauen. Ein gelungenes Strategiespiel
      Alle 6 Bewertungen von Flandern 1302 - Die Macht der Zünfte ansehen

      So geht´s weiter:


      Weiter stöbern
      Zur Startseite
      Hilfe
      Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
      (0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
        Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
      Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
      Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
      0 180 50 55 77 5
      Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
      (0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
      deutschlandweit
      versandkostenfrei
      (25€ Mindestbestellwert)
      Suche: